Rakel

Unter Rakel (vom franz. racle) wird ein Kratzeisen oder Abstreichholz verstanden. Im 3D-Druck findet die Rakel zum Beispiel Anwendung im Elektronenstrahlschmelzen. Mit Hilfe der Rakel werden die verschiedenen Schichten von Metallpulver aufeinander aufgetragen, die anschließend mit dem Elektronenstrahl geschmolzen werden. Auf Grundlage der CAD-Daten entsteht so im additiven Aufbau (3D-Druck) ein dreidimensionales Objekt.


Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.