News zum Thema

3D-gedruckte Maske für eine Schildkröte:

Schildkröte Patches aus dem Zoo in Knoxville erhält winzig kleine Gesichtsmaske aus dem 3D-Drucker

23. Oktober 2017 Remziye Korner

Die kleine Schildkröte Patches erhält dank den Veterinären der University of Tennessee eine Maske aus dem 3D-Drucker. Diese soll die Wunde von Patches, eine Schildkröte einer vom aussterben bedrohten Tierart, vor Schmutz und Infektionen schützen. Zuvor hatte sich Patches vermutlich bei einem Paarungsversuch eines Männchen verletzt.

Forschung von Natur inspiriert:

Zikade inspiriert internationales Forscherteam zu 3D-gedruckten PEKK-Implantaten, die bakterielle Infektionen ohne Antibiotika reduzieren

19. Oktober 2017 Remziye Korner
PEKK Proben

Die Nanostrukturen auf den Flügeln der Zikade inspirierten ein internationales Forscherteam aus den USA und China, deren Wirkung für infektionsresistente Implantate zu überprüfen. Mit Hilfe von 3D-Druck und dem Druckmaterial PEKK konnten die Forscher für die Medizin erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Neues Kickstarter-Projekt:

2D-Mehrflächendrucker SPoE enthält viele Teile aus dem 3D-Drucker

3. Oktober 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
SPoE Drucker auf T-Shirt

Mit dem SPoE Mehrflächen-Drucker können verschiedenste Materialien zweidimensional bedruckt werden, so unter anderem Papier, Textilien, Holz und Kunststoff. Viele Teile des Gerätes werden mit einem 3D-Drucker hergestellt. Nun wird das Projekt auf Kickstarter vorgestellt.

Nanopartikel-Funktionstechnik:

Forscher berichten von „Durchbruch“ beim 3D-Druck von Aluminium

21. September 2017 Andreas Krämer
3D-Druck von Aluminium

Forscher von dem kalifornischen Unternehmen HRL Laboratories haben eine neue Technik für den 3D-Druck mit Aluminium entwickelt. Die Nanopartikel-Funktionstechnik wird als „Durchbruch“ bezeichnet und soll Automobil- und Luftfahrtunternehmen sowie Forschung und Verteidigung völlig neue Möglichkeiten mit 3D-Druck bieten. Hier wird das Verfahren einmal genauer vorgestellt.

Faltenfrei:

Mikroballone aus dem 3D-Drucker erinnern sich an frühere Form

15. September 2017 Andreas Krämer
LLNL-Forscherteam mit Mikroballon

Einem Forscherteam gelang es, Objekte mit einem „integrierten Gedächtnis“ mittels 3D-Drucker herzustellen. Die Mikroballone nehmen bei einer Verformung und anschließender Erwärmung ihre ursprüngliche Form wieder an.

Neues Messgerät:

BiliScreen aus 3D-Drucker erkennt mögliche Anzeichen von Bauchspeicheldrüsenkrebs

31. August 2017 Andreas Krämer
BiliScreen im Einsatz

Für die Erkennung des Bauchspeicheldrüsenkrebses war bislang unter anderem eine Blutuntersuchung notwendig. Forscher der University of Washington erschufen nun mittels 3D-Drucker mit dem BiliScreen ein Gerät, das Anzeichen dieser Erkrankung mit einem einfachen Augentest feststellen kann.

Markt für CAD-3D-Software:

Autodesk mit über 130 Millionen Euro Verlust im 2. Quartal 2017

28. August 2017 Andreas Krämer
Logo Autodesk Cloud Computing

Der US-Softwarekonzern Autodesk verzeichnete im zweiten Quartal 2017 einen Verlust von 144 Millionen US-Dollar und sind umgerechnet rund 134 Millionen Euro. Der Umsatz ging um 9 Prozent von 648,3 (600) auf 502 Millionen US-Dollar (465) zurück. Der Verlust hat aber einen nachvollziehbaren Grund.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige