News zum Thema

In der Schwebe:

Levitator aus dem 3D-Drucker

17. August 2017 Andreas Krämer
TinyLev Levitator und schwebende Teile

Ein Forscherteam der University of Bristol hat einen Levitator entwickelt, der mit einem 3D-Drucker und einigen zusätzlichen Elektronikbauteilen leicht nachgebaut werden kann. In diesem Beitrag informieren wir Sie über die Einzelheiten des TinyLev Leviators.

Neuigkeiten vom Immobilienmarkt:

Einsiedlerkrebse bewegen sich mit 3D-gedruckten Häusern auf dem Rücken

14. August 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Einsiedlerkrebs mit 3D-gedrucktem Haus

Die Briten sind weltweit für ihren schwarzen Humor bekannt. Jetzt hat eine Werbeagentur für die britische Immobilien-Webseite Zoopla einen Werbespot drehen lassen, in dem Einsiedlerkrebse mit 3D-gedruckten Häusern im typisch britischen Stil die Hauptrolle spielen und neue Strandabschnitte erobern.

Medizinischer 3D-Druck:

3D-Druck hilft bei der Rettung von einem 2-jährigen Mädchen

18. Mai 2017 Sandra Berk
Nierenmodell aus dem 3D-Drucker

Ein neues Nierenmodell rettet einem zweijährigen Mädchen aus Großbritannien das Leben. Dem Mädchen ging es sehr schlecht, doch innovativ-denkende Ärzte in London hatten eine Idee, wie sie ihr helfen können und nutzten dafür auch den 3D-Druck. Am Projekt beteiligt war Software von Materialise und 3D-Drucker von Stratasys.

William Cook:

7 Millionen Euro und ein 3D-Drucker sollen 200 Jobs in der Stahlindustrie Großbritanniens retten

10. April 2017 Sandra Berk
Mitarbeiter in einer Stahlfabrik

Der Vorsitzende der familiengeführten Stahlguss-Firma William Cook Group sagte, dass die neue Präzisionsfabrik mit Einsatz eines 3D-Druckers die letzte Chance sein könnte, das alteingesessene Unternehmen zu retten. Die Nachfrage nach britischem Stahl ist stetig zurückgegangen. … „7 Millionen Euro und ein 3D-Drucker sollen 200 Jobs in der Stahlindustrie Großbritanniens retten“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige