3D-Druck-News zum Thema

Anzeige
Zahlreiche Verbesserungen:

nano3Dprint kündigt verbesserten Multi-Material-Elektronik-3D-Drucker A2200 an

3. Dezember 2022
3D-Drucker A2200

Das in den USA beheimatete 3D-Druck-Unternehmen nano3dprint kündigt eine verbesserte Version seines Multi-Material-Elektronik-3D-Druckers A2200 an. Dieser soll mit einem schlankeren Design, einem kompakteren Druckkopf und weiteren Optimierungen überzeugen. Der A2200 kann außerdem zusammen mit dem B3300 Dual-Dispensing-3D-Drucker von nano3dprint zu einer Elektronik-Fertigungslinie mit mehr als vier Materialien aufgebaut werden.

Maximale Freiheit bei Materialauswahl:

Rennsport-Team Penske erwirbt Neo800-3D-Drucker von Stratasys

2. Dezember 2022
Pitstop

Das Rennsport-Team Penske erwirbt einen Neo800-3D-Drucker von Stratasys für den SLA-3D-Druck. Das Team und Stratasys arbeiten bereits seit 2017 zusammen. Für den Neo800-3D-Drucker hat sich das Team Penske vor allem wegen der Flexibilität die Materialauswahl betreffend entschlossen.

Wachstum vorantreiben:

3D-Drucker-Hersteller Stratasys ernennt Christian Alvarez zu neuem CRO

1. Dezember 2022
Christian Alvarez

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Stratasys erhält mit Christian Alvarez einen neuen Chief Revenue Officer (CRO). Dieser soll das Unternehmen bei seinem langfristigen Wachstum unterstützen und neue Markteinführungsstrategien und -Programme entwickeln. Alvarez blickt auf mehrere Jahrzehnte an Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen und Unternehmen zurück.

Zweisemestriges Studienprogramm:

Carnegie Mellon University bietet Master of Science in Additive Manufacturing

28. November 2022
Carnegie Mellon University

An der Carnegie Mellon University in Pittsburgh wird ein zweisemestriges Studienprogramm Master of Science (MS) in Additive Manufacturing (AM) angeboten. Dieses soll Studierenden oder auch berufsbegleitend Arbeitenden den 3D-Druck näher bringen. In der Ausbildung lernen Teilnehmer die wichtigsten Kenntnisse zum 3D-Druck und können erste Erfahrungen sammeln. Wir stellen die Inhalte des Studienprogramms einmal vor.

Zulieferung von Hochleistungselektroden:

US-Unternehmen Sakuu Corporation unterzeichnet MoU mit LiCAP Technologies zum 3D-Druck von Festkörperbatterien

26. November 2022
Sakuu und LiCAP Logos

Der amerikanische Entwickler von Festkörperbatterien Sakuu Corporation gibt die Absichtserklärung zur Zusammenarbeit mit LiCAP Technologies bekannt. LiCAP wird Hochleistungselektroden für Sakuus erwarteten Bedarf an 3D-gedruckten Festkörperbatterieproduktion im großen Maßstab bereitstellen. Außerdem werden sie gemeinsam an Sakuus Batterien „der nächsten Generation“ mit ultrahoher Energiedichte arbeiten.

Vollständig aus biobasierten Materialien:

100% recycelbares 3D-Druck-Haus „BioHome3D“ entsteht auf weltgrößtem Polymer-3D-Drucker

Eingangsbereich BioHome3D

Die University of Maine (UMaine) hat in einer Partnerschaft mit dem Oak Ridge National Laboratory (ORNL) aus biobasierten Materialien zu 100 % recycelbares Haus „BioHome3D“ mit einem 3D-Drucker hergestellt. Das 3D-gedruckte Haus soll für kostengünstigen Wohnraum sorgen, der dennoch individuell anpassbar sein kann und einen Beitrag zu mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit sorgen. Wir stellen das BioHome3D einmal vor.

Für NXE- und XiP-3D-Druck-Plattform:

3D-Druck-Unternehmen Nexa3D führt neue Hochleistungs-3D-Druck-Harze xCeramic83280, xMODEL17-Clear und xFLEX402 ein

23. November 2022
Neue Materialien von Nexa3D

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Nexa3D stellt drei neue 3D-Drucker-Materialien für NXE- und XiP-3D-Druck-Systeme vor. Die neuen Materialien xCeramic83280, xMODEL17-Clear und xFLEX402 sollen ein bedeutendes Upgrade für traditionelle Stereolithographie- und DLP-Anwender darstellen. Außerdem gibt Nexa3D seine Unternehmenspartnerschaften mit Xometry, Quickparts und DyeMansion bekannt.

Wildfire Restoration Houses:

In Kalifornien entstehen feuerfeste, erschwingliche Wohnhäuser jetzt mit 3D-Druckern

BOD2 3D-Drucker

Das US-3D-Druck-Unternehmen Emergent3D baut in der kalifornischen Kleinstadt Redding mit Hilfe von einem 3D-Drucker Wohnhäuser für Menschen, die zuvor ihrer Häuser bei Waldbränden verloren haben. Diese „Wildfire Restoration Houses“ sollen neue Möglichkeiten für feuerfesten, erschwinglichen Wohnraum in Nordkalifornien bieten. Zum Einsatz kommt der BOD2-3D-Drucker vom Hersteller COBOD.

Unternehmenskooperation:

Französischer Entwickler intelligenter AM-Produktionszellen Handddle und 3D-Druck-Unternehmen Markforged geben Zusammenarbeit bekannt

22. November 2022
Desktop-3D-Drucker von Markforged

Handddle, ein Entwickler intelligenter AM-Produktionszellen, und der 3D-Drucker-Hersteller Markforged arbeiten gemeinsam an der Stärkung der Widerstandsfähigkeit der Fertigung und der Erleichterung der industriellen On-Demand-Produktion. Markforgeds „The Digital Forge“ soll über eine Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) in die Mikrofabrik-Plattform von Handddle und andere Management-Tools für den Produktionsprozess integriert werden. Wir fassen das Wichtigste zur Arbeit der Unternehmen zusammen.

Leistung und Produktivität erhöhen:

Equispheres und Morf3D geben ihre Zusammenarbeit beim Metall-3D-Druck bekannt

18. November 2022
Handshake zwischen Butler-Jones und Poorganji

Das kanadische Unternehmen Equispheres und das US-amerikanische Unternehmen Morf3D haben eine Unternehmenskooperation beschlossen. Gemeinsam wollen sie den Metall-3D-Druck voranbringen und die Leistung und Produktivität additiver Metallfertigungslösungen erhöhen.

Langlebige, schlagfeste, robuste Teile:

Inkbit stellt langlebiges 3D-Drucker-Material Titan Tough Epoxy 85 auf der Formnext 2022 vor

16. November 2022
3D-Druck aus Titan Tough Epoxy 85

Das 3D-Druck-Unternehmen Inkbit aus den USA stellt auf der Formnext 2022 sein neues 3D-Drucker-Material Titan Tough Epoxy 85 vor. Das Material wurde für Langlebigkeit und den 3D-Druck schlagfester, robuster Teile entwickelt. Außerdem feiert das 3D-Druck-System Inkbit Vista seine Europapremiere auf der Messe.

Neuvorstellung:

Chromatic 3D Materials stellt neue 3D-Drucker-Reihe „RX-Flow“ vor

3D-Drucker der RX-Flow-Reihe

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Chromatic 3D Materials kündigt die Markteinführung seiner 3D-Drucker-Reihe „RX-Flow“ an. Diese eignen sich für die Forschung und Entwicklung sowie die industrielle Kleinserienfertigung. Wir stellen die neue 3D-Drucker-Serie einmal genauer vor.

Hochfest und korrosionsbeständig:

3D Systems führt neue Metallpulver Certified HX und Certified CuCr2.4 für den Metall-3D-Druck ein

3D-gedruckter IGT-Demonstrator aus Certified HX

Das US-Unternehmen 3D Systems hat zwei neue 3D-Drucker-Materialien für den Metall-3D-Druck vorgestellt. Die Metallpulver Certified HX und Certified CuCr2.4 wurden für die 3D-Drucker DMP Flex 350 und DMP Factory 350 zertifiziert. Außerdem ist 3D Systems eine Partnerschaft mit dem schwedischen 3D-Druck-Unternehmen Wematter eingegangen. Wir stellen alle Neuheiten von 3D Systems vor.

Idea-to-Production-Materialportfolio ergänzt:

Carbon stellt mit EPU 43 und EPU 45 zwei neue Elastomere mit dämpfenden Eigenschaften für den 3D-Druck vor

Helminnenauskleidung

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Carbon kündigt mit EPU 43 und EPU 45 zwei neue Elastomere mit dämpfenden und zum Teil energieabsorbierenden Eigenschaften an. Diese ergänzen das Materialportfolio der „Idea-to-Production“-Plattform und können beim 3D-Druck von Produkten für den Aufprall- und Schlagschutz, wie zum Beispiel Helme und Handschuhe, eingesetzt werden.

Software-Kooperation:

Sigma Additive Solutions geht Kooperation mit Dyndrite ein

14. November 2022
PrintRite3D Produktseite

Sigma Additive Solutions Inc. ist eine Kooperationsvereinbarung mit Dyndrite eingegangen. Diese Kooperation soll es den Benutzern ermöglichen, Qualitäts- und Werkzeugwegentscheidungen schneller zu treffen, die Kontrolle über die Daten zu übernehmen und sie umsetzbar zu machen. Für Early-User soll die PrintRite3D powered by Dyndrite-Version ab dem Frühjahr 2023 erhältlich sein.