News zum Thema

Anzeige
Kaltpspritz-Additive-Manufacturing-System:

SPEE3D präsentiert mit WarpSPEE3D einen Großformat-Metall-3D-Drucker für die Industrie

19. Juni 2019
WarpSPEE3D von SPEE3D

Der australische 3D-Drucker-Hersteller SPEE3D hat ein neues 3D-Drucksystem vorgestellt. Das WarpSPEE3D-Kaltspritz-AM-System ist für den großformatigen 3D-Druck von Metall geeignet und soll bei industriellen Anwendungen zum Einsatz kommen. Als eines der ersten Unternehmen weltweit hat ein Unternehmen aus Deutschand den WarpSPEE3D 3D-Drucker installiert.

Neuvorstellung:

BigRep stellt Großformat-3D-Drucker STUDIO G2 auf RAPID+TCT vor

12. Juni 2019
Großformat-3D-Drucker BigRep Studio G2

Der Berliner 3D-Drucker-Hersteller BigRep hat auf der RAPID+TCT vergangene Woche seinen Großformat-3D-Drucker STUDIO G2 vorgestellt. Ebenso zu sehen war mit NERA das weltweit erste Elektromottorad aus einem 3D-Drucker und der Großformat-3D-Drucker BigRep PRO.

Neuvorstellung:

Stratasys stellt mit V650™ Flex einen Stereolithografie-Großformat-3D-Drucker vor

1. April 2019
Stratasys V650™ Flex

In strategischer Allianz mit dem Unternehmen DSM hat der 3D-Drucker-Hersteller Stratasys mit dem V650 Flex einen Stereolithographie-Großformat-3D-Drucker entwickelt und jetzt erstmalig vorgestellt. Der V650 Flex verfügt über einen Bauraum von 508 mm x 508 mm x 584 mm. Wir stellen den Stratasys V650 Flex einmal detailliert vor.

Gebäude bis 185 m² Grundfläche möglich:

ICON stellt neuen Großformat-3D-Drucker Vulcan II für Häuser und andere Bauwerke vor

18. März 2019
Vulcan 2 3D-Drucker

Mit dem Vulcan II hat der 3D-Drucker-Hersteller ICON am vergangenen Montag feierlich seinen neuen Großformat-3D-Drucker für die additive Fertigung von Häusern und anderen Gebäuden vorgestellt. Die Hersteller aus Austin in Texas gibt an mit dem ICON Vulcan II Gebäude mit einer Grundfläche von 185 Quadratmetern überall schnell und kostengünstig aufbauen zu können.

Bessere Auflösung und erleichterte Wartung:

MASSIVit 3D stellt mit Massivit 1800 Pro neuen Großformat-3D-Drucker vor

7. März 2019
Frau nimmt Objekt aus Massivit 1800 Pro 3D-Drucker

Mit dem Massivit 1800 hat MASSIVit 3D bereits einen beliebten Kunststoff-3D-Drucker für großformatige 3D-Objekte im Angebot. Jetzt stellt das Unternehmen mit dem Massivit 1800 Pro einen Nachfolger vor. Wir stellen den neuen 3D-Drucker einmal genauer vor.

Revolutionäre 3D-Drucktechnologie:

Carbon stellt mit dem L1 neuen 3D-Drucker mit CLIP-Technologie und großem Bauraum vor

5. Februar 2019
Vorderansicht vom L1 3D-Drucker

Der Carbon L1 ist ein neuer 3D-Drucker für die industrielle Produktion, der kürzlich vom US-3D-Drucker-Hersteller Carbon vorgestellt wurde. Sein Bauraum ist zehnmal so groß sein wie jener seines Vorgängers Carbon M2 und wurde auch mit dem als superschnelle 3D-Drucktechnologie bekanntem CLIP-Verfahren ausgestattet.

Projekt LASIMM:

Riesige Hybrid-Fertigungsmaschine bereit für 3D-Druck von Konstruktionsstrukturen aus Metall

4. Februar 2019
Bild Large Additive Subtractive Integrated Modular Machine (LASIMM)

Mit dem Projekt LASIMM, Large Additive Subtractive Integrated Modular Machine, haben zahlreiche Unternehmen und Forschungseinrichtung im Rahmen eines von der EU-Kommission geförderten Projekts den Start für den 3D-Druck von Konstruktionsstrukturen aus Metall verkündet. Das riesige Hybrid-System für die additive und subtraktive Fertigung soll in unterschiedlichsten Branchen und Industrien zum Einsatz kommen.

Interessante Features und großer Bauraum:

Creative 3D Technologies stellt mit CreativeBot Duo neuen FDM-3D-Drucker mit großem Bauraum vor

29. Januar 2019
CreativeBot Duo 3D-Drucker mit gedruckten Objekten

Der 3D-Drucker-Hersteller Creative 3D Technologies hat mit dem CreativeBot Duo einen modularen FDM-3D-Drucker entwickelt, der zahlreiche interessante Features bietet. Darunter ein Spiegelmodus, um per Dual-Extruder gespiegelte Objekte parallel drucken zu können. Auch der Bauraum ist mit 910 x 500 x 675 mm sehr interessant.

Neu gestaltet und noch größer:

gCreate stellt mit gMax 2 neuen Großformat-Desktop-FDM-3D-Drucker vor

22. Januar 2019
3D-Drucker gMax2 von gCreate

Der US-3D-Drucker-Hersteller gCreate hat mit dem gMax 2 seinen neuen Großformat-Desktop-FDM-3D-Drucker gMax 2 vorgestellt. Gegenüber seinen Vorgängern wurde das Design überarbeitet, zahlreiche Funktionen hinzugefügt und das Bauvolumen auf 457 x 457 x 609 mm vergrößert.

Meilenstein für das Bauwesen:

Europas erste Beton-3D-Druck-Fabrik nimmt in Eindhoven seinen Betrieb auf

21. Januar 2019
Beton-3D-Druck-Fabrik in Eindhoven

Die zwei Unternehmen Weber Beamix und BAM Infra haben in Eindhoven Europas erste Beton-3D-Druck-Anlage in Betrieb genommen und feiern damit einen Meilenstein der 3D-Drucktechnologie für das Bauwesen. Mit der Anlage sollen großformatige Betonelemente kostengünstiger und effizienter hergestellt werden als mit konventionellen Fertigungsverfahren. So zum Beispiel ganze Brücken oder Betonelemente für den kostengünstigen Wohnungsbau.

70% weniger Baukosten:

S-Squared SQ3D präsentiert den weltweit größten 3D-Drucker ARCS für den 3D-Druck von Gebäuden aller Art

12. Dezember 2018
Haus und ARCS-3D-Drucker

Das Unternehmen S-Squared 3D-Printers (SQ3D) hat eigenen Angaben zufolge den weltweit größten 3D-Drucker für das Bauwesen vorgestellt. Der mobile 3D-Drucker ARCS eignet sich für den 3D-Druck aller Arten von Gebäuden, so zum Beispiel Privathäuser aber auch Firmengebäude und Lagerhallen. Der ARCS 3D-Drucker lässt sich innerhalb von 6 Stunden vor Ort aufbauen und erreicht eine Baukostenreduzierung von bis zu 70% laut Hersteller.

Industrie-3D-Drucker:

CEAD stellt den CFAM Prime 3D-Drucker für Endlosfasern und großformatige Objekte vor

30. November 2018
Der CFAM Prime 3D-Drucker von CEAD

Der niederländische 3D-Drucker-Hersteller CEAD hat für Industrieprojekte, Infrastrukturarbeiten und Schiffbau seinen CFAM Prime Großformat-3D-Drucker vorgestellt. Dabei steht die Abkürzung CFAM für Continuous Fibre Additive Manufacturing. Dieser Herstellungsprozess beinhaltet das Infundieren von Endlosfasern aus Glas oder Kohlefaser in 3D-gedruckte Thermoplaste. Bei einem Schiffsbauunternehmen ist der 3D-Drucker bereits im Einsatz.

formnext 2018:

BigRep stellt mit PRO und EDGE zwei neue Großformat-3D-Drucker vor

19. November 2018
Der BigRep Edge Großformat 3D-Drucker

Der Berliner Hersteller für Großformat-3D-Drucker BigRep hat auf der vergangenen formnext zwei neue 3D-Drucker für großformatige Objekte vorgestellt. Die beiden 3D-Drucker wurden mit modernen Steuerungssystemen von Bosch Rexroth ausgestattet und verwenden die MXT-Technologie. Wir stellen die beiden BigRep PRO und EDGE einmal genauer vor.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige