3D-Druck-News zum Thema

Anzeige
Neuvorstellung:

ELEGOO kündigt neuen MSLA-3D-Drucker „Jupiter“ mit neuartigem Nachfüllsystem an

29. August 2021
Kickstarter-Kampagne ab September

Im September wird der 3D-Drucker-Hersteller ELEGOO mit dem Modell „Jupiter“ seinen neuesten Resin-MSLA-3D-Drucker vorstellen. Der ELEGOO Jupiter verfügt über ein Bauvolumen von 278 x 156 x 300 mm mit der Möglichkeit, die Z-Achse auf 500 mm zu erweitern. Für die Nachfüllung des Resin-Tanks hat sich ELEGOO ein neuartiges Nachfüllsystem einfallen lassen. Wir stellen den neuen ELEGOO Jupiter 3D-Drucker einmal genauer vor.

IDEX-System und großes Bauvolumen:

Großformat-3D-Drucker Tronxy Gemini S für unter 550 Euro kann mehrfarbige Objekte aus verschiedenen Materialien drucken

18. August 2021
3D-Drucker Tronxy GEMINI S mit 3D-Druck-Objekten

Der Tronxy Gemini S ist ein Großformat-FDM-Desktop-3D-Drucker mit Open-Source-Firmware und einem IDEX-System. Damit können Anwender mehrfarbige Objekte aus verschiedenen Materialien drucken. Sein Bauvolumen beträgt 300 x 300 x 390 mm. Wir stellen den Tronxy Gemini S 3D-Drucker mit IDEX-System hier im Review einmal genauer vor.

3D-Drucker-Tipp zum Wochenende:

FLSUN’s Delta-3D-Drucker „Super Racer“ bietet 3D-Druck-Geschwindigkeit von bis zu 200 mm/s für unter 450 Euro

8. August 2021
Delta-3D-Drucker FLSUN Super Racer

Das 3D-Druck-Unternehmen FLSUN hatte im April mit dem „Super Racer“ seinen neuesten 3D-Drucker auf den Markt gebracht. Der FLSUN Super Racer verspricht eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 200 mm/s, wird er von einem Dual-Drive-Bowden-Extruder betrieben und von einem Volcano-Hot-End unterstützt. Einsteiger und Fortgeschrittene erhalten ein 3D-Druck-System mit guter Ausstattung für weniger als 400 Euro.

Präzision und Leistung:

Creality stellt mit HALOT-ONE SLA-3D-Drucker für 170 Euro vor

2. August 2021
Creality HALOT-ONE 3D-Drucker

Der 3D-Drucker-Hersteller Creality stellt mit dem HALOT-ONE einen neuen SLA-3D-Drucker vor. Der HALOT-ONE verfügt über die gleiche Technologie wie andere Modelle der HALOT-3D-Drucker-Reihe, bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und Benutzern ein leistungsstarkes und kostengünstiges Produkt. Wir haben ihn uns genauer angesehen.

Neuvorstellung:

Creality stellt mit Ender-7 neuen FDM-3D-Drucker mit hoher Druckgeschwindigkeit vor

27. Juni 2021
Vater und Sohn neben 3D-Drucker

Das chinesische 3D-Druck-Unternehmen Creality bringt mit dem Ender-7 einen neuen Desktop-FDM-3D-Drucker auf den Markt, der besonders mit seiner 3D-Druckgeschwindigkeit von bis zu 250 mm/s überzeugen soll. Das spezielle Kühlsystem sorgt für die nötige Kühlung des Extruders, um bei einem Bauvolumen von 250 x 250 x 300 mm effizient und mit hoher Qualität schnell Teile aus Filament herzustellen. Wir stellen den Creality Ender-7 einmal genauer vor.

Neuvorstellung:

Voxelab stellt mit Aquila X2 neuen Desktop-3D-Drucker für unter 200 Euro vor

24. Juni 2021
3D-Drucker Voxelab Aquila X2

Das 3D-Druck-Unternehmen Voxelab hat mit dem Aquila X2 eine verbesserte Version des Vorgängermodells Aquila zu einem Preis von rund 170 Euro angekündigt. Das neue Modell ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, wie der Filamenterkennung und einem Farbdrehknopfbildschirm zur Steuerung. Wir stellen den neuen Voxelab Aquila X2 FFF-3D-Drucker einmal genauer vor.

Ab 10 ml Harz druckfähig:

Neuer PicoFAB Mikro-3D-Drucker als Materialprüfgerät Resin

13. Juni 2021
3D-Drucker PicoFAB

Das italienische Unternehmen IDM LAB stellt mit dem PicoFAB einen Mikro-3D-Drucker mit äußerst kleinem Bauvolumen von 24 x 24 x 50 mm vor. Das harzbasierte Gerät arbeitet mit einer speziell von Lumi Industries entwickelten Light-Engine. Das Gerät wird vor allem als Materialprüfgerät für Resin an Universitäten, Forschungseinrichtungen, Bioprinting-Unternehmen und andere Institutionen angeboten, um das Material vor seinem Einsatz mit äußerst geringen Harzmengen ab 10 ml testen zu können.

"Vatertag" für Makers:

ANYCUBIC bietet Vätern den Mono X und den neuen ANYCUBIC Vyper zum Angebotspreis

10. Juni 2021
ANYCUBIC Happy Father's Day Banner

Der 3D-Drucker-Hersteller ANYCUBIC möchte kreativen Vätern im Rahmen einer „Vatertags“-Aktion den ANYCUBIC Mono X und den neuen ANYCUBIC Vyper FDM-3D-Drucker mit deutlichen Rabatten anbieten. Im Rahmen der Rabattaktion gibt es den 3D-Drucker Vyper, den 3D-Drucker Mono X und weitere 3D-Drucker-Modell des Herstellers zum reduzierten Aktionspreis. So lange der Vorrat reicht.

Verkaufsstart in limitierter Stückzahl:

Heute kommt der neue ANYCUBIC Vyper FDM-3D-Drucker auf den Markt

FDM-3D-Drucker Vyper mit 3D-Druck-Objekt

Das 3D-Druck-Unternehmen ANYCUBIC hat mit Vyper einen FDM-3D-Drucker mit intelligentem Nivellierungssystem vor wenigen Wochen erstmals vorgestellt. Er verfügt über ein 4,3-Zoll-Touchscreen, einen besonders leisen TMC2209-Treiber und ist in drei Schritten zusammengebaut. Am heutigen 10. Juni 2021 startet der Verkauf des ANYCUBIC Vyper im Rahmen eines einwöchigen, limitierten Angebots.

Pre-Sale startet am 10.06.2021:

ANYCUBIC mit neuen Details zum Verkaufsstart des neuen FDM-3D-Druckers Vyper

1. Juni 2021
FDM-3D-Drucker Vyper mit 3D-Druck-Objekt

Der bekannte chinesische Desktop-3D-Drucker-Hersteller ANYCUBIC hat vor wenigen Tagen auf der TCT Asia Show 2021 drei neue 3D-Drucker-Modelle vorgestellt. Darunter auch den FDM-3D-Drucker ANYCUBIC Vyper. Jetzt gab der Hersteller bekannt am 10. Juni 2021 den Vyper in einer Online-Einführungsveranstaltung erstmals ausführlich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Anschluss an das öffentliche Event startet ein Pre-Sale mit 3.000 Modelle des Vyper, der dann im Rahmen der begrenzten Stückzahl für eine Woche zum Early Bird-Preis von 299 US-Dollar anstatt 359 US-Dollar erhältlich sein wird.

Bis zu 66% sparen:

Die 5 besten 3D-Drucker-Angebote und neue Gutscheine für diese Woche

30. Mai 2021
Kugelbahn aus dem 3D-Drucker

Die Auswahl an 3D-Druckern für den Hausgebrauch sowie regelmäßigen Sonderangeboten und Gutscheinen ist groß. Zum Wochenende haben wir einmal die fünf besten 3D-Drucker-Angebote und neuesten Gutschein-Coupons zusammengestellt. Vom reduzierten Desktop-3D-Drucker mit Objekten in Industriequalität bis zum etablierten Klassiker zum neuen Tiefstpreis ist alles dabei.

Bresser Raptor:

Aldi Süd verkauft ab Montag wieder einen 3D-Drucker für 199 Euro

2. Mai 2021
Bresser Raptor 3D-Drucker

Ab Montag, dem 3. Mai 2021, wird ALDI SÜD wieder ein 3D-Drucker in seinem Angebot führen. Der Bresser Raptor WLAN-3D-Drucker wird dann für kurze Zeit zu einem Preis von 199 Euro erhältlich sein. Wir stellen den Bresser Raptor vor und sagen ob sich der Kauf lohnt, für wen sich der 3D-Drucker eignet und welche Alternative es gibt.

Neuvorstellung:

QIDI TECH i-mate S – 3D-Drucker mit geschlossenem Bauraum für unter 500 Euro vorgestellt

25. April 2021
3D-Drucker QIDI TECH i-mate S

Der beliebte Hersteller für Desktop-3D-Drucker QIDI TECH hat mit dem i-mate S einen 3D-Drucker mit geschlossenem Bauraum im Preissegment unter 500 Euro vorgestellt. Der i-mate-S hat wie die X-Serie eine Würfelform und bietet mit einem Bauvolumen von 260 x 200 x 200 mm ausreichend Platz auch für mittelgroße Objekte. Vollständig montiert, mitgelieferte Software, biegsame Druckplatte und präzise Druckeinstellungen machen den QIDI TECH i-mate S zum lohnenswerten 3D-Drucker für 3D-Druck-Einsteiger oder erfahrene Anwender als zuverlässiges Zweitgeräte.

Nachbearbeitung 3D-gedruckter Objekte:

Creality UW-01 Wash-and-Cure-Maschine für unter 150 Euro vorgestellt

11. April 2021
UW-01 Werbebild

Das 3D-Druck-Unternehmen Creality hat mit dem Creality UW-01 eine neue 2-in-1-Wash-and-Cure-Maschine zur einfachen Nachbearbeitung 3D-gedruckter Objekte auf den Markt gebracht. Das Gerät vereint das Waschen und Aushärten in einem Schritt und verkürzt so den Aufwand für die Nachbearbeitung. Der Neupreis liegt bei unter 150 Euro.

Neuvorstellung:

Creality bringt mit HALOT-SKY neuen hochpräzisen SLA-3D-Drucker auf den Markt

10. April 2021
LCD-Harz-3D-Drucker HALOT-SKY

Am 09.04.2021 hat der chinesische 3D-Drucker-Hersteller Creality gleich mehrere 3D-Drucker und 3D-Druck-Produkte vorgestellt. Zu den Neuheiten zählt auch der Creality HALOT-SKY SLA-LCD-3D-Drucker, der im Vergleich zu vielen anderen Modellen dieser Bauart über eine besonders hohe Druckgenauigkeit (Präzision) verfügt. Der Harz-3D-Drucker verfügt außerdem über Bauvolumen von 192 x 120 x 220 mm, kann mit der Creality Cloud APP ferngesteuert werden (Smart Feature) und verfügt über einige weitere interessante Funktionen, die wir hier exklusiv im 3D-grenzenlos Magazin vorstellen.