Die 10 beliebtesten 3D-Druckvorlagen für Frühlingsdeko und den Garten

Der Frühling 2017 zeigt sich zaghaft und wird spätestens zu Ostern seine Fröhlichkeit mit warmen Wetter präsentieren, think positive! Was liegt da näher als in der Zwischenzeit seine individuelle Frühlingsdeko mit dem 3D-Drucker herzustellen? Hier bieten wir eine Sammlung von besonders beliebten 3D-Druckvorlagen rund um den Frühling. Von Frühlingsdeko, wie Fensterschmuck und Blümchen bis zur Gartendeko wie Gartenzwerge und Frösche für den Gartenteich. Wir freuen uns die beliebtesten Fundstücke hier mit Euch zu teilen.

Inhalt:

  1. Gartenzwerg
  2. Kettensägen schwingender Gartenzwerg
  3. Gartenfrosch
  4. Cartoonfrosch
  5. Lotusblume
  6. Smiley-Blumen
  7. Dodo
  8. Angry Bird
  9. Osterhasen
  10. Schmetterling

Disclaimer: Diese Liste wird fortlaufend erweitert und regelmäßig aktualisiert. Für Updates folgen Sie uns auf Facebook oder unserem kostenlosen 3D-Drucker-Newsletter von 3D-grenzenlos (limitiert auf 5.000 Abonnenten).

Gartenzwerg

Gartenzwerg aus dem 3D-Drucker
Gartenzwerg im Original (links) und die Replik aus dem 3D-Drucker (rechts) (Bild © Thingiverse/MakerBot).

Der Gartenzwerg kommt in zweifacher Ausfertigung, der mit dem MakerBot Digitizer eingescannt wurde. Der kleine Geselle für den Garten wurde von seinem Designer sehr detailliert gestaltet. Seine Kleidung und sein Bart zeigen sich in einer sehr realistischen Darstellung.

Entworfen wurde der Gartenzwerg von MakerBot und mit einem MakerBot Replicator 2 gedruckt. Als Druckmaterial kann ABS oder PLA in einer frei wählbaren Farbe verwendet werden. Im Garten ist der Gartenzwerg wegen seines Detailreichtums ein echter Hingucker. Er wurde der Thingiverse-Statistik zufolge bereits drei mal gedruckt, wobei sich die User für die Farben Weiß, Blau und Gelb entschieden. Drucken Sie sich den Gartenzwerg aus, er wird ihren Garten verschönern.

Download auf thingiverse.com

Chainsaw Wielding Garden Gnome (Kettensäge schwingender Gartenzwerg)

Gartenzwerg mit Kettensäge
Gartenzwerg mit Kettensäge zum Drucken mit dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/particle).

Der Chainsaw Wielding Garden Gnome ist ein Kettensäge schwingender Gartenzwerg für Freunde des schwarzen Humors oder von Horrorfilmen. Der Gartenzwerg und die Kettensäge wurden mit dem 3D-Programm Blender bearbeitet, um den Zwerg leichter drucken zu können. Der zornige Gartenzwerg beschützt den Garten mit seiner Kettensäge vor Kaninchen oder einer Invasion von Gartenzwerg-Zombies.

Gedruckt werden sollte der Kettensäge-Gartenzwerg mit einer Auflösung von 0,2 mm und zur Unterstützung sind nach Angaben des Designers „particle“ keine Überhänge erforderlich. Er verwendete einen Maker Replicator zum Ausdrucken des Chainsaw Wielding Garten Gnome. Der grimmige Gartenzwerg kann in jeder gewünschten Farbe aus den Kunststoffen PLA oder ABS gefertigt werden.

Download auf thingiverse.com

Gartenfrosch

Frosch aus dem 3D-Drucker
Das Replikat des Frosches aus dem 3D-Drucker und sein Original (Bild © Thingiverse/pmoews).

Der Thingiverse-User pmoews hat einen hoch detaillierten Gartenfrosch gestaltet, basierend auf einer Fotografie des krächzenden Gartenfrosches vom Nachbarn. Der Gartenfrosch ist dunkelgrün, hat große Augen und ein Maul mit integrierter „Springbrunnen“-Funktion. Der Frosch weist einen hohen Detailgrad auf, die ihn kaum von einem echten Gartenfrosch unterscheiden. Sein Design, Farbe und Detailreichtum machen ihn zu einem Hingucker im heimischen Garten.

Das Foto des Gartenfrosches wurde mit dem Programm Autodesk 123D Catch bearbeitet und in eine STL-Datei umgewandelt. Nach Angaben von pmoews ist keine Unterstützung von Überhängen erforderlich. Er kann mit den Kunststoffen ABS und PLA in jeder gewünschten Farbe gedruckt werden.

Download auf thingiverse.com

Cartoonfrosch

Frosch mit Fliege auf der Zunge
Spaß für das Kinderzimmer? Oder doch im Garten? Entscheidet selbst, mit diesem lustigen Frosch aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/Banana_Science).

Der Cartoonfosch des Thingiverse-Users Banana_Science scheint einem Zeichentrickfilm entsprungen, ist hellgrün und trägt eine Fliege auf seiner roten Zunge. Die Augen, Zunge und die Fliege wurden einzeln gestaltet. Die Zunge, Fliege und der Frosch selbst werden einzeln gedruckt und anschließend zusammengebaut.

Zum Ausdruck wurde ein Flashforge Creator Pro mit ABS bzw. PLA als Druckmaterial verwendet. Als Slicer-Programm wird Simplify 3D eingesetzt. Um ein Verziehen zu verhindern, empfiehlt Banana_Science, die Füllung von 20 Prozent zu halten. Beim Druck mit ABS wird eine Temperatur des Druckbetts von mindestens 100 Grad Celsius empfohlen, um Verwerfungen möglichst gering zu halten.

Im Garten und Gartenlaube sorgt der Cartoonfrosch mit seiner Fliege auf seiner langen Zunge für Aufmerksamkeit.

Download auf thingiverse.com

Lotusblume

Lotusblume aus dem 3D-Drucker
Eignet sich sehr schön als frühlingshafter Fensterschmuck: Die Lotusblume aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/rweaving).

Die zweifarbige Lotus Flower (Lotusblume) von rweaving beeindruckt im Sonnenlicht mit einem wunderbaren Farbspiel. Die Blütenblätter sind völlig überhängend und befinden sich auf der jeweils vorherigen Schicht. Zahlreiche Muscheln wurden verwendet, um den Kontureffekt einer echten Lotusblume zu erzeugen.

Die zwei Farben der Lotusblume sind frei wählbar. Nach der Farbauswahl müssen die beiden Dateien für Dual-Extrusion zusammengeführt werden. Zehn Muscheln erzeugen den beeindruckenden Kontureffekt. Als Druckmaterial sind die Kunststoffe ABS und PLA verwendbar.

In einer Gartenlaube oder im Haus an der Fensterscheibe aufgehangen sorgt die Lotusblume mit ihrem spezifischen Kontureffekt bei einfallenden Sonnenstrahlen für Aufmerksamkeit. Die Lotusblume kann ein einen Faden befestigt, überall aufgehangen werden.

Download auf thingiverse.com

Smiley-Blumen mit Blumentopf

Smiley-Blumen
Smiley-Blumen aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/tc_fea).

Die Smiley Blumen mit Blumentopf von tc_fea bringen ein Lächeln in den Garten und sorgt für Heiterkeit. Das Smileygesicht der Blumen ist gelb, die Stengel grün und die Blüten weiß. Der Blumentopf ist rot.

Die Augen und Mund des Smileygesichts werden mit schwarzer Acrylfarbe oder Nagellack aufgemalt. Zum Verkleben der Smiley-Gesichter, Blütenblätter, des Blumentopfs und Blumenstiele wurde Aceton verwendet. Der Torf des Blumentopfs aus Kunststoff wird mit dem Blumentopf zusammengeklebt. Als Druckmaterial kann ABS und PLA eingesetzt werden. Die Farbe der Blütenblätter und Smileygesichter sind frei wählbar.

Auf dem Gartentisch macht der Blumentopf mit den lächelnden Smiley-Blumen eine gute Figur.

Download auf thingiverse.com

Dodo

Dodo-Vogel als 3D-Modell
Dodo-Vogel als 3D-Modell für den Druck mit einem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/fflood).

Der australische Dodo Vogel ist eine flugunfähige Vogelart. Die 3D-Druckvorlage wurde von fflood basierend auf den 3D-Scan eines Spielzeug-Dodos erstellt. Zum Einscannen wurde ein Next Generation Scanner und zum Ausdruck ein MakerBot Replicator 2X verwendet.

Der Dodo besteht aus zwei Einzelteilen, die nach ihrem Ausdruck zusammengeklebt werden müssen. Die Farbe und das Druckmaterial können frei gewählt werden.  Zum Beispiel lässt sich auch einem fluoreszierenden PLA-Filament drucken, wodurch der Dodo im Dunkeln leuchtet.

Im Garten aufgestellt und auffällig bemalt oder aus leuchtenden PLA-Kunststoff gefertigt sorgt der Dodo für Aufmerksamkeit. Ein Stück Australien bringt er in den Garten und verleiht dem Garten einen exotischen Touch.

Download auf thingiverse.com

Angry Bird

Angry Bird aus dem 3D-Drucker
Passt nicht nur im Frühling: Der Angry Bird aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/betawolf).

Der knallrote kugelrunde Vogel aus dem Topspiel „Angry Bird“ wurde von Betawolf basierend auf 2D-Grafiken aus dem Spiel mit dem Programm FreeCAD entworfen. Der Vogel besitzt einen kugelrunden knallroten Oberkörper, weißen Unterkörper, auffällige große Augen und einen gelben Schnabel.

Die Druckauflösung beläuft sich auf 0,2 mm und als Druckmaterial wurde PLA in unterschiedlichen Farben verwendet. Eingesetzt wurden die Farben Ultimate Red, White, Yellow und Performa Black. Beim Druck wurden Stützen am Schwanz, den Augenbrauen, Unterkörper und Oberkörper eingesetzt. Nach dem Ausdruck werden die Einzelteile mit Zweikomponenten-Epoxidharz verklebt.

Auf dem Gartentisch auf der Veranda fällt der rote Angry Bird sofort auf und wird vor allem Kindern ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Download auf thingiverse.com

Osterhasen

Osterhasen aus dem 3D-Drucker
Osterhasen aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/muzz64).

Die Osterhasen von muzz64 sind einfach gestaltet und messen bis zu den Ohren eine Höhe von 5,5 Zentimetern. Sie sind ein witziger quadratischer Schnittdruck zur Gartendekoration an den Ostertagen.

Die Skalierung wurde auf 75 Prozent begrenzt, um einen Verlust der Detaillinien zu vermeiden. Die Osterhasen lassen sich in allen Farben aus den Kunststoffen ABS oder PLA drucken. Gedruckt werden die Hasen mit einer Druckauflösung von 0,20 mm mit jedem beliebigen 3D-Drucker.

Im Garten auf der Wiese wirken die Osterhasen sehr dekorativ und in knalligen Farben gedruckt wecken sie vor allem das Interesse von Kindern.

Download auf thingiverse.com

Schmetterling

Schmetterling aus dem 3D-Drucker
Schmetterling aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse/DiMarzio).

Basierend auf dem Foto eines Monarch-Schmetterlings erstellte DiMarzio einen 3D-Schmetterling mit beweglichen Flügeln. Der Schmetterling wirkt wie real und kann in allen gewünschten Farben gedruckt werden. Die Flügel können auf Wunsch geklebt statt nur gesteckt werden.

Als Druckmaterial kann PLA, ABS oder Gummi-Filament verwendet werden. Der 3D Monarch-Schmetterling besteht aus einem Körper und zwei Flügeln. Nach dem Druck der drei Einzelteile müssen sie zusammengeklebt werden. Kindern wird der Schmetterling vor allem in bunten Farben eine Freude bereiten und als Frühlingsdeko im Garten zum Beispiel am Brunnenrand sitzend ein echter Eyecatcher sein.

Der Monarch-Schmetterling kann auf Wunsch an einer Schnur aufgehangen werden.

Download auf thingiverse.com

Hilf uns besser zu werden. War diese Seite hilfreich?

0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige