News zum Thema

Synthetische Biologie:

Digital übermittelte Gensequenzen können konvertiert werden für biologischen 3D-Druck

22. Juni 2017 Sandra Berk
DBC Maschine von Venter

3D-Drucker werden in der synthetischen Biologie verwendet, um lebensfähiges Gewebe und sogar einzelne Genome herzustellen. Der bekannte US-Forscher und Visionär Craig Venter hat jetzt das Konzept für einen Digital-biologischen Konverter namens „DBC“ vorgestellt, bei dem digital übermittelte Gensequenzen in 3D-druckbare Dateien konvertiert und per Bioprinter hergestellt werden können. Ist das ein weiterer großer Schritt in Richtung Organe mit dem 3D-Drucker herstellen zu können?

50 x schneller:

Südkoreanische Forscher optimieren den 3D-Druck menschlicher Haut mit neuem Hybrid-3D-Drucker

8. Juni 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Universitätsgebäude von innen.

Forschern der südkoreanischen Pohang University for Science and Technology gelang es, eine effiziente und kostengünstige Methode zum 3D-Druck menschlicher Haut zu entwickeln. Das dafür eingesetzte Hybrid-Zellen-3D-Druck-System ist sowohl mit Extrusions- und Inkjet-Modulen ausgestattet und kann den 3D-Druck von Haut um das Fünfzigfache beschleunigen.

Bioprinting:

Studenten der Ruhr-Universität Bochum wollen mit Bioprinter menschliche Zellen drucken

12. April 2017 Andreas Krämer
Alexander Santel und Nils Beßler

Studenten der Ruhr-Universität Bochum wollen einem 3D-Drucker zu einem 3D-Bioprinter umbauen und damit menschliche Zellen drucken. Das Vorhaben ist ehrgeizig. Und dennoch interessant. An der Ruhr-Universität Bochum (RUB) entwickeln Studierende einen 3D-Drucker zu einem Bioprinter … „Studenten der Ruhr-Universität Bochum wollen mit Bioprinter menschliche Zellen drucken“ weiterlesen

Lab-on-a-Printer™:

Aspect Biosystems erzielt Fortschritte mit seinem Bioprinting-Verfahren

28. März 2017 Andreas Krämer
Lab-on-a-Printer™

Das kanadische Bioprinting-Unternehmen Aspect Biosystems erzielt Fortschritte mit seinem Bioprinting-Verfahren Lab-on-a-Printer™. Das Unternehmen sieht das Verfahren als „nächsten Schritt im Bioprinting“ und ergab erneut einen zeitlichen Ausblick in den 3D-Druck von Organen. Das Unternehmen Aspect Biosystems … „Aspect Biosystems erzielt Fortschritte mit seinem Bioprinting-Verfahren“ weiterlesen

Bioprinting:

Amerikanischen Wissenschaftlern gelang die Entwicklung eines Hydrogels zur Verbesserung 3D-gedruckter Knochen

15. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
PVA-Strukturen

Forschern der University of Connecticut gelang es, ein Hydrogel zu entwickeln, welches beim Einbau 3D-gedruckter Knochen zum Einsatz kommen kann und zahlreiche Eigenschaften der 3D-gedruckten Knochen verbessert. Ohne diese Unterstützung wären die mit 3D-Druckern hergestellten … „Amerikanischen Wissenschaftlern gelang die Entwicklung eines Hydrogels zur Verbesserung 3D-gedruckter Knochen“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige