News zum Thema

Synthetische Biologie:

Digital übermittelte Gensequenzen können konvertiert werden für biologischen 3D-Druck

22. Juni 2017 Sandra Berk
DBC Maschine von Venter

3D-Drucker werden in der synthetischen Biologie verwendet, um lebensfähiges Gewebe und sogar einzelne Genome herzustellen. Der bekannte US-Forscher und Visionär Craig Venter hat jetzt das Konzept für einen Digital-biologischen Konverter namens „DBC“ vorgestellt, bei dem digital übermittelte Gensequenzen in 3D-druckbare Dateien konvertiert und per Bioprinter hergestellt werden können. Ist das ein weiterer großer Schritt in Richtung Organe mit dem 3D-Drucker herstellen zu können?

Medizinbranche:

Stryker und General Electric beschließen Kooperation beim 3D-Druck

Sandra Berk
Stryker Freiburg

Das US-Unternehmen Styker und General Electric haben eine Kooperation beschlossen. Gemeinsam möchten sie die additive Fertigung im Medizinbereich, vor allem der Implantologie, mit Innovationen vorantreiben. Das könnte auch neue Arbeitsplätze in Deutschland schaffen.

Größer, schneller, besser:

GE Additive plant mit ATLAS weltweit größten Metall-3D-Drucker

21. Juni 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Getriebekasten aus dem 3D-Drucker

Im vergangenen Jahr rief General Electric sein GE Additive Programm ins Leben, dieses Jahr folgt nun das nächste Entwicklungsprojekt ATLAS. Die neue entwickelte Maschine wird nach Unternehmensangaben die dann aktuell weltweit größte Laser-Pulver-Additiv-Fertigungsmaschine darstellen.

Hitzeschock im Auto:

3D-gedruckte Erfindung eines 10-jährigen kann Babys das Leben retten

Sandra Berk
Bishop Curry

Einen 10-Jährigen hat es sehr getroffen, als in seiner Stadt ein Baby in einem überhitzten Auto ums Leben kam. Er zerbrach sich den Kopf, wie solche tragischen Unfälle in Zukunft vermieden werden könnten und machte sich für seine Erfindung kurzerhand einen 3D-Drucker zu Nutze.

Militär:

US-Marines nutzen zukünftig „Nibbler“-Drohnen aus dem 3D-Drucker für Aufklärung und Transport

20. Juni 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Drohne "The Nibbler" bei einem Flugversuch

In den nächsten Wochen werden die US-Marines testweise mit dem Einsatz einer Drohne aus dem 3D-Drucker beginnen, die die Bezeichnung „The Nibbler“ trägt. Die 3D-gedruckte Drohne ist das erste unbemannte Flugobjekt ihrer Art, welches von konventionellen Kräften eingesetzt wird. Zugleich beherbergt sie zahlreiche Implikationen, die die Zukunft der digitalen Technologie im Verteidigungssektor darstellen können.

Häuser aus dem 3D-Drucker:

Contour Crafting Corporation plant Serienfertigung seiner Gebäude-3D-Drucker

19. Juni 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Contour Crafting 3D-Drucker beim Hausbau

Wissenschaftlichen Prognosen zufolge werden Ende dieses Jahrhunderts mehr als 10 Milliarden Menschen die Erde bevölkern. Diese benötigen natürlich auch Wohnraum. Eine Lösung könnte im 3D-Druck von Gebäuden liegen, wie er jetzt von Contour Crafting durch große Roboter 3D-Drucker in Angriff genommen wird.

Gesundheitswesen:

3D-gedruckte Patches können bei der Prävention von Herzinfarkten und Schlaganfällen helfen

Susann Heinze-Wallmeyer
Professor Christopher Chen

Es gibt viele verschiedene Risikofaktoren, die einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall begünstigen können. Einer dieser Risikofaktoren ist eine Ischämie. Diese ist vor allem bei großen Blutgefäßen leicht behandelbar. Kleinere Blutgefäße könnten jetzt Patches aus dem 3D-Drucker versorgt werden, die Forscher mehrerer amerikanischer Universitäten gemeinsam entwickelten.

3D-Druck-Software:

Thermwood stellt Update seiner LSAM Print3D Software vor

10. Juni 2017 Sandra Berk
3D-Druck Software Thermwood

Um führend auf dem Markt zu bleiben ist es unumgänglich sich weiter zu entwickeln. Genau das ist das Motto des Unternehmens Thermwood, welches seiner LSAM Print3D-Software ein Update verpasst hat.

Kleinserien möglich:

Opencreators bringt BS210 3D-Drucker mit automatischem Plattenwechsler auf den Markt

8. Juni 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Opencreators BS210 mit Plattenwechsler.

Opencreators stellte mit dem BS210 einen neuen 3D-Drucker vor, der über einen automatischen Plattenwechsler verfügt und sich so für Kleinserien eignet. Bereits nach 24 Stunden konnte erreichte der BS210 60 % seines Finanzierungsziels auf Kickstarter. Wir stellen den BS210 von Opencreators einmal genauer vor.

Bildungsinitiative:

400 Bildungseinrichtungen erhalten kostenlos 3D-Drucker von General Electric

1. Juni 2017 Sandra Berk
Polar3D Drucker

General Electric wird sein Versprechen wahr machen und 400 Bildungseinrichtungen im Rahmen des General Electric Education Programs (AEP) mit neuen, kostenlosen 3D-Druckern ausstatten. Während die ausgewählten Schulen sich über Desktop-3D-Drucker freuen dürfen, erhalten 8 Universitäten Metall-3D-Drucker im Wert von jeweils 250.000 $.

Vorbild Natur:

Architektin fertigt übergroßes Webervogelnest mit 3D-Drucker und verbindet Kunst, Architektur, Natur und Forschung

Sandra Berk
3D-gedrucktes Nest

Die Architektin Paz Gutierrez von der Berkeley Universität in Kalifornien hat mit Hilfe von einem 3D-Drucker das Modell von einem übergroßen Vogelnest der Webervögel geschaffen. Ziel des Modells und ihrer Vorgehensweise im Allgemeinen ist es mit der Verbindung von Kunst, Architektur, Design und Natur hilfreiche Erkenntnisse für die Forschung zu erzielen. Der 3D-Druck ist in ihren Augen daran maßgeblich beteiligt.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige