US-Startup bietet passgenaue Ohrhörer aus dem 3D-Drucker

Ihr kennt das? Beim joggen, auf dem Weg durch die Stadt, im wackelnden Bus oder selbst bei normaler Kopfbewegung: Der Ohrhöhrer fällt ständig aus dem Ohr. Das nervt. Und so dachte sich ein Startup aus … „US-Startup bietet passgenaue Ohrhörer aus dem 3D-Drucker“ weiterlesen

3d-gedruckte Kopfhörer auf der Audiovista 2018 an der Hochschule Niederrhein

Kopfhörer und Hifi-Geräte waren das Thema der ersten Audiovista 2018 an der Hochschule Niederrhein. Fachleute aus den verschiedensten Bereichen standen den Besuchern Rede und Antwort. Ein Highlight der Messe waren Kopfhörer aus dem 3D-Drucker, die auch gekauft werden können. Das Beispiel zeigt auch die interessanten Vorteile des 3D-Drucks für die Hersteller von Kopfhörern.

3D-Druck gehört zu den TOP-Technologietrends 2015

Das Marktforschungsunternehmen Gartner zählt den 3D-Druck zu den TOP-Technologietrends 2015. Bereits 2014 landeten die 3D-Drucker auf Platz 3 der wichtigsten Technologietrends für das kommende Jahr. Nach einer Analyse der Marktforschungsfirma Gartner belegt der 3D-Druck im … „3D-Druck gehört zu den TOP-Technologietrends 2015“ weiterlesen

Hightech In-Ear Monitore für Musiker aus dem 3D-Drucker

In-Ear-Monitore erfordern eine passgenaue und individuelle Form um bei dem Musiker während des Live-Auftritts sicher im Ohr zu sitzen und eine bestmögliche Klangqualität zu bieten. Das US-Unternehmen Ultimate Ears, spezialisiert auf die Fertigung von In-Ear-Monitoren hat … „Hightech In-Ear Monitore für Musiker aus dem 3D-Drucker“ weiterlesen

Startup ‚OwnPhones‘: Individuelle Kopfhörer aus dem 3D-Drucker

Das US-Startup OwnPhones hat auf Kickstarter eine Kampagne gestartet und konnte innerhalb kurzer Zeit eine halbe Million US-Dollar für die Geschäftsidee passgenaue und individuelle Kopfhörer aus dem 3D-Drucker einsammeln. Als Ziel waren 250.000 US-Dollar angepeilt. Bis zum Zeitpunkt heute … „Startup ‚OwnPhones‘: Individuelle Kopfhörer aus dem 3D-Drucker“ weiterlesen