Skip to main content

3D-Drucker Shop und Zubehör. Wir lieben 3D-Druck! ❤

Dremel 3D40 Idea Builder

(3.5 / 5 bei 1 Stimme)

1.002,66 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bauraum170 x 225 x 155 mm
Bausatznein
Anzahl Extruder1
  • Komplett montiert geliefert.
  • Automatische Nivellierung.
  • Geschlossener Bauraum.

Der Dremel 3D40 Idea Builder wird bereits fertig montiert geliefert. So vergeht nach dem Auspacken nur wenig Zeit, bevor mit dem ersten 3D-Druck-Objekt begonnen werden kann. Nur eine Nivellierung muss vorgenommen werden, kann allerdings über die Funktion für die automatische Nivellierung erfolgen. Als Software akzeptiert der Dremel 3D40 Idea Builder Autodesk (inklusive Autodesk Print Studio) und Spark. Eine Datenübertragung ist via WLAN, LAN und USB-Kabel möglich.

Der 3D-Drucker ist mit einem 3,5 Zoll LCD-Farb-Touchscreen Display ausgestattet, die Nivellierung wird – wie bereits erwähnt – unterstützt. Er kann unter anderem PLA-Filament verarbeiten, welches auf Pflanzenbasis hergestellt wurde und recyclingfähig ist. Zugleich ist der 3D-Drucker mit einer Filament-Ende-Erkennung ausgestattet.

Der Dremel 3D40 Idea Builder ermöglicht Drucke mit einer maximalen Baugröße von 170 x 225 x 155 mm. Seine maximale Schichtauflösung liegt bei 100 Mikron. Die maximale Druckkopf-Temperatur kann bei bis zu 230 Grad Celsius liegen. Das Druckbett selbst ist nicht beheizbar, was gegenüber anderen 3D-Druckern als negativ erwähnt werden muss. Dennoch eignen sich für den Dremel 3D40 natürlich alle Filamente, für die kein beheiztes Druckbett benötigt wird.

Zum Lieferumfang gehören:

  • Der 3D-Drucker Dremel 3D40 Idea Builder selbst,
  • 1 Druckplatte,
  • 1 Druckmatte und 2 Sonderdruckmatten,
  • 1 Filament-Spule,
  • 1 USB-Kabel,
  • 1 Spatel, mit dem Objekte von der Druckplatte entfernt werden können,
  • 1 USB-Stick (auf diesem sind schon mehrere druckbare Objektdateien abgespeichert),
  • 1 Kurzanleitung und
  • 1 ausführliche Bedienungsanleitung.

Wer auf qualitativ hochwertige Drucke setzt, aber auch nicht zu viel Zeit für den Aufbau des 3D-Druckers investieren möchte, dem sei der Dremel 3D40 Idea Builder empfohlen. Im Vergleich zu anderen 3D-Druckern dieser Preisklasse, ist der Dremel 3D40 allerdings nicht ganz oben anzusehen. Das umfangreiche Zubehörpaket dürfte aber so manchen Käufer überzeugen.

Nutzen auch Sie die Gelegenheit und kaufen Sie den Dremel 3D40 Idea Builder hier über unseren Preisvergleich.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Testbericht

Lesen Sie hier einen Auszug aus unserem Testbericht zum Dremel 3D40 Idea Builder:

Der Dremel 3D40 Idea Builder ist für Einsteiger, aber auch für professionelle Maker gut geeignet. Er lässt sich anhand der beiliegenden Kurzanleitung schnell aufbauen. Auch das Einführen des Filaments gestaltet sich mit dem gegenüber dem Vorgängermodell weiterentwickelten Extruder recht einfach. Besonders erwähnenswert ist die halbautomatische Kalibrierung des Druckbettes, die mittels Sensoren erfolgt. Mit Kosten von etwa 1.000 Euro gehört der 3D-Drucker allerdings nicht zu den günstigsten Modellen mit diesen Leistungsmerkmalen auf dem Markt, überzeugt uns aber mit seiner guten Verarbeitung und Druckqualität. Er wird Ihnen sowohl im privaten Haushalt als auch im eigenen Unternehmen sicher über lange Zeit hinweg gute Dienste leisten. 4 von 5 Punkten.

Den vollständigen Testbericht können Sie kostenlos hier nachlesen.


1.002,66 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten, verwenden wir Cookies. Mit der weitere Nutzung der Website oder das Anklicken von "Akzeptieren" stimmen Sie der Speicherung von Cookies durch die Website zu.

Schließen