Das 3D-Druck-Unternehmen Farsoon hat eine Unternehmenskooperation mit dem chinesischen Antennenhersteller Rhosoon beschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen 5G Autoantennen auch mit Hilfe von 3D-Druck entwickelt werden, die neben dem Empfang des neuen Mobilfunkstandard im Fahrzeug gleichzeitig auch andere Antennen und Empfänger ersetzen sollen, um so auch beim Fahrzeug Gewicht, Volumen und Herstellungskosten einzusparen.

Anzeige

Das neueste und schnellste drahtlose Kommunikationsband 5G birgt auch auf dem großen Automobilmarkt ungenutztes Potenzial. Diesbezüglich kooperiert der chinesische Spezialist für Antennen Rhosoon Intelligent Technology Co. mit dem 3D-Druck-Technologie-Unternehmen Farsoon, um gemeinsam 5G-Autoantennen zu entwickeln. Das berichtet Farsoon in einer Pressemitteilung.

Die 5G-Fahrzeugantenne soll mehrere Systeme im Auto ersetzen, da das herkömmliche Antennensystem in Fahrzeugen in der Regel mit einer Vielzahl von teuren optischen, Infrarot- sowie Ultraschall-Sensoren ausgestattet ist, wodurch das Gewicht, das Volumen, aber auch die Kosten steigen. Dennoch wird die Kommunikation bei herkömmlichen Systemen oft durch Reichweite und Wetter unterbrochen und sorgt für Herausforderungen.

Zuverlässige Datenkommunikation auch unter extremen Bedingungen

5G-Autoantenne
So sieht die aktuelle Entwicklung zur 5G-Autoantenne von Rhosoon aus (Bild © Rhosoon).

Effizienz und Zuverlässigkeit der Datenkommunikation inspirierte Rhosoons dazu, die 5G-Technologie in das Automobildesign einzubringen. Aus diesem Grund hat sich Rhosoon vorgenommen, die Datenkommunikation mithilfe der 5G-Technologie zu verbessern, was durch die SLS-3D-Drucktechnologie von Farsoon erfolgreich gemeistert wurde: Die mit 3D-Druck neu entwickelten Antennen sind vielseitiger, leichter und auch vergleichsweise preiswerter als aktuelle Systeme auf dem Markt.

Rhosoons neue 3D-gedruckte 5G-Fahrzeugantennenlösung bietet eigenen Aussagen zufolge einen erschwinglichen Hochleistungs-Kommunikationsdienst für abgelegene Gebiete mit schwacher Netzabdeckung. Darüber hinaus bietet es zuverlässige Unterstützung für Notfalleinsätze unter extremen Bedingungen.

Optimierte Struktur und Leistung durch SLS-Technologie

Die innovative Lösung von Rhosoon bietet im Vergleich zu schweren und großen traditionellen Fahrzeugantennensystemen ein deutlich kleineres Gerät, das nicht nur andere komplexe Geräte ersetzt, sondern auch eine weit bessere Leistung verspricht.

Das Gerät, bei dessen Entwicklung auch 3D-Drucker zum Einsatz kamen, überzeugt auch durch ein sphärisch symmetrisches Gradientenindex-Design und das Luneburg-Linsenkonzept, wodurch eine gerichtete Brechung und gute Konvergenz von elektromagnetischen Wellen gewährleistet wird und auch Multiband-Signale übertragen werden können.

Die 3D-gedruckte 5G-Antenne wird ohne jegliche Stützen und in einem Stück gefertigt. Hierfür nutzt Farsoons ein speziell für diese Anwendung entwickeltes PA1212-Material, das in Verbindung mit dem Laser-Pulverbett-Schmelzverfahren für gute mechanische Eigenschaften sorgt und auch unter Hochtemperaturbedingungen verbesserte Haltbarkeit gewährleistet.

5G-Autoantenne mit 3D-Druck
Die 5G-Autoantennen von Rhosoon sollen in Zusammenarbeit mit Farsoon auch mit Unterstützung von 3D-Druck entwickelt werden (Bild © Rhosoon).

Beschleunigung des Design-to-Market-Zyklus dank 3D-Druck

Durch den Einsatz von 3D-Drucker konnte Rhosoon die Markteinführungszeit erheblich verkürzen und den Herstellungsprozess vereinfachen, indem die komplexe Antennenstruktur mit feiner Detailauflösung additiv hergestellt wurde.

Dank der Laserpulverbett-Fusionstechnologie von Farsoon konnte Rhosoon auch maßgeschneiderte 3D-gedruckte Antennendesigns entwickeln. Das neue System steht nun Fahrzeugkonstrukteuren und -herstellern zur Verfügung.

Seit der Installation des ersten 3D-gedruckten Produkts Ende 2018 hat Rhosoon eine Reihe von Projekten mit einer Vielzahl kundenspezifischer Antennen erfolgreich abgeschlossen.

TOP 15 verkaufter 3D-Drucker in der 10. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShop & GutscheineMehr Infos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1
Wieder verfügbar seit dem 03.03.2021 (versandkostenfrei und so lange der Vorrat reicht).
317,23 €kaufenNeuvorstellung
2Creality Ender 3 PRO204,23 € (Coupon-Code: GBCR3PRO)kaufen
3QIDI TECH X-Max1.003,57 €kaufenTestbericht
4Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
5FLSUN Q5181,63 €kaufen
6Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
8Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
9TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
10Anycubic Chiron489,99 €kaufen
11FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
12QIDITECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen