News zum Thema

Anzeige
Beispiel-Projekt für 3D-Druck in Schulen:

Maker Racer – Projekt verbindet 3D-Druck mit Schulen und Automobilindustrie

10. November 2014
GoTime Maker Racer

Maker Racer lautet das Projekt von Hoyt Jolly, der er sich zur Aufgabe macht mit dem Unternehmen GoTime Maker Racer die Einführung und Nutzung der 3D-Drucker in Schulen voranzutreiben. Wir stellen Euch das interessante und engagierte Projekt einmal vor.

Eisenach:

Schüler entwickeln Solarauto aus 3D-Drucker

28. Juli 2014
Solarautos aus dem 3D-Drucker

Gymnasiasten aus Thüringen entwickelten im Rahmen der Eisenacher Projekttage der Berufsakademie Eisenach (Staatliche Studienakademie Thüringen) unter dem Motto „Bau und Vertrieb von Solarautos“ ein eigenes Solarauto mit dem 3D-Drucker. Ein weiteres positives Beispiel für die Einbindung von 3D-Druck in die schulische Ausbildung zur Berufsvorbereitung.

Schüleraufruf:

„Wir wünschen uns einen 3D-Drucker“

25. April 2014
Yannick Schnelle und Mitschüler

Zwei Schüler eines Braunschweiger Gymnasiums haben im Internet auf einer Crowdfunding-Plattform dazu aufgerufen, die Anschaffung eines 3D-Druckers für ihre Schule zu unterstützen. Die Schüler möchten mit dem Geld eine „Schülerfirma“ gründen und es so ihren Mitschülern ermöglichen, von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der 3D-Drucker in der Bildung zu profitieren.

US-Schule:

Papier-3D-Drucker für kreative Fächer eingeführt

17. April 2014
Atom-Modell

3D-Drucker bieten Schulen für den Unterricht einen Mehrwert. Vor allem in kreativen Fächern können Schüler mit Hilfe der 3D-Drucker ihre Ideen nach der Visualisierung selbst als Modell erstellen. Aber auch für den Physik- und Chemie-Unterricht bieten 3D-Drucker Schülern einen Mehrwert. Eine Schule in Texas führte jetzt s.g. Papier-3D-Drucker ein und ermöglicht es fortan seinen Kunst- und Architektur-Studenten Modell selbst zu drucken.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige