News zum Thema

Ganz neue Möglichkeiten:

Das ColorPod DualBox-Add-On erweitert Desktop-FDM-3D-Drucker zu Pulverbett-Multi-Color-3D-Druckern

9. April 2019
Colorpod Dualbox

In der Makers-Szene ist der ColorPod als 3D-Drucker-Erweiterung bereits bekannt. Mit der ColorPod Dualbox hat sein Entwickler jetzt eine neue Erweiterung vorgestellt, mit der Standard-FDM-Desktop-3D-Drucker in Pulverbett-3D-Drucker erweitert werden können. Und weil das dem Entwickler noch nicht genug war, kann die ColorPod Dualbox sogar mehrfarbiges Pulver verarbeiten und so bunte Objekte drucken.

Hannover Messe 2019:

Schwedisches Unternehmen Graphmatech präsentiert leitfähige Kunststoffe für den 3D-Drucker mit 100-fach niedrigerem Widerstand

3. April 2019
Graphmatech 3D-Druckobjekt

Das schwedische Unternehmen Graphmatech präsentiert auf der Hannover Messe 2019 seine leitfähigen Kunststoffe, die derzeit Rekordwerte liefern. Die 3D-Drucktechnologie des ultraleitfähigen Materials Aros Graphene® könnte die Nutzung multifunktionaler Materialien und Fertigungstechnologien deutlich verbessern. Wir stellen Aros Graphene einmal genauer vor.

Vollautomatisiertes System zur Metallpulver-Wiederaufbereitung:

Russell AMPro Sieve Station™ ist ein vollautomatisiertes System zur Metallpulver-Wiederaufbereitung für den 3D-Druck

20. März 2019
Mitarbeiter steht vor Russell AMPro Sieve Station™

Das britische Unternehmen Progressive Technology ist Marktführer im Bereich CNC-Mehrachsenbearbeitung. Bei der Fertigung setzt das Unternehmen auf die Laser Powder Bed Fusion-3D-Drucktechnologie. Bei der erneuten Qualifizierung des nach dem Metalldruck übrig gebliebenen Metallpulvers arbeitet das Unternehmen mit der Russell AMPro Sieve Station™, zur Wiederaufbereitung des Metallpulvers für den 3D-Druck.

Kickstarter-Kampagne:

Neues Zubehörteil „The EndCap“ soll das Hotend von 3D-Druckern schützen

18. Februar 2019
The EndCap

Ein junges Startup-Unternehmen namens Q-Point Research aus Louisville, der größten Stadt im US-amerikanischen Bundesstaat Kentucky, arbeitet an einem Gerät namens „The EndCap“, das nicht nur dazu beiträgt, das Hot-End von 3D-Druckern zu schützen, sondern Sie auch darüber informiert, ob und wann Ihr 3D-Drucker ausgefallen ist. Wir stellen das Zubehörteil für 3D-Drucker The EndCap einmal genauer vor.

Partikel bis zu 80% reduziert:

Owlson präsentiert Filterkabinen zur Reduktion giftiger Dämpfe bei 3D-Druckern

14. Februar 2019
Owlson Filterkabine für 3D-Drucker

Das dänische Unternehmen Owlson hat sich auf die Reduktion giftiger Dämpfe bei 3D-Druckern spezialisiert und jetzt seine 3D-Drucker-Filterkabinen vorgestellt. Der Desktop-FDM-3D-Drucker wird in der Kabine platziert und giftige Partikel sollen so bis zu 80% aus der Luft reduziert werden, verspricht der Hersteller.

Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten:

Allevi stellt mit „Coaxial Kit“ eine Erweiterung zum Mischen von zwei organischen Materialien für seine Bioprinter vor

5. Februar 2019
Das Coaxial-Kit von Allevi

Der 3D-Drucker-Hersteller Allevi aus den USA hat mit dem „Coaxial Kit“ eine Erweiterung für seine 3D-Drucker Allevi 2, 3 und 6 vorgestellt. Anwender der Bioprinter, also 3D-Drucker für organische Substanzen, können mit dem Coaxial Kit zwei Materialien mischen. Damit erweitert sich das Anwendungsspektrum für den organischen 3D-Druck mit den Allevi Bioprintern.

Inconel 718 und Maraging Steel 1.2709:

Protolabs ergänzt sein Materialangebot für den Metall-3D-Druck mit dem DMLS-Verfahren

25. Januar 2019
3D-Druckobjekte mit Material von Protolabs hergestellt

Das Unternehmen Protolabs hat sein Materialangebot für den Metall-3D-Druck erweitert. Neu angeboten werden die Materialien Inconel 718 und Maraging Steel 1.2709, welche bei dem Metall-3D-Druckverfahren Direct Metal Laser Sintering (DMLS) zum Einsatz kommen. Wir stellen die beiden Materialien einmal vor.

3D-Druck abrasiver Materialien:

Oscar3D stellt mit VARIO und ECO Düsen aus Rubin für den FDM-3D-Druck vor

18. Dezember 2018
VARIO und ECO Hot-End Oscar3D

Oscar3D hat nach langer Entwicklungszeit seine beiden Düsen VARIO- und ECO-Line für den FFF/FDM-3D-Druck vorgestellt. Die Besonderheit an beiden Düsen ist das Material. Die Düsen werden aus Rubin gefertigt, das dritthärteste Material der Welt. Mit den Rubin-Düsen von Oscar3D lassen sich so vor allem abrasive Materialien per 3D-Drucker verarbeiten, ohne Verschleiß an der Düsenspitze. Wir stellen die beiden neuen Düsen einmal genauer vor.

Patentiertes Saugstrahlen zur Oberflächenbearbeitung :

Neues Verfahren namens „Surface Kit“ von SUXXACT für das Smoothing ohne Chemie von Teilen aus dem FDM-3D-Drucker vorgestellt

30. November 2018
SUXXACT 3D Surface Kit

Bei dem Verfahren „Surface Kit“ von SUXXACT 3D handelt es sich um ein neuartiges Saugstrahlenverfahren zur Oberflächenbearbeitung von 3D-gedruckten Erzeugnissen. Das neue SUXXACT Surface Kit ermöglicht das gründliche, schonende und emissionsfreie Smoothing von Teilen aus dem 3D-Drucker. Wir stellen das patentierte Verfahren einmal genauer vor.

Gute elekrische Isolation, enorme Festigkeit, lösliches Stützstrukturen:

XJet zeigt neues Keramik-3D-Drucker-Material Alumina auf formnext 2018

17. November 2018
Carmel 1400 3D-Drucker

XJet hat ein neues Material für den 3D-Druck von Keramik vorgestellt. Das Keramikmaterial mit dem Namen Alumnia besitzt unter anderem sehr gute elektrische Isolationsfähigkeiten und passt von der Qualität her hervorragend zu XJets 3D-Druckern, mit denen sich der Hersteller nicht nur in Italien einen Namen gemacht hat. Auf der formnext 2018 hat XJet das neue Keramikmaterial Alumnia vorgestellt.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige