News zum Thema

Doppel-Extruder und geschlossener Bauraum:

Neuer FDM-3D-Drucker 3DGence Double P255

5. Oktober 2018 Andreas Krämer
3DGence Double P255

3DGence aus Polen hat mit dem Double P255 einen neuen FDM-3D-Drucker mit geschlossenem Bauraum und Doppel-Extruder vorgestellt. Der 3D-Drucker eignet sich sowohl für anspruchsvolle Hobby-Anwender als auch für kleine und mittelständische Unternehmen.

WLAN und leistungsstarkes HEPA Cover Filtersystem:

Zortrax stellt neuen 3D-Drucker M300 Plus vor

3. Oktober 2018 Andreas Krämer
Der Zortrax M300 Plus

Mit dem Zortrax M300 Plus hat der polnische 3D-Drucker-Hersteller Zortrax einen neuen 3D-Drucker vorgestellt. Das Gerät ist eine deutliche Verbesserung zum Vorgänger M300 aus dem Jahr 2016, verspricht das Unternehmen. Wir werfen einen Blick darauf, worin die Verbesserungen bestehen und was es noch über den neuen 3D-Drucker zu wissen gibt.

Organische Tinte anstatt Spenderhaut:

Forscher der Universität von Toronto entwickeln Bioprinter zur Behandlung tiefer Hautwunden

25. September 2018 Remziye Korner
Drei Forscher mit dem Bioprinter

Tiefe Wunden auf der Haut, zum Beispiel nach einem Brand, sind schwer zu behandeln. Man benötigt Spenderhaut, die nicht immer leicht zu bekommen ist. Kanadische Forscher an der Universität von Toronto haben nun einen mobilen Bioprinter entwickelt, der einfach in der Handhabung, leicht im Gewicht und tragbar ist. Ein erster Schritt in eine spannende technologische Richtung, um vor allem in Krisengebieten und Dritte Welt-Ländern eine bessere Wundversorgung anbieten zu können.

Als Bausatz oder vormontiert erhältlich:

Prusa Research präsentiert quelloffenen SLA 3D-Drucker SL1

Andreas Krämer
Prusa Research 3D-Drucker SL1

Der tschechische Hersteller für 3D-Drucker Prusa Research hat seinen neuen SLA-3D-Drucker SL1 vorgestellt. Das quelloffene Open Source-Gerät mit dem vollständigen Namen SLA LCD UV-Resin SL1 3D-Drucker arbeitet mit einem 3D-Druckverfahren namens MSLA. Wir stellen den Prusa Research SL1 einmal genauer vor.

Komplexe Strukturen dank drei Extruder:

Allevi präsentiert seinen neuen Bioprinter Allevi 3 mit Dreifach-Extruder

24. September 2018 Jan Zieler
Bioprinter Allevi 3

Der amerikanische Biodrucker-Hersteller Allevi hat es sich zum Ziel gesetzt, alle Prozesse rund um das Bioprinting zu vereinfachen. Mit dem neuen Bioprinter Allevi 3 bringt Allevi einen vielfach einsetzbaren und einfach zu bedienenden Bio-3D-Drucker auf den Markt. Was dieser neben dem Dreifach-Extruder noch zu bieten hat, stellen wir in diesem Bericht vor.

Objekte mit 1,20 m Höhe:

Hersteller Modix stellt Großformat-3D-Drucker Modix Extra Large 120X vor

21. September 2018 Andreas Krämer
Modix Extra Large 120X

Das israelische Unternehmen Modix stellt seinen neuen Großformat-3D-Drucker Modix Extra Large 120X vor. Der Modix 120X ist erstmals auf der anlaufenden TCT 2018 zu sehen und bietet seinen Anwendern ein maximales Bauvolumen von 120 x 60 x 60 Zentimetern.

Gebäude-3D-Druck mit natürlichen Materialien:

WASP stellt mit WASP Infinity neuen modularen 3D-Drucker für den 3D-Druck von Gebäuden aus natürlichen Materialien vor

18. September 2018 Jan Zieler
Gaia Modul WASP Infinity 3D-Drucker

Der italienische 3D-Drucker-Hersteller WASP hat bereits große Erfolge mit seinen Großformat-3D-Druckern erzielt und arbeitet nun seit zwei Jahren an der Entwicklung eines neuen 3D-Druckers – dem Crane WASP Infinity 3D-Drucker für die additive Fertigung von Gebäuden aus natürlich abbaubaren Materialien. Dieser wird in Massa Lombarda am 6. und 7. Oktober präsentiert.

Neuvorstellung:

Zortrax stellt mit Zortrax Inkspire neuen DLP-3D-Drucker vor

Jan Zieler
Zortrax Inkspire 3D Drucker

Zortrax ist ein bekannter polnischer 3D-Drucker-Hersteller, der jetzt mit dem neuen „Inkspire“ seinen ersten DLP-3D-Drucker auf den Markt gebracht hat. Zortrax möchte mit dem Inkspire sein Produktsortiment in der Breit erweitern und vom wachsenden Markt der DLP-3D-Drucker profitieren. Wir stellen den Zortrax Inkspire einmal genauer vor.

VW erster Anwender der 3D-Drucker:

HP stellt mit HP Metal Jet 50x schnelleren Metall-3D-Drucker vor

13. September 2018 Andreas Krämer
Mehrere Metal Jet 3D-Drucker

Big News auf dem Markt der 3D-Drucker. Der weltweit bekannte US-Technologiekonzern HP Inc. hat eine neue Serie von Metall-3D-Druckern herausgebracht. Die Produktreihe „HP Metal Jet“ soll den Metall-3D-Druckermarkt revolutionieren. Die Metal Jet 3D-Drucker sollen 50x schneller als herkömmliche Metall-3D-Drucker Teile additiv herstellen können. HP sprach auf der IMTS 2018 auch über seine Ziele für die kommenden Monate und Jahre auf dem Markt der 3D-Drucker.

Fräsen, Produzieren, Reparieren, Beschichten:

Optomec stellt mit LENS 860 Hybrid neuen Hybrid-3D-Metalldrucker mit großem Bauraum vor

Andreas Krämer
Optomec LENS 860 Metall-3D-Drucker

Das amerikanische Unternehmen und Hersteller für industrielle 3D-Drucker Optomec hat seine neue 3D-Drucker-Reihe LENS vorgestellt. Der neueste Metall-3D-Drucker Optomec LENS 860 Hybrid verfügt unter anderem über eine Hybrid-Konfiguration mit Fräsfunktion, einen großen, geschlossenen Bauraum von 860 x 600 x 610 mm und kann Titan drucken. Wir stellen den Optomec LENS 860 Hybrid 3D-Drucker einmal genauer vor.

Additive und subtraktive Fertigung in einem System:

3D Systems stellt mit DMP Factory 500 Solution neues Metall-Fertigungssystem vor

12. September 2018 Andreas Krämer
Metallobjekte aus dem 3D Systems DMP 8500

Mit dem DMP Factory 500 Solution hat 3D Systems ein neues Fertigungssystem für Metallobjekte vorgestellt. Der DMP Factory 500 verbindet die Vorteile additiver und subtraktiver Fertigung und schafft es Metallobjekte mit einer Abmessung von maximal 500 x 500 x 500 mm hoher Qualität herzustellen.

Additive Serienfertigung von Kleinserien:

Desktop Metal präsentiert neue Metall-3D-Drucksysteme Studio System+ und Studio Fleet

8. September 2018 Remziye Korner
Desktop Metal 3D-Drucksysteme Studio System+ und Studio Fleet

Das für seine in der Industrie vielfach bewunderten Metall-3D-Drucklösungen bekannte Unternehmen Desktop Metal hat seine Technik weiterentwickelt und mit Studio System+ und Studio Fleet zwei neue, interessante 3D-Drucksysteme vorgestellt. Wir stellen beide Modelle genauer vor, an deren Entwicklung auch Google, BMW und Ford finanziell beteiligt waren.

Neuvorstellung:

BCN3D Technologies stellt mit dem Sigma R19 und Sigmax R19 seine „neue Generation“ von 3D-Druckern vor

6. September 2018 Jan Zieler
Sigma und SIgmax 19

Der spanische 3D-Drucker-Hersteller BCN3D Technologies enthüllte gestern mit dem Sigma R19 und Sigmax R19 seine „neue Generation“ von FFF-3D-Druckern und verspricht seinen Käufern die doppelter Extrusionsfähigkeit. Die beiden 3D-Drucker eignen sich besonders für Bauteile aus mehren Materialien. Was der BCN3D Sigma R19 und BCN3D Sigmax R19 im Detail können, stellen wir in diesem Artikel vor.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige