Volkshochschule Leer bietet Kurs zu 3D-Druckern an

11. Oktober 2017 News-Ticker

Ab Mittwoch, den 18. Oktober, bietet die Volkshochschule Leer (Niedersachsen) um 18.30 Uhr in der Blinke 55 den Kurs „3D-Drucken – Wie geht das?“ an.

Jonas Schwarz, Diplom-Ingenieur der Hochschule Emden/Leer erklärt mit welchen Materialien gedruckt werden kann und was mit bezahlbaren Technologien derzeit möglich ist. Unter anderem zeigt der Ingenieur wie eine STL-Datei erstellt und bearbeitet wird und erläutert das „Slicen“, mit dem ein zu druckendes Objekt auf den 3D-Druck vorbereitet wird. Ziel bei dem Kurs ist es, Interessierte mit leichten Vorkenntnissen in die Funktionsweise und die Bedienung eines 3D-Druckers einzuführen.

Der Kurs startet am 18.10.2017 und findet an zwei weiteren Terminen statt (25.10.2017, 01.11.2017). Die Kosten für den Kurs betragen 95 Euro.

Wem der Termin zu kurzfristig ist, kann sich auch gerne für den Kurs ab dem 15. November anmelden. Interessierte können sich unter www.vhs-leer.de anmelden und informieren. Telefonische Auskünfte erteilt die VHS unter 0491 – 92 99 20.

Quelle
Warning: Use of undefined constant Divider - assumed 'Divider' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w010a366/3d-grenzenlos/wp/wp-content/themes/jongo-theme/template-parts/content-single-shortcuts.php on line 51

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.