News zum Thema

Unternehmenskooperation:

3D-Druck-Unternehmen Morf3D und 6K Additive kooperieren für nachhaltiges Pulver beim Metall-3D-Druck in der Luft- und Raumfahrt

19. Mai 2022
Dr. Behrang Poorganji, VP of Materials Technology bei Morf3D und Frank Roberts, Präsident von 6K Additive

Die beiden Unternehmen Morf3D und 6K Additive geben ihre Zusammenarbeit in der Qualifizierung von Metallpulvern für die additive Fertigung bekannt. Die Partnerschaft soll die Zulassung von 6K Additive Materialien für die Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigungsanwendungskunden von Morf3D zulassen. Wir fassen das Wichtigste dazu zusammen.

Nachbearbeitung in Industriestandards:

AM Solutions stellt mit „C1“ Post-Processing-Lösung für 3D-gedruckte Objekte aus Photopolymeren vor

18. Mai 2022
3D-gedruckte und nachbearbeitete Objekte

AM Solutions, eine Marke der in Bayern ansässigen Rösler Oberflächentechnik GmbH, präsentiert mit der Maschine „C1“ eine neue Nachbearbeitungslösung für 3D-Druck-Objekte aus Photopolymeren, die bei der Prozesssicherheit, Reproduzierbarkeit, Effizienz und Rückverfolgbarkeit Industriestandards erfüllen sollen. Die Plug-and-Play-Maschine kann Objekte mit einer Größe von bis zu 340 x 440 x 170 mm bearbeiten. Wir stellen die Maschine vor.

Neue Technologien in 3D-Druckern:

Anycubic stellt neuartige LeviQ Auto-Nivellierungstechnologie und LighTurbo Matrix-Lichtquelle vor

17. Mai 2022
3D-Drucker-Serie ANYCUBIC Photon M3

Das bekannte chinesische 3D-Druck-Unternehmen ANYCUBIC hat mit dem Nivellierungssystem LeviQ und der LighTurbo Matrix-Lichtquelle zwei Neuheiten vorgestellt. Das Nivellierungssystem LeviQ kommt bereits im 3D-Drucker-Modell Kobra von Anycubic vor. Die LighTurbo Matrix-Lichtquelle wird in den neu veröffentlichten Anycubic Photon M3, M3 plus und M3 Max eingesetzt.

Aufnahme neuer validierter Filamente:

Stratasys und Covestro erweitern ihre Zusammenarbeit beim FDM-3D-Druck

Modell einer Armlehne

Das Materialunternehmen Covestro und das 3D-Druck-Unternehmen Stratasys erweitern ihre Zusammenarbeit. Dazu wurden neue, validierte Filamente in das Material-Ökosystem für die FDM-Technologie aufgenommen. Das erste Material ist das Addigy® PA6/66-GF20 FR LS Filament.

Vereinfachte Markenstruktur:

Covestro bündelt seine 3D-Drucker-Materialien unter der Marke Addigy®

13. Mai 2022
Weiße Filamentrolle

Der in Nordrhein-Westfalen beheimatete Materialhersteller Covestro gibt bekannt, dass er die Namen seiner 3D-Drucker-Materialien Arnilene®, Arnite®, Arnitel®, EcoPaXX® und Novamid® ab dem 1. Juni 2022 unter der Marke Addigy® auf dem Markt anbieten wird. Damit vereinfacht das Unternehmen seine bisherige Markenstruktur. Die alten Thermoplast-Markennamen laufen per 30. Mai 2022 aus. An den Produkten selbst ändert sich nichts.

Unternehmenskooperation:

BCN3D und Henkel entwickeln gemeinsam Formulierungen für das VLM-3D-Druckverfahren

Henkel und BCN3D Logos mit 3D-gedruckten Objekten im Hintergrund

Das spanische 3D-Druck-Unternehmen BCN3D und der deutsche Hersteller Henkel haben ihre Zusammenarbeit für die Entwicklung von Formulierungen für das Viscous Lithography Manufacturing (VLM) 3D-Druckverfahren von BCN3D ausgeweitet. Gemeinsam wollen sie die Freisetzung der Fertigungsautonomie für Hersteller beschleunigen. Wir fassen das Wichtigste zusammen.

Neuvorstellung:

Nippon Gases stellt mit 3DPro-Produktlinie Gase und Ausrüstung für die additive Fertigung vor

9. Mai 2022
3DPro Cabinet

Das Unternehmen Nippon Gases bietet seit neuestem Gase und Ausrüstung für die additive Fertigung an. Das Unternehmen, das zur Nippon Sanso Holdings Corporation gehört, hat ein Angebot vorgestellt, das eine 3DPro-Gasleitung, ein 3DPro-Trockengasrohr, einen 3DPro-Luftreiniger und weitere Teile, für den optimierten 3D-Druck-Prozess in der Industrie, umfasst. Wir stellen die einzelnen Lösungen einmal genauer vor.

On-Demand-Herstellung und Reparatur von Leiterplatten:

Electroniks stellt Metalltinten für Produktionsmaßstab und Prototyp seines PCB-Druckers CircuitJet vor

3. Mai 2022
Prototyplösung CircuitJet

Das US-amerikanische Unternehmen Electroninks hat eine Reihe neuer proprietärer, leitfähiger Metalltintenlösungen mit metallorganischer Zersetzung (MOD) vorgestellt. Außerdem bringt das Unternehmen eine Prototyp-Additive-Manufacturing-Lösung namens CircuitJet, welche die Desktop-PCB-Herstellung möglich macht. Zusammen mit den Metalltinten stellen die Produkte von Electroniks eine Gesamtlösung für den On-Demand-Druck und Reparatur von Leiterplatten darstellen.

Fortschrittliche Elektronik:

Fortify stellt neue 3D-Drucker-Materialien für Elektronikanwendungen vor

29. April 2022
3D-gedrucktes Objekt

Das 3D-Druck-Unternehmen Fortify stellt eine Reihe neuer Materialien für Elektronikanwendungen vor. Zu diesen gehören Harze für verlustarme Dielektrika, Hochtemperatur-Elektrostatik-Entladungs-sichere, wärmeleitende und elektrisch widerstandsfähige Polymere sowie technische Keramiken. Wir fassen das Wichtigste dazu zusammen.

Nachhaltigkeit im Additive Manufacturing:

6K stellt Lebenszyklusanalyse von Pulver für die additive Fertigung vor

22. April 2022
Lebenszyklusanalyse 6K Additive Pulver

Das US-Unternehmen 6K Additive hat die Ergebnisse seiner ersten Lebenszyklusanalyse von Pulver für die additive Fertigung bekanntgegeben. Diese soll die quantifizierbaren Umweltauswirkungen zwischen traditionellen Metallpulver-Produktionsmethoden und dem proprietären UniMelt-Prozess von 6K Additive vergleichen. Kunden erhalten mit dieser Studie Informationen, mit denen sie ihre Initiativen zur additiven Fertigung voranbringen können.

Hochleistungssysteme in der Luft- und Raumfahrt:

NASA entwickelt Legierung GRX-810 für den 3D-Druck von Metallteilen, die über 1000 Grad aushalten müssen

21. April 2022
Turbinentriebwerksbrennkammer

Die NASA hat mit der GRX-810-Metalllegierung ein neues 3D-Druck-Material für Anwendungen in Hochleistungssystemen der Luft- und Raumfahrt vorgestellt. Das Material soll Temperaturen von über 1090 °C standhalten. Um die Leistung des Materials zu erreichen, hat die NASA die 3D-Druck-Technologie mit thermodynamischer Modellierung kombiniert.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige