Testbericht:

Geeetech GiantArm MeCreator 2 im Test – Vormontierter 3D-Drucker im Low-Budget-Bereich

Der GiantArm MeCreator 2 ist ein 3D-Drucker vom chinesischen Hersteller Geeetech und zählt zu den günstigsten vormontierten 3D-Druckern auf dem Markt. Neben der schnellen Einsatzbereitschaft nach Kauf und Installation punktet der MeCreator 2 auch mit leistungsstarkem MK8-Extruder und platzsparendem Design, was den 3D-Drucker auch für Schulen und Familien interessant macht. In unserem Test zeigen wir die Leistungsmerkmale, Vorteile und Nachteile vom GiantArm MeCreator 2 und helfen Ihnen dabei die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Der 3D-Drucker GiantArm MeCreator 2 wird vom chinesischen Unternehmen Geeetech hergestellt und weltweit vertrieben. Ob es sich beim Namen GiantArm um das Aufteilen in Submarken handelt oder eine andere Absicht dahinter steckt, ist bisher noch unklar.

Allein die Optik dürfte Matrix-Fans besonders gefallen. Dank dem dunkelgrauen Gehäuse mit LCD-Bildschirm und dem kantigen Design könnte der MeCreator 2 auch in einem futuristischen Film mitspielen. Doch der 3D-Drucker überzeugt nicht nur mit seinem Äußeren, sondern weist sehr gute Leistungen auf. Er wird schließlich von einem Hersteller produziert, der bereits viele 3D-Drucker erfolgreich auf den Markt gebracht hat, wie zum Beispiel den Geeetech Prusa I3 oder den großen Bruder GiantArm D200.

Allgemein gilt Geeetech als die erste Anlaufstelle für 3D-Drucker mit einem zufriedenstellenden Preis-Leistung-Verhältnis. Derzeit ist der Geeetech MeCreator 2 auf dem Markt zu einem Preis von ca. 350 € erhältlich. Wie sich der 3D-Drucker im Test schlägt und welche Vor- und Nachteile er aufweist, erfahren Sie im nachfolgenden Testbericht.

MeCreator 2 3D-Drucker von Giantarm/Geeetech
Der 3D-Drucker MeCreator 2 von Giantarm, eine Marke vom bekannten chinesischen Hersteller Geeetech.

[/wc_toggle]

Produktspezifikationen

  • Marke: Geeetech
  • Modellbezeichnung: MeCreator 2
  • Typ: Komplett aufgebaute Maschine
  • Drucker Maschinengröße: 320 x 320 x 360 mm
  • Gewicht: 9,05 kg
  • Bauvolumen: 160 x 160 x 160 mm
  • Rahmenmaterial: Blechstruktur
  • Druckplattform: Aluminiumblech
  • Düsendurchmesser: 0,3 mm
  • Materialdurchmesser: 1,75 mm
  • Druckgeschwindigkeit: 60 – 80 mm/s
  • Temperatur der Druckplattform: max. 110 °C
  • Kompatible Druckmaterialien: Holz, PLA, flexibles PLA, ABS
  • Positionsgenauigkeit der XY-Achsen: 0,05 mm
  • LCD-Bildschirm: Ja
  • Steckplatz für SD-Karte: Ja
  • Datei-Format: STL, OBJ, G-Code, DAE, AMF
  • Kompatible Software: Repetier-Moderator, Printrun

Kaufen

Sale
GIANTARM 3D-Drucker Mecreator 2 Zusammengebauter Haushalts- und Büro Schreibtrisch 3D-Drucker mit stabilem Metall-Gehäuse, unterstützt verschiedene Filament-Typen
77 Bewertungen
GIANTARM 3D-Drucker Mecreator 2 Zusammengebauter Haushalts- und Büro Schreibtrisch 3D-Drucker mit stabilem Metall-Gehäuse, unterstützt verschiedene Filament-Typen
  • Zertifikation: CE, FCC zertifiziert
  • Unterstütztes Filament: PLA, ABS
  • Versand: Versand aus Bremen (in 2-8 Tagen), Keine weiteren Zollgebühren, kostenloser Versand
  • Service: Online (WhatsApp) technische Uterstützung
  • Garantie: 90 Tage auf den Extruder und 12 Monate auf alle anderen Teile

Lieferumfang

Neben dem bereits zusammengebauten und für den 3D-Druck sofort einsatzbereiten Desktop-3D-Drucker, umfasst der Lieferumfang auch die folgende Ausstattung:

  • 1 x Filamenthalter
  • 1 x Filamentspudel
  • 1 x Klebeband
  • 1 x Netzkabel
  • 1 x USB-Kabel
  • 1 x Filament-Startpackung

Der Lieferumfang bezieht sich auf das Angebot bei Amazon.

Aufbau und Montage

Es fällt auf, dass der Hersteller Geeetech großen Wert auf das zeitgemäße Auftreten legt. So ist etwa der Kundensupport via WhatsApp erreichbar und das Gerät an sich überzeugt mit einer einfachen aber trotzdem ansprechenden Optik. Selbst bei der Verpackung wird auf Effizienz und Schlichtheit gesetzt.

In puncto Montage muss man nicht viel herumreden, da der MeCreator 2 bereits zusammengebaut geliefert wird. Somit bleibt Ihnen der oftmals anstrengende Montageaufwand erspart. Sie brauchen den 3D-Drucker lediglich an einen PC anzuschließen und können gleich mit dem Drucken anfangen. Dadurch bleiben Ihnen im Vergleich zu DIY-3D-Druckern mögliche Montageprobleme erspart. MeCreator 2 wird sowohl Anfängern als auch erfahrenen Anwendern empfohlen.

Der erste Druck

Dank der Tatsache, das der MeCreator 2 bereits zusammengebaut geliefert wird, kann er auch sofort zum Drucken eingesetzt werden. Dabei sind die einleitenden Kalibrierungen zwar kein Muss, jedoch trotzdem empfehlenswert. Durch die minimale Druckgeschwindigkeit von 60 mm/s kann sich der Extruder langsamer bewegen und für weitere Druckbewegungen ausrichten oder kalibrieren.

Das maximale Druckvolumen beträgt 160 x 160 x 160 mm. Von den Druckmaterialien werden ABS und PLA Filamente unterstützt. Außerdem konnten im Test zusätzlich PVA und HIPS Filamente problemlos verarbeitet werden. Da der Düseneinzug in Form eines Trichters gebaut wurde, könnte sich dieser bei kleinen Unreinheiten oder beim vorzeitigen Erweichen des Filaments verstopfen.

Hauptmerkmale und besondere Eigenschaften

5.1 Stabil, sicher und platzsparend

Die hochwertige Stahlkonstruktion macht den 3D-Drucker langlebig, fest und attraktiv, was das Aussehen angeht. An der Unterseite des Druckers sind das Netzteil und die Hauptplatine platzsparend und sicher untergebracht. Diese Struktur bietet eine stabile Unterstützung für den 3D-Druck und senkt den Schwerpunkt des Druckers. Außerdem bietet das halb-geöffnete Druckerdesign ausreichend Schutz und zugleich genug verschiedene Perspektiven für die Beobachtung des Druckprozesses.

Hochleistungssteuerplatine

Die 3D-Drucker-Steuerplatine GT2560B ist eine von Geeetech selbst entwickelte Steuerplatine, die mit ATmega2560 angetrieben wird. Der GT2560B bietet mit seiner 16 MHz Betriebsfrequenz und dem 256 Kb Flash-Speicher eine fast unendliche Leistung, um einen leistungsstarken Druckeffekt zu erreichen.

Höhere Übertragungsgenauigkeit der Z-Achse

Die Z-Achse verwendet eine hochpräzise Leitspindel, die die Fähigkeit besitzt eine Drehbewegung in eine lineare Bewegung umzuwandeln. Dabei zeichnet sich die Leitspindel durch eine hohe Effizienz, Genauigkeit und Reversibilität aus. Zudem besitzt sie eine Hochgeschwindigkeitszuführung, die bei Bedarf eine noch schnellere Geschwindigkeit ermöglicht sowie eine präzise Mikrozuführung, mit welcher eine hohe Genauigkeit gewährleistet wird.

Ausgezeichneter MK8-Extruder

Beim MeCreator 2 wird ein verbesserter MK8-Extruder mitgeliefert, der das doppelte V-Design für seine Zuführvorrichtung anwendet. Dies gewährleistet eine konstante und stabile Zuführung. Zudem sorgt das hitzebeständige PTFE-Rohr im Inneren für eine reibungslose Zuführung und vermeidet Unterbrechungsprobleme dank seiner Selbstschmierfähigkeit. Außerdem lässt sich mit der präzisen Messingdüse eine exakte Extrusion sowie ausgezeichneter Druckeffekt erzielen.

Bessere Haftung mit Wärmebett

Die Druckplattform des MeCreator 2 besteht aus einem überragenden Wärmebett (bis auf 110 °C erhitzbar) und einer hochwertigen Legierungsplatte aus Aluminium. Dadurch wird eine bessere Filamenthaftung garantiert, die letztlich mit einer besseren Druckqualität resultiert und auch Abfälle vermeidet.

Unterstützung verschiedener Filamente

Die optimierte Firmware und verbesserte Hardware ermöglichen es, dass verschiedene Filamente wie flexibles PLA, ABS, PLA und Holz-Polymer-Filamente unterstützt werden. Hier wird eine große Auswahl unterschiedlicher Druckanforderungen angeboten.

Großes Druckvolumen

Das Druckvolumen des MeCreator 2 von 160 x 160 x 160 mm wurde im Vergleich zum 150 x 150 x x150 mm Bauvolumen des MeCreator vergrößert. Diese Vergrößerung bietet automatisch mehr Möglichkeiten beim Drucken verschiedener Arten von Modellen.

Unterstützung diverser 3D-Drucker-Software

Die meisten gängigen 3D-Druckersteuerungs-Software wie 3D Simplify, Repetier Host und Printrun werden vom MeCreator 2 unterstützt, genauso wie 3D-Slicing-Software Slic3r und Cura. Die einfache Bedienung und intuitives UI-Design sorgen insgesamt für eine gute Benutzererfahrung. Sie können dadurch den MeCreator 2 auch als Anfänger ohne Probleme bedienen.

Standalone-Druck via SD-Karte

Dank dem LCD2004 Controller wird auf dem Bildschirm der detaillierte Druckstatus angezeigt. Darüber hinaus verfügt der MeCreator 2 über einen Steckplatz für SD-Karte, mit der problemlos der Standalone-Druck möglich ist. Dadurch können Sie drucken, auch ohne den 3D-Drucker an den PC anschließen zu müssen. So können auch Unterbrechungsprobleme beim Drucken vermieden werden, die beispielsweise durch einen Strom- oder Systemausfall verursacht werden können.

Integriertes LED-Licht

Im Inneren des MeCreator 2 befindet sich ein eingebautes blaues LED-Licht, sodass Sie eine klare Ansicht auf das zu druckende Objekt auch bei unzureichender Beleuchtung haben. Die Intensität des LED-Lichts kann geändert werden, indem verschiedene Code-Befehle eingegeben werden.

Breite Anwendungspalette

Die 3D-Drucktechnologie kann in verschiedenen Bereichen angewendet werden, einschließlich der Herstellung von Maschinenteilen, industrieller Fertigung, Modellierung, Kultur, Kunst, Archäologie, Bildung, Spielzeugherstellung und vielen anderen Bereichen. Sie können Ihre Kreativität einfach entfesseln und mit dem 3D-Druck endlose Überraschungen erleben.

Kritikpunkte und Nachteile

Neben den tollen Features gibt es auch einige Punkte, in denen sich der MeCreator 2 nicht so richtig bewiesen hat. Zum einen ist das Menü am LCD-Bildschirm nach Meinung vieler Nutzer überflüssig redundant gestaltet und zum anderen ist die Düsenreinung bei diesem Modell eine ziemlich aufwendige Aufgabe. Was die Leistung des MeCreator 2 angeht, ist der 3D-Drucker in puncto Druckgeschwindigkeit recht langsam und weist eine starke Einschränkung bei der maximalen Druckgröße auf. Zu guter Letzt waren wir in unserem Test auch nicht so richtig mit der Verarbeitung der mechanischen Teile zufrieden, da diese recht einfach gehalten ist.

Fazit

Der MeCreator 2 weist sowohl am Gehäuse als auch bei den 3D-gedruckten Objekten eine hohe Qualität auf und hat noch gegenüber vielen asiatischen Konkurrenten einen großen Vorteil – er besitzt ein CE und FCC Zertifikat. Chinesische Billighersteller drucken diese Symbole zwar gerne pro forma auf ihre Geräte, obwohl sie dem eigentlichen Zertifizierungsprozess gar nicht unterzogen werden. Dies sieht beim MeCreator 2 ganz anders aus, da es sich um einen 3D-Drucker handelt, der mit europäisch gewohnter Qualität zum Einsatz kommt. Dank der Druckgenauigkeit von 0,05 mm entstehen sehr feine gedruckte Ergebnisse. Via SD-Karte kann auch ein Standalone-Druck ausgeführt werden. Es ist sogar ein Heizbett verbaut, obwohl die meisten 3D-Drucker in diesem Preissegment häufig kein Heizbett vorweisen können.

Was im Test als besonders negativ aufgefallen ist, ist die aufwendige Reinigung der Düse. Auch die Druckgeschwindigkeit und -größe lassen zwar zum Wünschen übrig, doch in dieser Preisklasse darf man auch nicht allzu viel erwarten. Dank der Gesamtleistung des MeCreator 2 kommen wir dennoch auf ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. In dieser Preisklasse sind hochwertige Geräte ohnehin rar und bei fertig aufgebauten Modellen findet man sogar noch seltener ein so gutes Verhältnis von Preis und Leistung.

Kaufen und Preisvergleich

Gearbest.com (EN)298,35 €zum Artikel
  • Versand aus China
  • Versand kostenlos
  • Günstigster Preis
Gearbest.com (DE)342,16 €zum Artikel
  • Kostenloser Versand
  • Guter Preis
Amazon.de350,00 €zum Artikel
  • kostenloser, schneller Versand
  • Lieferung aus Deutschland

Preise vom 23.09.2018. Ohne Gewähr. Preise können aufgrund von Änderungen beim Dollar-Wechselkurs und Preisänderungen der Händler abweichen.


Bewerte diesen Test und hilf uns besser zu werden:

0 0

Testbericht teilen:

News im Magazin:

Anzeige

3D-grenzenlos-Newsletter – Alle Infos kostenlos per Mail:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.