News zum Thema

Markforged's Antwort auf Klage von Desktop Metal:

Markforged droht Desktop Metal mit Gegenklage

26. März 2018 Remziye Korner
Markforged gegen Desktop Metal

Markforged hat sich zu der Klage von Desktop Metal geäußert. Die Vorwürfe Patente des Konkurrenten verletzt zu haben wirft der US-3D-Drucker-Hersteller entschieden zurück. Und droht mit einer Gegenklage. Darum geht es.

Schwere Vorwürfe gegen Markforged:

Metall-3D-Drucker-Hersteller Desktop Metal verklagt Markforged wegen Patentverletzung

25. März 2018 Andreas Krämer
Desktop Metal Studio System

Mit der Anmeldung von Patenten sichern sich Unternehmen über einen Zeitraum ab, dass ihre Entwicklungen und Ideen nicht von anderen Unternehmen verwendet werden können. Der US-Hersteller für Metall-3D-Drucker Desktop Metal verklagt jetzt das Unternehmen Markforged aufgrund zweier Patentrechtsverstöße die beim Metal X 3D-Drucker zum Einsatz gekommen sein sollen. Außerdem angeklagt: Ein ehemaliger Praktikant von Desktop Metal, der Interna an seinen Bruder weitergegeben hatte, der bei der Konkurrenz Markforged tätig ist. Die Vorwürfe wiegen schwer.

LWDC-Technologie ermöglicht Zeit und Kosteneinsparung:

NASA stellt mit „Laser Wire Direct Closeout“ neues Metall-3D-Druckverfahren vor

22. März 2018 Jan Zieler
NASA-Raketenantrieb aus 3D-Drucker im Test

Das Laser Wire Direct Closeout (LWDC) ist ein Metall-3D-Druckverfahren welches von der NASA entwickelt und jetzt vorgestellt wurde. Das Verfahren, das auf einem drahtbasierten Ausgangsmaterial beruht, befindet sich derzeit im Lizenzierungsprozess und soll in Sachen Zeit- und Kostenersparnis wettbewerbsfähig sein. Ziel der NASA ist auch die Kommerzialisierung.

Ford sieht großes Potenzial:

Ford investiert über 50 Millionen Euro in Desktop-Metalldrucker-Startup Desktop Metal

21. März 2018 Jan Zieler
Desktop Metal 3D-Druck-Technologien

Mit einer Finanzierungsrunde und einer üppigen Aufstockung von der Ford Motor Company bekam das bekannte US-Startup Desktop Metal jetzt insgesamt 270 Millionen Dollar für neue Entwicklungen zur Verfügung gestellt. Mit Modellen wie dem Desktop Metal System, dem eine große Zukunft beim 3D-Druck mit Metall vorausgesagt wird, hatte das Unternehmen zuvor schon größere Millionenbeträge einsammeln können, u.a. von BMW und Google.

3D-Druck bei Olympia:

Handschuhspitzen aus dem 3D-Drucker verhalfen chinesischem Eisschnelllauf-Team zu Olympia-Gold

19. März 2018 Jan Zieler

Der 3D-Druck half in diesem Jahr bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang schon mehreren Athleten ihre Bestform abzurufen. Der Franzose Martin Fourcade holte sich beim Biathlon historisches Gold mit einem Gewehr aus dem 3D-Drucker. Aber auch das chinesische Einsschnelllauf-Team schaffte das begehrte Edelmetall in sein Land zu holen und setzte dabei auf das Metall-3D-Druckverfahren von Farsoon Technologies, die eine spezielle Titanlegierung für die Leistungssportler entwickelten und die Handschuhspitzen individuell für die Sportler herstellten.

Prognose für Stratasys:

Stratasys-Management gibt Ausblick auf 2018 – Kommt bald die Stratasy Metall-3D-Druckplattform?

14. März 2018 Andreas Krämer
Stratasys H2000

Die neuesten Zahlen von Stratasys sehen gar nicht schlecht aus. Die Umsätze steigen und eine neue Metall-3D-Druckplattform ist in Planung. Der Verkauf des H2000 Großformatdrucksystems ist außerdem am Laufen. Die Verantwortlichen von Stratasys sind zuversichtlich, dass die Prognose für weitere Gewinne gut ist. Sehen das aber alle so? Das sind die Aussagen vom Stratasys-Management für das Jahr 2018.

Nano Particle Jetting-Technologie:

XJet startet eine US-Tour für sein Carmel AM Produktionssystem – eine Hightech-Plattform für Keramik- und Metall-3D-Druck

Jan Zieler
Carmel 1400 3D-Drucker

Das israelische Unternehmen XJet ist bald auf Tour mit ihren wichtigsten Errungenschaften der vergangenen Monate. Der Nano Particle Jetting-Technologie und dem Carmel 1400 Produktionssystem. Zuerst wird XJet an der AMUG Conference in Missouri teilnehmen und dort Rede und Antwort stehen, wenn es um Fragen seiner Nano Particle Jetting-Technologie geht. Danach nimmt XJet an der RAPID + TCT teil und stellt dort sein Carmel 1400 Produktionssystem dem nordamerikanischen Publikum vor. Beide Termine werden auch mit über die Expansionspläne des Herstellers entscheiden.

Fallstudie:

Werkzeughersteller Black & Decker reduziert Herstellungskosten, Vorlaufzeit und Gewicht von Teilen mit Metall-3D-Druck deutlich

9. März 2018 Jan Zieler
Metallteil aus dem 3D-Drucker

Der international bekannte Werkzeughersteller Black + Decker hat in einer Fallstudie die Effizienz von Metall-3D-Druck für die Herstellung ausgewählter Werkzeuge gemessen. Laut dem Ergebnis der der Ingenieure konnten die Herstellungskosten um bis zu 48% reduziert werden. Zudem waren die Teile um über 50% leichter. Die Vorlaufzeit für die Herstellung lies sich sogar um knapp 70% reduzieren.

Bald verfügbar:

Stratasys arbeitet an neuem Metall-3D-Drucker für Serienfertigung kleiner Stückzahlen

3. März 2018 Andreas Krämer
PolyJet 3D-Druck

Seit längerem arbeitet das US-Unternehmen Stratasys an einem neuen 3D-Metalldrucker, der leichte, komplexe und maßgeschneiderte Bauteile fertigt. Mit dem neuen 3D-Drucker ist es möglich, kleine Stückzahlen von Metallteilen rentabel herzustellen. In Kürze wird der neue Stratasys Metalldrucker vorgestellt.

TCT Asia:

SLM Solutions führt den 3D-Drucker SLM 280 2.0 auf der TCT Asia 2018 vor

2. März 2018 Andreas Krämer
SLM 280 2.0 - ein Universalprodukt

Auf der TCT Asia 2018 stellte das Unternehmen SLM Solutions ihr neuestes Produkt, den SLM 280 2.0 3D-Drucker, vor. Der 3D-Drucker deckt viele Arbeitsschritte ab, von der Datenaufbereitung bis zur Pulverrückgewinnung und richtet sich an industrielle Anwendungen der additiven Fertigung. Die TCT Asia läuft noch bis zum 3. März, in Shanghai, China.

Nano-3D-Metalldruck:

Neue Technologie ermöglicht 3D-Druck komplexer Metallstrukturen auf Nanoskala

14. Februar 2018 Andreas Krämer
Nano-3D-Druck

US-Forscher vom Caltech-Institut haben eine neue Technologie entwickelt, die es ermöglichen soll komplexe Metallstrukturen auf Nanoebene mit Hilfe von 3D-Druck herzustellen. Die nanoskaligen Strukturen der gedruckten Metallobjekte weisen gerade einmal ein Hundertstel der Breite eines menschlichen Haares auf.

Schnelles Drucken mit Metall:

Aurora Labs zeigt neuen Großformat-3D-Metalldrucker mit Large Format Technology

13. Februar 2018 Andreas Krämer

Der 3D-Drucker-Hersteller Aurora Labs hat einen neuen Großformat-3D-Metalldrucker vorgestellt. In einem Video zeigt das australische Unternehmen seine „Large Format Technology“ (LFT) und kündigt an, zukünftig noch schnellere Metall-3D-Druckverfahren und -Geräte entwickeln zu wollen.

Live erleben:

Metall-3D-Drucker von Desktop Metal auf METAV 2018 zu sehen

31. Januar 2018 Andreas Krämer
Studio System von encee

Auf der METAV 2018 wird auch ein Metall-3D-Drucker von Desktop Metal zu sehen sein. Am Messestand von encee können Besucher sowohl den innovativen Metalldrucker des US-Startups bestaunen als auch den kompletten Prozess beim industriellen 3D-Druck nachzuvollziehen.

Highspeed-3D-Metalldruck:

Erster LightSPEED3D-Drucker dank 180.000 Dollar Förderung von NAMIC an Singapurs Polytechnikum, um Potential des Metall-3D-Drucks zu erforschen

29. Januar 2018 Remziye Korner
Lightspeed3D Drucker

Von NAMIC gab es für das Polytechnikum in Singapur kürzlich eine Förderung in der Höhe von 180.000 Dollar. Damit soll die Hochschule das Potenzial, das im Highspeed-3D-Metalldruck steckt, erforschen. Mit dem Lightspee3D kommt der Staat Malaysia seinem Wunsch, ein global Player in der additiven Fertigung zu werden, einen Schritt näher.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.