RepRap

RepRap (Replicating Rapid-prototyper) ist ein 3D-Drucker der alle seine Kunststoffbauteile selbst herstellen kann.  Man spricht bei RepRap auch von Autoreplikation (eine sich selbst reproduzierende Maschine), da ein Großteil der Bauteile von einem RepRap-3D-Drucker aus Kunststoffbauteilen besteht. RepRap wurde erfunden von Adrian Bowyer. Bowyer veröffentlichte seine Pläne für das Gerät und die nötige Software als Open Source unter der GNU General Public License um eine möglichst weite Verbreitung der RepRap-3D-Drucker zu erreichen.

Im September 2006 erstellte der RepRap-Prototyp „RepRap 0.2“ zum ersten Mal ein Teil von sich selbst. 1,5 Jahre später, im Mai 2008, reproduzierte der „RepRap 1.0“ erstmals alle seine Kunststoffteile. Im Oktober 2009 wurde die „Version 2 (Mendel)“ veröffentlicht. Bei Mendel handelt es sich um eine verkleinerte Version des RepRap-3D-Druckers. In den folgenden Jahren wuchs die RepRap-Community weltweit stark an. Bis Mitte 2013 waren etwa 500 Varianten bekannt. Unter ihnen sind auch erste Modelle die nicht Schmelzschichtung als Fertigungsverfahren verwenden.

Funktionsweise

Insgesamt unterscheidet RepRap 3 Funktionsweisen, die sich zum Teil noch untergliedern lassen.

1) Darwin

2) Mendel

2.1) Prusa Mendel
2.2) Prusa Mendel (Iteration 2)
2.3) Prusa i3

3) Rostock

Ähnliche Einträge

Video von Adrian Bowyer zum RepRap

TOP3-Besteller für Prusa i3

Bestseller Nr. 1
Geeetech 3D Drucker Acrylic Prusa I3 Pro B 3D Drucker Kit Selbstbauen 3D Drucker, DIY 3D Printer kit
188 Bewertungen
Geeetech 3D Drucker Acrylic Prusa I3 Pro B 3D Drucker Kit Selbstbauen 3D Drucker, DIY 3D Printer kit
  • Zertifikation: CE, FCC zertifiziert
  • Unterstütztes Filament: PLA, ABS
  • Versand: Versand aus Bremen (in 2-8 Tagen), Keine weiteren Zollgebühren, kostenloser Versand
SaleBestseller Nr. 2
Anycubic I3 Mega 3D Drucker Kit mit größerem Druckbereich und 3,5 Zoll TFT Touchscreen PLA ABS 1.75mm Filament (I3 Mega)
376 Bewertungen
Anycubic I3 Mega 3D Drucker Kit mit größerem Druckbereich und 3,5 Zoll TFT Touchscreen PLA ABS 1.75mm Filament (I3 Mega)
  • Großes Bauvolumen: 210 x 210 x 205mm. Benutzerfreundlicher 3,5-Zoll-TFT-Touchscreen
  • Integriertes beheiztes Bett mit spezieller Glasschicht Mit patentierten Beschichtungen auf der Oberfläche. Anycubic Ultrabase hat eine ausgezeichnete Haftung auf PLA / ABS und anderen Filamenten. Am wichtigsten ist, es ist eine Brise, um die gedruckten Objekte nachher zu entfernen.
  • Einfach zu montieren Nur 8 Schrauben können in nur 2 Minuten montiert werden!
SaleBestseller Nr. 3
GEEETECH A10 3D Drucker, Aluminium Prusa I3 Typ, Schnelle Montage DIY Kit mit eine Druckfläche von 220×220×260mm, Power Failure Recovery, und einen Open Source GT2560 Steuerungsplatine.
72 Bewertungen
GEEETECH A10 3D Drucker, Aluminium Prusa I3 Typ, Schnelle Montage DIY Kit mit eine Druckfläche von 220×220×260mm, Power Failure Recovery, und einen Open Source GT2560 Steuerungsplatine.
  • 1.Schnelle Montage: Sie benötigen nur ca.10 Minuten für die Installation der Z Achse auf der XY-Grundplatte. Einfach und komfortabel. Beschriftete Kable anschließen und schon können Sie loslegen.
  • 2.Mit der große Druckgröße von 220*220*260mm, schöpft der A10 die Druckplatte bis zum Maximum aus. Durch die offene Bauweise haben Sie von jeder Seite freien zugriff auf das Druckobjekt.
  • 3.Silikon-Carbid-Glas beheizter Druckplatte: Silikon-Carbid-Glas mit Mikroporen-Oberfläche als A10 Bauplattform, ohne Bluetape (Maskiertape) verwenden zu müssen. Es hat hervorragende Adhesion und befreit somit von dem Problem des Ablösens des ersten Layers.

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen