:

CeBIT 2014: Airwolf 3D zeigt „High-Performance“-3D-Drucker AW3D-HD für unter 3000 Euro

Logo Airwolf 3DGemeinsam mit dem deutschen Lösungsanbieter SET Ltd. präsentiert das auf 3D-Drucker spezialisierte Unternehmen Airwolf 3D auf der CeBIT 2014 einen High-Performance-3D-Drucker. Airwolf bezeichnet seinen 3D-Drucker AW3D-HD selbst als „schnellsten, präzisesten 3D-Drucker für unter 3000 US-Dollar“.

Auf der weltgrößten Computermesse CeBIT im niedersächsischen Hannover präsentiert das auf 3D-Druck spezialisierte Unternehmen Airwolf 3D gemeinsam mit dem führenden deutschen Lösungsanbieter SET Ltd. einen nach eigenen Angaben Hochleistungs-3D-Drucker im Niedrigpreissegment für industriell nutzbare 3D-Druker.  „Unser High-Performance-AW3D-HD ist der schnellste, präziseste 3D-Drucker für unter 3000 US-Dollar“, wird Erick Wolf, Präsident und Mitgründer von Airwolf 3D, auf sys-con.com zitiert.

Tipp von 3D-grenzenlos.de: Sie finden den Stand von Airwolf 3D auf der CeBIT in der Halle 3, Stand H01/1.

Der 3D-Drucker mit dem kryptischen Namen AW3D-HD bietet nach Angaben der Hersteller eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit als Standard-Geräte in diesem Preissegment. Außerdem wurde die Wartbarkeit erheblich verbessert.

Im Gegensatz zu anderen 3D-Druckern, die häufig nur acht unterschiedliche Druckmaterialien unterstützen, lassen sich beim AW3D-HD bis zu 12 Materialien von diversen Quellen einbeziehen. Der Hersteller betont an der Stelle, der AW3D-HD sei somit „erstaunlich kosteneffektiv“.

Wir haben für Euch einmal die weiteren Leistungsdaten des Geräts herausgesucht und stellen Euch diese im Folgenden zur Übersicht zur Verfügung.

Leistungsdaten und Eigenschaften des AW3D-HD

  • Preis: Unter 3000 US-Dollar
  • Bauraumgröße: 1.150 Kubikzoll (12″ x 8″ x 12 „)
  • Zur Entwicklung von Protoypen geeignet: ja
  • Layer-to-Layer-Auflösung: ja, bis zu 0,06mm
  • max. Druckgeschwindigkeit: 150 mm/s
  • Positioniergenauigkeit: 0,02mm
  • Schnittstelle zum Computer: keine erforderliche.
  • Software: Host-Software „Matter Control Pro“
  • Garantie: 6 Monate
  • Betriebssystem: Windows und Mac

Mehr Informationen über 3D-Drucker auf der CeBIT 2014

Zur CeBIT 2014, vom 10.03 – 14.03., haben wir extra für Euch eine Themenseite eingerichtet. Folgt der Seite und wir informieren Euch automatisch über alle Neuigkeiten zum 3D-Druck auf der Computermesse CeBIT 2014 in Hannover. Jetzt zur Themenseite wechseln » 3D-Drucker auf der CeBIT 2014

Hilf uns Dinge zu verbessern. Bewerte den Artikel:

0 0

Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.