Skip to main content

3D-Druck-Shop – Günstige 3D-Drucker online kaufen ❤

Creality CR-10 V3

(5 / 5 bei 1 Stimme)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

Logo Tomtop

432,65 € 747,15 €

Kaufen
Logo Gearbest

471,39 € 726,33 €

Kaufen
Logo Amazon

529,00 €

Kaufen
Hersteller
3D-DruckverfahrenFDM/FFF
Bauraum300 x 300 x 400 mm
DruckkammerOffen
BausatzJa
Über 80% vormontiert?Ja
Anzahl Extruder1
Anzahl druckbarer Farben1
Max. Heizbetttemperatur100 °C
Max. Extrudertemperatur260 °C
BesonderheitGroßes Bauvolumen.
  • Direkter Titan-Extruder.
  • Verbesserte Filamentführung.
  • Qualitativ hochwertige Bauteile.

Mit der Version 3 des Creality CR-10 hat Creality nochmals Verbesserungen an seinem „Kassenschlager“ vorgenommen. Auf dieser Seite stellen wir den Creality CR-10 V3 einmal ausführlich vor. Außerdem haben Sie die Möglichkeit den Creality CR-10 V3 über einen unseren Partner zum günstigen Preis zu kaufen.

Beim Creality CR-10 V3, ein neues Gerät vom bekannten Desktop-3D-Drucker-Hersteller Creality, handelt es sich um die neueste Version der beliebten CR-10-Serie. Dieser FDM-3D-Drucker ist mit einem Direct-Drive Titan-Extruder und vielen weiteren interessanten Features ausgestattet, die gemeinsam für ein noch besseres Druckerlebnis sorgen sollen. Der CR-10 V3 stellt eine Weiterentwicklung des am meisten verkauften Desktop-3D-Druckers 2017 dar, den Creality CR-10. Das optionale Upgrade mit BL-Touch macht die automatische Nivellierung möglich, ansonsten müssen sich die Anwender beim Creality CR-10 V3 mit der manuellen Nivellierung zufriedengeben, die allerdings ohne Probleme durchzuführen ist.

Spezifikation

HerstellerCreality
ModellCR-10 V3
Nettogewicht11,5 kg
MontageHalbmontiert
TechnologieFDM (Fused Deposition Modeling)

 

Eigenschaften und Features

RahmenMetall
Bauvolumen300 x 300 x 400 mm
DruckkammerOffen
Anzahl der Extruder1
Max. Extrudertemperatur260 Grad Celsius
Max. Heizbetttemperatur100 Grad Celsius
Düsendurchmesser0,4 mm
Automatische Druckbett-NivellierungOptional
FilamentsensorJa
DruckwiederherstellungJa
Druckgeschwindigkeit180 mm/s (empfohlen 30 – 60 mm/s)
Schichtauflösung0,1 – 0,4 mm
Eingebaute KameraüberwachungNein
AnzeigeLCD-Touchscreen

 

Materialien und Software

Filament von DrittanbieternJa
MaterialienABS, PLA, PETG, TPU
Filamentdurchmesser1,75 mm
KonnektivitätSD-Karte, USB
KompatibilitätWindows, Mac, Linux
Software-EingabeformateAMF, OBJ, STL
Software-AusgabeformatG-Code
Slicer-SoftwareCura, Repetier-Host, Simplify3D

 

Montage und Drucken

Der CR-10 V3 wird halbmontiert geliefert und muss noch zu Ende gebaut werden. Nach der Erstmontage muss noch die Bettnivellierung installiert werden. Um beim Schneiden eine bessere Leistung zu erzielen, wird eine aktuelle Cura-Installation empfohlen. Dank dem Bauvolumen von 300 x 300 x 400 mm können auch größere Objekte gedruckt werden. Somit eignet sich der CR-10 V3 sowohl für Hobby-Bastler als auch für professionelle Anwender.

Besonderheiten

Direct Titan-Extruder

Die wohl größte Neuheit beim CR-10 V3 ist der Wechsel vom Bowden-Extruder auf einen Direct Titan-Extruder, weil der Direktantrieb einige Vorteile mit sich bringt – z. B. ein besseres Zurückziehen der Filamente und eine bessere Handhabung flexibler Filamente. Dies führt zu weniger Verspannungen während des Druckprozesses. Hier hat Creality den Filamentsensor und den Spulenhalter von der Steuerbox an die Oberseite des Rahmens verschoben.

Robuster Aluminiumrahmen

Die Z-Achse verbindet die Oberseite des Rahmens mit der Basis, wodurch der Rahmen noch größere Stabilität aufweist. Im gleichen Zuge werden Wackelkontakte und Vibrationen reduziert und es werden noch glattere Drucke erzeugt.

Leise Arbeitsweise

Der CR-10 V3 ist ebenso wie sein Vorgänger mit dem neuen Motherboard ausgestattet, das mit den ultraleisen Treibern TMC 2208 arbeitet. Mit Motorgeräuschen unter 50 Dezibel bietet das Gerät ein reibungsloses Druckerlebnis.

Erweiterbar

Beim CR-10 V3 hat Creality bewusst etwas Platz für Verbesserungen gelassen. So ist z. B. die Nachrüstung einer BL-Touch-Bettnivellierungssonde möglich und durchaus empfehlenswert, da bei der Serienversion nur die manuelle Nivellierung möglich ist.

Weitere Merkmale des CR-10 V3

  • Doppelter Hotend-Lüfter: Die sofortige Abkühlung und gleichmäßige Wärmeableitung reduzieren Verstopfungen und gewährleisten hochqualitative Druckobjekte.
  • Meanwell Netzteil: Ein sehr gutes Netzteil mit bewährter Energieleistung, welches das Druckbett schnell aufwärmt.
  • Neue Hauptplatine: Enorme Geräuschunterdrückung und stabilerer Betrieb mittels TMC 2208 Stepper Driver.
  • Filamentsensor: Verhindert Druckfehler aufgrund von Materialverwicklungen oder Filamentbruch.
  • Wiederaufnahmefunktion: Bei Stromausfall oder ähnlichen Unterbrechungen wird der Druckprozess gespeichert, gestoppt und dort fortgesetzt, wo der Druck angehalten wurde.
  • Duale Z-Achse
  • Separate Konsole
  • Neue Firmware
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Carborundum Glasplatte

Fazit

Der Creality CR-10 V3 ist ein erweiterbarer 3D-Drucker, der bereits in seiner Basisversion durch einige innovative und nützliche Features überzeugt, wie z. B. den Titan-Extruder, großes Bauvolumen und den doppelten Hotend-Lüfter. Für einen Preis zwischen 400 und 500 Euro bietet das Gerät ein gutes bis sogar sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Video

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis
Logo Tomtop

432,65 € 747,15 €

Jetzt kaufen
Logo Gearbest

471,39 € 726,33 €

Jetzt kaufen
Logo Amazon

529,00 €

Jetzt kaufen

ab 432,65 € 747,15 €

Vergleich der TOP 4 3D-Drucker

1234
Anycubic Mega-S 3D-Drucker Artillery Sidewinder-X1 3D-Drucker Creality CR-10 V3 3D-Drucker QIDI TECH X-Max 3D-Drucker
ModellAnycubic Mega-SArtillery Sidewinder-X1Creality CR-10 V3QIDI TECH X-Max
Preis

299,99 €

ab 315,58 € 469,74 €

Gutschein-Code: Q5ADA5B76F512000

ab 432,65 € 747,15 €

ab 1.015,56 € 1.692,31 €

Gutschein-Code: H379A81327E1D000
Bewertung
3D-DruckverfahrenFDM/FFFFDM/FFFFDM/FFFFDM/FFF
Bauraum210 x 210 x 205 mm300 x 300 x 400 mm300 x 300 x 400 mm300 x 250 x 300 mm
DruckkammerOffenOffenOffenGeschlossen
BausatzJaJaJaNein
Über 80% vormontiert?JaJaJaJa
Anzahl Extruder1111
Anzahl druckbarer Farben1111
Max. Heizbetttemperatur110 °C130 °C100 °C100 °C
Max. Extrudertemperatur260 °C240 °C260 °C300 °C
BesonderheitTopseller 2018Bester 3D-Drucker für Einsteiger. Topseller 2020. Topseller 2021.Großes Bauvolumen.3D-Drucken auf industriellem Niveau.
Erhältlich bei
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen