ONO (früher OLO)

Unter dem Namen ONO ist ein SLA-3D-Drucker bekannt geworden, der in seiner kompletten Größe in eine Handtasche passt und unter 100 US-Dollar kostet. Neben seiner Größe und seinem Preis verfügt ONO, der bei seiner ersten Veröffentlichung noch OLO hieß und im Rahmen der Weiterentwicklung auf ONO rebranded wurde, über die besondere Fähigkeit, das Licht von einem Smartphone als Quelle zum Aushärten des Harzes zu verwenden. ONO in Kombination mit einem Smartphone ergibt also den Stereolithografie-3D-Drucker.

ONO ist ein Kickstarter-finanziertes Projekt das erstmals im Herbst 2015 veröffentlicht wurde und seit März 2013 vorbestellt werden kann. Im Oktober 2016 erfolgte dann die Nachricht, dass ONO kurz vor der Markteinführung steht.

Ähnliche Einträge


Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.