News zum Thema

Anzeige
Neuvorstellung:

AMCM stellt mit M 4K-1 und M 4K-4 zwei neue Metall-3D-Drucker vor

5. Juni 2020

Das bayrische Unternehmen AMCM hat mit dem „M 4K“ ein 3D-Drucksystem für die additive Hochleistungsfertigung entwickelt. Anspruchsvolle und komplexe Teile in großem Maßstab bis zu einem Meter Höhe sind mit der M 4K-Plattform realisierbar. AMCM hat jetzt für sein M 4K-System die zwei neuen Metall-3D-Drucker M 4K-1 (Ein-Laser) und M 4K-4 (Vier-Laser) vorgestellt.

Neuvorstellung:

Dinetik stellt mit dem Dinetik DT32 neuen FFF-Großformat-3D-Drucker vor

26. Mai 2020
3D-Drucker Dinetik DT32

Der litauische 3D-Drucker-Hersteller Dinetik hat mit dem Dinetik DT32 einen neuen Großformat-3D-Drucker vorgestellt. Dieser soll laut Dinetik schnelle Druckergebnisse in hoher Auflösung liefern. Wir stellen die wichtigsten Eigenschaften und Features des Dinetik DT32 einmal genauer vor.

Kontinuierliches Zufuhrsystem für maximalen Durchsatz:

WASP stellt mit WASP 3MT CONCRETE neuen Großformat-3D-Drucker für das Bauwesen vor

16. Mai 2020
Delta WASP 3MT CONCRETE 3D-Drucker

Der italienische Hersteller WASP hat mit dem Delta WASP 3MT CONCRETE einen neuen großformatigen 3D-Drucker, der mit Beton, Ton und anderen Materialien auf Erdbasis arbeitet, präsentiert. Er kann mit zwei verschiedenen Extrudern für unterschiedliche Materialien ausgestattet werden. Wir stellen die wichtigsten Details vor.

Großformatiger Metalldruck:

MELD Manufacturing stellt mit neuem, patentierten 3D-Druckprozess Metallteile mit mehr als 1,4 Metern Durchmesser mit dem 3D-Drucker her

13. April 2020
Großes Metallbauteil und Verantwortliche von MELD

Das Metall-3D-Druckunternehmen MELD Manufacturing fertigt mithilfe eines neuen, patentiertem 3D-Druckprozesses Metallkomponenten in großen Größen mit dem Metall-3D-Drucker. Was bisher in Schmieden über teils Wochen oder Monate hergestellt wurde, gelingt MELD mit seinem 3D-Druckverfahren in wenigen Tagen, berichtet MELD jetzt in einer Mitteilung.

Neuvorstellung:

Modix stellt mit BIG-120Z neuen Großformat-3D-Drucker als Bausatz vor

7. April 2020
Modix BIG-120Z auf der formnext

Der israelische Hersteller Modix hat mit dem BIG-120Z einen neuen 3D-Drucker für großformatige Objekte vorgestellt. Der neue Modix BIG-120Z wird als Bausatz zur Selbstmontage ausgeliefert und eignet sich unter anderem für die Werbebranche, die Architektur und für den Einsatz in der Kunst.

Neuvorstellung:

Mimaki stellt mit dem 3DGD-1800 einen neuen Farb-3D-Drucker für großformatige Objekte vor

26. März 2020
3DGD-1800 Modellfoto

Der 3D-Drucker-Hersteller Mimaki hat mit dem 3DGD-1800 einen neuen Farb-3D-Drucker für großformatige Objekte angekündigt. Der Mimaki 3DGD-1800 soll im April 2020 erscheinen und unter anderem für die Beschilderung, in der Kunst oder auch für Anwendungen in der Innenarchitektur eingesetzt werden. Wir stellen den 3D-Drucker einmal genauer vor.

Fused Granulate Fabrication:

JuggerBot 3D und Royal DSM wollen einen 3D-Drucker mit FGF-Verfahren entwickeln

23. März 2020
JuggerBot 3D

Die beiden Unternehmen Royal DSM und JuggerBot 3D untersuchen die Möglichkeiten von 3D-Druck mit dem Fused Granulate Fabrication-Verfahren (FGF), für den Einsatz von FGF-3D-Druckern für großformatige Objekte. Gemeinsam wollen die Unternehmen einen 3D-Drucker und die benötigten Materialien dafür herstellen.

Bauraum von 6 x 3 x 1,5 m:

BMWi plant Schiffsgetriebegehäuse aus Stahl mit XXL-Metall-3D-Drucker herzustellen

1. März 2020
Schiffsgetriebe

Schiffsgetriebegehäuse entstehen traditionell in einer Gießerei. In einem Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) wird derzeit an der Entwicklung eines riesigen XXL-Metall-3D-Druckers gearbeitet, mit dem tonnenschwere Getriebeteile additiv hergestellt werden sollen. Das Projekt läuft bis 2021. Wir stellen es vor.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige