News zum Thema

Anzeige
Innovation aus Österreich:

PrintStones vollendet seine erste Beton-Pflasterfläche aus dem 3D-Drucker

10. November 2019
PrintStones 3D-gedruckte Betonfläche

PrintStones ist ein österreichisches Unternehmen, dass sich auf den mobilen 3D-Druck mit Beton spezialisiert hat und dem einheitlichen Aussehen von Pflaster eine Alternative bieten möchte. Jetzt hat das Unternehmen mit einem selbst entwickeltem, mobilen Beton-3D-Drucker die weltweit erste Betonpflasterfläche fertiggestellt. Der 3D-Druck von Pflastersteinen vor Ort bietet zahlreiche Vorteile, wie erste Pilotprojekte rund um Wien zeigen.

Dutch Design Week:

TU Eindhoven und VERTICO zeigen monolithische Betonsäulen aus dem 3D-Drucker

1. November 2019
Vertico 3D-Betondruck-Betonsäulen

Das niederländische Unternehmen Vertico hat gemeinsam mit der TU Eindhoven ein 3D-Bauprojekt realisiert, das auf der Dutch Design Week vorgestellt wurde. Dabei entstanden mit Hilfe der 3D-Drucktechnologie drei beeindruckend detailreiche monolithische Säulen. Mit dem Projekt wollen die Designern, Architekten und Wissenschaftler die Möglichkeiten des Beton-3D-Drucks aufzeigen.

Weltrekord:

Dubai präsentiert weltweit erstes zweistöckiges Gebäude aus einem 3D-Drucker

27. Oktober 2019
3D-gedrucktes, zweistöckiges Haus in Dubai

Dubai ist überzeugt vom Erfolg der additiven Fertigung und setzt immer häufiger auf den sogenannten 3D-Druck. Mit dem aktuellen Projekt setzt Dubai neue Maßstäbe beim 3D-Druck im Bauwesen. Jetzt wurde das weltweit erste zweistöckige Gebäude aus dem 3D-Drucker enthüllt. Es steht im Stadtviertel Warsan und kann ab sofort als Wohnraum oder Büro genutzt werden.

Nachhaltig und energieeffizient leben:

Mit „TECLA“ soll ein ganzes Öko-Dorf aus dem 3D-Drucker entstehen

26. Oktober 2019
Ökodorf Bild wie es aussehen soll

Die Architekten von Mario Cucinella Architects und der Spezialist für 3D-gedruckte Häuser WASP haben ein gemeinsames Projekt gestartet. Sie bauen ein kleines Öko-Dorf mit Häusern aus Ton, der aus lokaler Produktion stammt und mit einem 3D-Drucker die Wohnhäuser des Dorfes erstellen soll. Die ersten Bauten, die im September begonnen haben, sollen Anfang 2020 bezugsfertig sein.

Collective Additive Manufacturing (CAM):

US-Forscher arbeiten an mobilem 3D-Drucker-Roboterkollektiv für das Bauwesen

8. Oktober 2019
Roboterkollektiv Zusammenarbeit

An der Tandon School of Engineering der NYU arbeitet ein Forschungsteam an einem mobilen Roboterkollektiv mit 3D-Druckern. Diese könnten zum Bauen oder Reparieren im Bauwesen, unter Wasser oder im Weltraum eingesetzt werden. Wir haben uns das Forschungsprojekt angesehen.

Aufwendiges, detailreiches Gitterkonstrukt:

Mid-Autumn Festival in Singapur erhält Pavillon „AirMesh“ aus dem 3D-Drucker

30. September 2019
3D-gedruckte Struktur AirMesh

Die Forschungsgruppe AirLab der Singapore University of Technology und Design hat eine voll funktionsfähige, 3D-gedruckte Struktur vorgestellt. Das 700 Kilogramm schwere Gitterkonstrukt trägt den Namen AirMesh und wurde als Pavillon im Parkgeläde Gardens by the Bay für das Mid-Autumn Festival 2019 installiert. Wir haben es uns angesehen.

Schnell und kostengünstig:

Niederländisches Unternehmen Vertico stellt optimierten 3D-gedruckten Steg aus Beton her

18. September 2019
Vertico Steg aus 3D-gedrucktem Beton

Das niederländische Unternehmen Vertico hat gemeinsam mit der Universität Gent einen Betonsteg mit einem 3D-Drucker hergestellt, der vergleichbare Lasten mit einer konventionell hergestellten Brücke aushält. Damit sollen die Vorteile des 3D-Drucks im Bauwesen aufgezeigt werden. Wir stellen das Projekt einmal genauer vor.

Internationale Expansion:

COBOD liefert einen seiner Gebäude-3D-Drucker BOD2 nach Saudi Arabien

5. August 2019
3D-Drucker von COBOD beim 3D-Druck

Der Hersteller von 3D-Druckern für das Bauwesen, COBOD, aus Dänemark, wird in Kürze seinen 3D-Baudrucker BOD2 nach Saudi Arabien liefern. Dort soll er die „Vision 2030“ unterstützen, bei der 1,5 Millionen Häuser mit 3D-Druckern kostengünstig und in guter Qualität hergestellt werden sollen.

Häuser für unter 2000 Euro:

S-Squared fertigt mit 3D-Drucker in weniger als 12 Stunden 46 Quadratmeter großes Haus

31. Juli 2019
Haus und ARCS-3D-Drucker

Das amerikanische Unternehmen S-Squared hat mit einem 3D-Drucker ein 46 m² großes Haus in weniger als 12 Stunden gedruckt. Gearbeitet wurde mit dem ARCS-3D-Drucksystem. Das Unternehmen arbeitet daran, die mögliche Quadratmeteranzahl nach und nach zu steigern und dabei die Kosten und Zeit gegenüber konventioneller Bauweisen weiter deutlich zu optimieren. In Entwicklungsländern sollen mit dem ARCS 3D-Drucker bereits jetzt Häuser für rund 1.800 EUR gebaut werden können.

Projekt "Concrete Choreography":

ETH Zürich stellt mit 3D-Druck aufwendige Betonsäulen für Origen Fest in Riom her

16. Juli 2019
Betonsäulen aus dem 3D-Drucker

Forscher aus der Schweiz von der ETH Zürich haben ein 3D-Druckverfahren für den 3D-Druck mit Beton entwickelt, mit dem einzigartige Kreationen möglich sind. Das Verfahren erlaubt es aufwendige Strukturen ganz ohne Schalung im Schichtaufbauverfahren herzustellen. Am Origen Festival in Riom wird das Projekt „Concrete Choreography“ zu sehen sein.

Aus Liebe zum Naturschutz:

Terreform ONE stellt futuristische 3D-gedruckte Hausfassade für Monarchfalter vor

2. Juli 2019
Monarchfalter-Schutzgebiet an einer Hauswand

Terreform ONE ist eine gemeinnützige Gruppe, die mit dem Monarchfalter-Schutzgebiet ein ungewöhnliches Konzept vorgestellt hat. Die vertikale Grünfassade, die aus 3D-gedruckten Carbon-Komponenten bestehen soll, soll Monarchfaltern einen sicheren Rückzugsort bieten. Das Konzept im Detail.

Pflastersteine drucken:

PrintStones stellt Prototypen seines mobilen Beton-3D-Druckers PrintStones X1 mobile vor

13. Juni 2019
PrintStones Beton-3D-Drucker

Das österreichische Start-up-Unternehmen PrintStones hat den Prototypen seines neuen Beton-3D-Druckers printStones X1 mobile vorgestellt. Der 3D-Drucker eignet sich für den 3D-Druck von Pflastersteinen und anderen Objekten. Wir haben uns die Möglichkeiten und Vorteile von PrintStones neuen Beton-3D-Drucker einmal genauer angeschaut.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige