SAP überreicht „roten Löwen“ aus dem 3D-Drucker an Bürgermeister von Ratingen

9. Oktober 2017 News-Ticker

Im Nachgang zur Eröffnung des neuen Bürogebäudes der SAP in Ost-Ratingen, welches als ein zeitgemäßes Architekturkonzept auch ein Demozentrum zum Thema Digitalisierung beherbergt, überreichte der Repräsentant der SAP-Geschäftsstelle, Andreas Beyer, einen mit einem 3D-Drucker hergestellten „roten Löwen“ an Bürgermeister Klaus Konrad Pesch. Das Bauprojekt der Brune Real Estate AG und Co KG, als Eigentümer, trug den Namen „roter Löwe“und nahm damit ebenfalls Bezug auf das Ratinger Wappentier.

Pesch war sich schon nach dem Abschließen der Verträge vor gut zwei Jahren sicher:

„Die abgeschlossenen Verträge sind für Ratingen ein Glücksfall. Zum einen bleibt mit SAP einer der führenden Anbieter von Unternehmenssoftware vor Ort erhalten. Zum anderen konnte für das Projekt mit der Brune Real Estate AG & Co. KG ein herausragender Partner gefunden werden. Mit dem Bau des Gebäudes für SAP an der Balcke-Dürr-Allee wird das Gewerbegebiet in Ratingen Ost weiter aufgewertet, und der Standort Ratingen wird weiter gestärkt.“

Dr. Daniel Holz, Geschäftsführer SAP Deutschland, sagt:

„SAP möchte den besten Köpfen auch das beste Arbeitsumfeld bieten. Das Demozentrum für Kunden macht die digitale Transformation und das Internet der Dinge anhand von zahlreichen Fallbeispielen anschaulich und greifbar. Das neue Gebäude ist aber auch ein klares Bekenntnis zum Standort Ratingen und damit zur Metropolregion Rhein-Ruhr.“

Quelle
Warning: Use of undefined constant Divider - assumed 'Divider' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w010a366/3d-grenzenlos/wp/wp-content/themes/jongo-theme/template-parts/content-single-shortcuts.php on line 51

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.