Das zu BASF gehörende 3D-Druck-Unternehmen Forward AM und der chinesische 3D-Druck-Dienstleister Xuberance haben in Shanghai ein AM-Kompetenzzentrum eröffnet. In dem Additive Manufacturing Technical Center (AMTC) sollen neue Lösungen und -Materialien für das Additive Manufacturing entstehen. Gemeinsam wollen die Unternehmen Lösungen entwickeln, die auf die Kundenbedürfnisse im asiatisch-pazifischen Raum zugeschnitten sind.

Anzeige

Gemeinsam mit dem chinesischen 3D-Druck-Design- und Serviceunternehmen Xuberance eröffnete Forward AM ein neues Additive Manufacturing Technical Center (AMTC) in Shanghai. In der Pressemitteilung von Forward AM, die das 3D-grenzenlos Magazin erreicht hat, beschreibt das Unternehmen das Werk als Kompetenzzentrum für Lösungen und Materialien für den AM-Markt in China und dem Rest Asiens. In Bremen wurde vor einigen Monaten ein Metall-3D-Druck-Kompetenzzentrums von Materialise in Betrieb genommen.

Details zur Zusammenarbeit

Forward AM und Xuberance bei der Eröffnung des AMTC
Das AM-Kompetenzzentrum in Shanghai (im Bild: Eröffnung) entstand durch eine Kooperation von Forward AM und Xuberance (Bild © Forward AM).

Beide Unternehmen wollen mit diesem Kompetenzzentrum ihre Stärken bündeln und lokalen Kunden vollintegrierte 3D-Druck-Lösungen bieten. Forward AM steuert eine breite Palette leistungsstarker 3D-Druck-Materialien und tiefes Engineering-Wissen bei. Xuberance bringt sein Know-how in 3D-Druck-Dienstleistungen und digitale Designlösungen mit ein. Kunden stehen neue wertschöpfende technische Dienstleistungen zur Verfügung, die gemeinsame Innovationen mit Kunden im gesamten asiatischen-pazifischen Raum ermöglichen.

Forward AM installierte mehr als 20 3D-Drucker und stellt 3D-Druck-Technologien wie Selective Laser Sintering, Photopolymer 3D Printing und Fused Filament Fabrication im AMTC zur Verfügung. BASF Venture Capital ist durch eine Beteiligung an Xuberance ebenfalls Teil der Kooperation. Die Venture-Investition von BASF hilft Xuberance dabei, sein Wachstum in der asiatisch-pazifischen Region zu beschleunigen.

Stimmen zur Kooperation

François Minec, Managing Director BASF 3D Printing Solutions, sagt:

„Die Gründung des neuen AMTC in Shanghai ist für uns ein wichtiger Schritt, da wir unseren Kunden im asiatisch-pazifischen Raum nun einen perfekt integrierten Service bieten können – von der Beratung über unsere Hochleistungsmaterialien bis hin zum direkten Bauteildruck und tollem Design Dienstleistungen für den erfolgreichen 3D-Druck. Wir sind zuversichtlich, dass das AMTC zu einer wichtigen Drehscheibe für die Additive Fertigung in dieser Region wird und unsere Fähigkeit zur gemeinsamen Innovation mit unseren Kunden stärkt.“

Leirah Wang, Managing Director Xuberance, ergänzt:

„Für uns ergänzen die hochmodernen Werkstoffe und das umfassende Industrie-Know-how von Forward AM, insbesondere in der Simulation und Oberflächenveredelung, unsere Expertise in Dienstleistungen und Designangeboten ideal. Wir sind stolz darauf, gemeinsam integrierte und innovative Lösungen für die Additive Fertigung zu entwickeln, die auf die Kundenbedürfnisse im asiatisch-pazifischen Raum zugeschnitten sind.“

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 37. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1QIDI TECH X-Max900,58 €kaufenTestbericht
2Artillery Sidewinder-X1323,80 €kaufenNeuvorstellung
3QIDI TECH i-mate S424,15 €kaufenTestbericht
4FLSUN Q5177,65 €kaufen
5Creality CR-6 SE263,49 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
6Creality Ender 3125,84 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
9ANYCUBIC Photon Mono X
601,14 €kaufen
10Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
11Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
12Creality Ender 3 V2203,15 €kaufen
13FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15Sovol SV01221,65 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop