Als Bausatz oder vormontiert erhältlich: Prusa Research präsentiert quelloffenen SLA 3D-Drucker SL1

Prusa Research 3D-Drucker SL1

Das Unternehmen Prusa Research präsentierte kürzlich mit dem SL1 einen neuen Open Source-SLA-3D-Drucker. Es handelt sich um einen SLA LCD UV-Resin 3D-Drucker, der mit einem 3D-Druckverfahren namens MSLA arbeitet. Das LCD-Panel ist das gleiche Modell, … „_Startseite“ weiterlesen

3D-Druck-Wissen und -Erfahrung vermitteln: Gewerbliche Schule Ehingen will in 3D-Drucker investieren

Kreisräte sehen sich die Lernfabrik 4.0 an

Die Gewerbliche Schule Ehingen in Baden-Württemberg konnte mit ihrer „Lernfabrik 4.0“ einen erstklassigen Start verzeichnen. Am Montag erhielt der Ausschuss für Bildung, Gesundheit, Kultur und Soziales des Kreises von Schulleiter Jochen Münz einen Einblick in … „_Startseite“ weiterlesen

Fertigungszeit um 95% reduziert: Siemens Mobility setzt auf 3D-Drucker in erstem digitalen Zentrum für Instandhaltung von Eisenbahnen

Zug, der gewartet wird

Das Unternehmen Siemens Mobility GmbH verwendet die additive Fertigung des nordamerikanischen 3D-Drucker-Herstellers Stratasys im ersten digitalen Zentrum für die Instandhaltung von Eisenbahnen. Die Möglichkeit, On-Demand Ersatzteile und Fertigungswerkzeuge flink und zeitsparend per 3D-Druck herzustellen, behebt … „_Startseite“ weiterlesen

Für Massenproduktion geeignet: AMT stellt sein automatisches Nachbearbeitungssystem PostPro3D für den 3D-Druck unter industriellen Standards vor

PostPro3D

Das britische Unternehmen AMT Additive Manufacturing Technologies ist ein Spezialist, wenn es um Nachbearbeitung nach professionellem 3D-Druck geht. Das Unternehmen stellte im vergangenen Jahr seine Nachbearbeitungstechnologie PostPro3D vor, die 3D-gedruckte Teile aus Nylon und Elastomer automatisch … „_Startseite“ weiterlesen

Aussehen wie gedruckt: 10 beeindruckende Kleidungsstücke die aus einem 3D-Drucker stammen

Aufwendiges Kleid aus dem 3D-Drucker

Der 3D-Druck wird mittlerweile nicht nur zur Fertigung von Prototypen, Ersatzteilen, Dekoartikeln und verkleinerten Modellen verwendet, sondern wird auch von der Bekleidungsindustrie immer häufiger eingesetzt. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag zehn besonders beeindruckende Kleidungsstücke, … „_Startseite“ weiterlesen

Spielzeugindustrie: Lego investiert in 3D-Druck-Firma Evolve Additive Solutions

Vom 3D-Drucker-Hersteller Evolve Additive Solutions konnte eine neue Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen werden. Im Equity Investment wurden jetzt 19 Millionen US-Dollar eingesammelt und sind umgerechnet 16,26 Millionen Euro. Die Investments wurden von der Lego Group geführt, … „_Startseite“ weiterlesen

Neuvorstellung: Zortrax stellt mit Zortrax Inkspire neuen DLP-3D-Drucker vor

Zortrax Inkspire 3D Drucker

Zortrax ist ein Unternehmen, welches es innerhalb kurzer Zeit mit seinen 3D-Druckern und Projekten geschafft hat, einen internationalen Bekanntheitsstatus zu erreichen. So stellte es vor Kurzem den vielseitigen 3D-Drucker „Inventure“ vor. Jetzt folgt mit dem „Inkspire“ … „_Startseite“ weiterlesen

Ricoh-Studie: 75% der deutschen KMU-Betrieb werden bis Mitte 2020 mit 3D-Druck arbeiten

"The Future of 3D Print" Grafik von Ricoh Schweiz

Nach einer aktuellen Studie des Druckerherstellers Ricoh Europe werden 75 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) zukünftig mit der 3D-Drucktechnologie arbeiten. Die KMU setzen auf neue Druckformen, damit Kosten reduziert und die Produktentwicklung hausintern verwaltet werden … „_Startseite“ weiterlesen

Sicherheit und Qualität: Industrie-3D-Drucker Industry F340 vom polnischen Hersteller 3DGence erhält TÜV Rheinland-Zertifizierung

Bild des 3DGence INDUSTRY F340

Der industrielle 3D-Drucker Industry F340 von 3DGence wurde zur Bestätigung der Produktsicherheit und Produktionsqualität vom TÜV Rheinland zertifiziert. Der Zertifizierungsprozess für den 3D-Drucker Industry F340 umfasste eine gründliche Sicherheits- und Produktionskontrolle. Die Herstellererklärung wurde verifiziert und … „_Startseite“ weiterlesen

Mehr Leistung, neue Features: Artec 3D stellt neue 3D-Scan-Software Artec Studio 13 vor

Artec Studio 13 mit Artec 3D-Scanner EVA

Das Luxemburger Unternehmen Artec 3D hat seine neueste Software Artec Studio 13 vorgestellt, die mit neuen hochleistungsfähigen Algorithmen arbeitet und es ermöglicht, 3D-Daten unabhängig von der Auflösung und Größe eines Objekts einfach erstellen und bearbeiten … „_Startseite“ weiterlesen