News zum Thema

Bewegliche Objekte:

Strandbeest aus dem 3D-Drucker

14. August 2017 Andreas Krämer
3D-gedrucktes Strandbeest

Weltweit sind Strandbeest Figuren bei Technik-Freaks sehr beliebt. Die Geschichte der Figuren reicht 25 Jahre zurück. Jetzt wurde ein neues Modell vorgestellt, dessen Teile ein 3D-Drucker fertigte.

Roboter knackt Tresor:

Selbstgebauter Roboter aus dem 3D-Drucker knackt Tresor in Rekordzeit

31. Juli 2017 Andreas Krämer
Roboter knackt Tresor

Maker Nathan Seidle ist ein Roboter gelungen der die Zahlenkombination von einem Tresor in weniger als 30 Minuten knacken konnte. Ein Mensch bräuchte für das Durchprobieren aller Kombinationen vergleichsweise 119 Tage. Der selbstgebauter Roboter kostet in seiner Herstellung gerade einmal knapp über 150 Euro. Teile des Safeknackers stammen aus dem 3D-Drucker.

TransRoPorter:

3D-Druck von Stratasys unterstützt Deutsche Weltraumforschung für Marsmission

21. Juni 2017 Marcel Thum
TransRoPorter

Stratasys vermeldet die Kooperation mit dem Institut für Robotik und Mechatronik des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) beim 3D-Druck eines TransRoPorters für unbemannte Marsmissionen. Hintergründe, Bilder und Details zur Kooperation gibt es in diesem Beitrag.

Robotik für Kinder:

Slant Robotics fördert Kinder mit „LittleBot“ Roboter aus dem 3D-Drucker

15. Mai 2017 Sandra Berk
Roboter Design

Spielend lernt es sich am besten. Und zwar je früher, desto besser. Dafür hat das Unternehmen Slant Robotics jetzt eine kostengünstige und süße Arduino-Roboter Idee namens „LittleBot“ auf Kickstarter vorgestellt, der Kinder spielend an die Robotik und den 3D-Druck heranführen soll.

Robotik:

EOS unterstützt Roboterprojekt Roboy der TU München mit 3D-Druck

20. Februar 2017 Andreas Krämer
Roboy Roboter

Beim Roboterprojekte „Roboy“ der TU München kommt auch 3D-Druck zum Einsatz. Dabei sollen wichtige Roboterkomponenten mit dem 3D-Drucker schneller und kostengünstiger erstellt werden können, als mit konventionellen Fertigungsverfahren. Der 3D-Drucker-Hersteller EOS GmbH unterstützt das Roboterprojekt … „EOS unterstützt Roboterprojekt Roboy der TU München mit 3D-Druck“ weiterlesen

Tüftelei:

Maker entwickelt einen Quadruped-Roboter aus 38 3D-gedruckten Teilen und einem Playstation-2- Controller

8. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Quadruped Roboter

Scott Hatfield, ein in Wisconsin wohnender Maker, hat einen 3D-gedruckten Quadruped Roboter entwickelt, der die Größe eines kleinen Hundes aufweist. Der Roboter war einer der drei Preisträger des Design Now: 3D Printing Contests. Für die … „Maker entwickelt einen Quadruped-Roboter aus 38 3D-gedruckten Teilen und einem Playstation-2- Controller“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige