News zum Thema

Holz und Spinnenseide als Inspiration:

ETH Zürich druckt mit Flüssigkristallpolymeren und FDM-3D-Druckern leichte aber starke Strukturen

20. September 2018 Jan Zieler
Flüssigkristallpolymere aus dem 3D-Drucker

Das Schweizer Forscherteam für weiche und komplexe Materialien an der ETH Zürich hat mit Flüssigkristallpolymeren und kostengünstigen FDM-3D-Druckern einen bioanalogen Ansatz für den 3D-Druck von leichten aber trotzdem starken Strukturen entwickelt. Die Forscher waren in der Lage, 3D-gedruckte Objekte aus einem einzigen recycelbaren Material mit mechanischen Merkmalen herzustellen.

Futuristisches Design:

Elektroauto „Skorpion“ aus dem 3D-Druck erhält Straßenzulassung

19. September 2018 Marketing
Elektroauto Skorpion

„Scorpion“ – so lautet der Name des Elektroautos, welches SchülerInnen der HTL Salzburg mit Unterstützung des Unternehmens HAGE3D gefertigt haben. Mittlerweile erhielt das Fahrzeug sogar eine Straßenzulassung. Wir berichten über das Projekt, nennen Details und zeigen Bilder sowie ein Video vom 3D-gedruckten Elektrofahrzeug „Skorpion“.

"Von der Idee zum Produkt":

Hochschule Trier bietet 3D-Druck-Workshop für Schüler an

12. September 2018 Remziye Korner
Zwei Teilnehmer vor dem Computer

Die Hochschule Trier bietet in den Herbstferien vom 8. bis 10. Oktober 2018 unter dem Motto „Von der Idee zum Produkt“ einen 3D-Druck-Workshop für Schüler an. Zielgruppe sind Jugendliche, die an MINT-Studiengängen interessiert sind. Die Schüler entwerfen mit einem 3D-CAD-Programm digitale Objekte, die sie anschließend mit einem 3D-Drucker ausdrucken können.

Massives metallisches Glas:

Forscher der Yale University arbeiten an vereinfachtem Verfahren für den 3D-Druck mit Metall

10. September 2018 Jan Zieler
Funktionsweise des Verfahrens grafisch dargestellt

Der 3D-Druck mit Kunststoffen ist heute in vielen Bereichen nahezu Alltag. Beim Metall-3D-Druck ist dies heute in einigen Industriebereichen nicht viel anders und wird auch deshalb von Forschungseinrichtunge stetig optimiert. Forscher der Yale University haben jetzt einen neuen Ansatz entwickelt, um mit metallischem Glas den Metall-3D-Druck noch einfacher werden zu lassen. Dieser Beitrag bietet einige Details zum Verfahren.

3D-Druck für alle:

TU Dortmund richtet MakerSpace „SELFMADE“ für Menschen mit Handicap ein

9. September 2018 Andreas Krämer
Gruppenfoto des Selfmade-Teams

Die Technische Universität Dortmund hat in Zusammenarbeit mit mehreren sozialen Einrichtungen einen MakerSpace für Menschen mit und ohne Behinderung eingerichtet. Ziel des Projektes „SELFMADE“ ist es, dass Menschen mit Handicap ebenso die Chance haben, sich das Wissen um den 3D-Druck aneignen und selbst 3D-Drucker ausprobieren können.

Einsatz in vielen Branchen möglich:

Harvard-Forscher entwickeln Schallwellen-3D-Druckverfahren „Acoustophoretic printing“

7. September 2018 Andreas Krämer
Schwerkraft Darstellung aus der Studie

Ein Team von Forschern der Harvard University hat ein 3D-Druckverfahren mit dem Namen „Acoustophoretic printing“ entwickelt. Hierbei werden Flüssigkeiten mittels Schallwellen auf Trägermaterial gedruckt. Das Ergebnis der dazugehörigen Studie kann online nachgelesen werden und stellen wir hier einmal kurz vor.

Wissenschaftliche Erkenntnisse:

Forscher der TU Kaiserslautern sehen 3D-Metalldrucker als Option für leichtere und effizientere Bauteile für Nutzfahrzeuge

6. September 2018 Andreas Krämer
Prof. Roman Teutsch mit einem Bauteil in den Händen

Ende September findet die international bekannte IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover statt. Dort wird auch Roman Teutsch von der TU Kaiserslautern anzutreffen sein. Roman Teutsch sieht im Metall-3D-Druck die Möglichkeit, effizientere und leichtere Bauteile herzustellen. Wir stellen seine Arbeit einmal genauer vor. Auf der Messe wird er und sein Team außerdem für Fragen zur Verfügung stehen.

3D-Drucker für Unternehmen und Bildung:

Vier neue 3D-Drucker von Monoprice vorgestellt

5. September 2018 Jan Zieler
Monoprice Voxel inkl. Beschreibung

Das große Elektrounternehmen und bekannter Hersteller für Desktop-3D-Drucker Monoprice hat bereits eine recht große Auswahl an 3D-Druckern im Sortiment. Mit dem Monoprice Voxel, dem MP Fully Enclosed Dual Extruder, dem MP Fully Enclosed 150 (FE150) und dem MP Fully Enclosed 300 (FE300) stellte Monoprice jetzt aber gleich vier neue 3D-Drucker-Modelle bereit, welches sich an Unternehmen, Bildungseinrichtungen aber auch Privatanwender richten. Wir stellen die neuen Monoprice 3D-Drucker einmal genauer vor.

Graphen-3D-Druck möglich:

US-Forscher entwickeln 3D-Druckverfahren für das stärkste Material auf der Erde – Graphen

30. August 2018 Jan Zieler
Graphenoktett auf Erdbeerblüte

Graphen zählt zu den stärksten Materialien auf der Erde, doch war es bisher äußerst schwer bis unmöglich Graphen mittels 3D-Druckverfahren zu verarbeiten. Forschern der Virginia Tech und des LLN-Laboratory ist es eigenen Aussagen zufolge jetzt gelungen, ein neuartiges 3D-Druckverfahren zu entwickeln, das die Verarbeitung von Graphen mit einem 3D-Drucker in einer Auflösung von bis zu 10 Mikrometer möglich macht.

Nachhaltigkeit, Design, Architektur:

Studenten präsentieren auf Solar Decathlon China 2018 ein nachhaltiges Lotus House aus dem 3D-Drucker

Jan Zieler
Lotus House

Die Solar Decathlon China 2018 ist ein Wettbewerb, an dem Teams von Studenten aus aller Welt teilnehmen können. Ein Team der Washington University in St. Louis (WashU) tritt in diesem Jahr mit einem Solarhaus an, das die Form einer blühenden Lotusblume aufweist. Das besondere Design ist nicht das Einzige, das das Lotus House auszeichnet. Das Team berichtet wie der 3D-Druck auch Themen wie Nachhaltigkeit möglich machte.

Interessante Forschung:

Forscher auf Peking sehen Potenzial bei dem 3D-Druckverfahren des Selektiven Laserschmelzens zur Fertigung von metallischem Glas

29. August 2018 Andreas Krämer
Grafische Darstellung des Verfahrens

Forscher der Universität für Wissenschaft und Technologie in Peking haben herausgefunden, dass durch das 3D-Druckverfahren des selektiven Laserschmelzens die Herstellung von metallischem Glas möglich sein soll. Eine Optimierung des SLM-Prozesses soll einen Druck ermöglichen, der zu fast 100 Prozent aus metallischem Glas besteht, ohne dass darin Kristalle eingeschlossen sind. Wir stellen die Forschungsergebnisse der chinesischen Wissenschaftler einmal genauer vor.

Hochauflösende Metall- und Keramikteile zu einem Bruchteil der Kosten:

Universität von Nebraska und Tethon 3D kooperieren bei der Entwicklung eines Keramik- und Metall-3D-Druckers mit DLP-Verfahren

24. August 2018 Jan Zieler
3D-Drucker und Druckobjekt

Das Unternehmen Tethon 3D aus Nebraska hat sich bisher auf Keramikharze im Bereich des DLP-3D-Druckverfahrens spezialisiert. Jetzt möchten sie gemeinsam mit der Universität von Nebraska einen eigenen DLP-3D-Drucker für den Metall- und Keramik-3D-Druck entwickeln. Die Fertigungskosten der im DLP-Verfahren gedruckten Metall- und Keramikteile sollen nur einen Bruchteil ausmachen als bei herkömmlichen Verfahren.

Schutz vor Diebstahl und Fälschung:

Wissenschaftler entwickeln 3D-Tracking-Codes, die vor Diebstahl und Fälschung schützen

23. August 2018 Andreas Krämer
QR Code in Gebilde

Forschern zweier Universitäten aus New York ist es gelungen, QR-Codes in 3D-gedruckte Objekten zu verstecken. Die speziell einzustellende Orientierung soll vor Fälschungen und Diebstahl schützen. Einige Bereiche wie Biomedizin oder Luftfahrt könnten von dieser Entwicklung profitieren. Wir stellen das Verfahren für 3D-Tracking-Codes einmal genauer vor.

4D-Drucker mit keramischer Tinte:

Chinesische Forscher der City University of Hong Kong entwickeln 4D-Druckverfahren für Keramik

22. August 2018 Andreas Krämer
Origami Figur mit 4D-Druck Keramik

Nach mehrjährigen Forschungen ist einem chinesischen Team von Wissenschaftlern der City University of Hong Kong ein Durchbruch beim 4D-Druck von Keramik gelungen. Die entstandenen Keramiken haben ein komplexes Design und sind äußerst robust. Wissenschaftler sprechen bereits von einer „Revolution in der Materialforschung“ und nennen bedeutende Einsatzbereiche für das 4D-Druckverfahren von Keramik.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.