10 kostenlose 3D-Drucker-Vorlagen zum Valentinstag für jeden 3D-Druck-Einsteiger

Valentinstag ist der Tag der Liebe. Selbst gemachte Geschenke kommen neben Blumen und gemeinsamer Zeit an diesem besonderen Tag auch besonders gut an. Warum nicht ein Valentinstag aus dem 3D-Drucker? Auch für Anfänger gibt es unzählige 3D-Drucker-Vorlagen, die die oder den Liebsten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wir haben hier zehn beliebte, kostenlose und besonders einfach zu druckende 3D-Druckvorlagen zum Valentinstag zusammengefasst.

Valentinstag 3D-Druckvorlagen

Der Valentinstag gilt als Tag der Liebe. Vor allem für frisch Verliebte, aber auch für manch verheiratetes Paar ist der Valentinstag ein ganz besonderer Tag. Ihn begehen wir jedes Jahr am 14. Februar. Egal, ob man große oder kleine Geschenke überreicht, Hauptsache es ist eine schöne Aufmerksamkeit an den/die Liebste(n). Mancher entscheidet sich für ein individuelles Geschenk.

Der Valentinstag geht auf das Fest des heiligen Valentinus zurück und wurde schon vor mehr als 1500 Jahren von Papst Gelasius für die ganze Kirche eingeführt. Auch viele Bräuche haben sich weltweit rund um den Valentinstag etabliert. Unter uns Makern gibt es sicher viele, die ihrer Partnerin oder ihrem Partner ein individuelles Geschenk zu diesem Tag überreichen möchten. Wir stellen dir hier zehn einfache Vorlagen vor, die du kostenlos downloaden kannst.

Allgemeine Tipps zu unserer Auswahl der 3D-Druckvorlagen

Bei der Auswahl haben wir uns auf einfache bzw. sehr einfache Vorlagen beschränkt. Denn wir möchten es so leicht wie möglich machen, die Objekte selbst nachzudrucken, und dies auch mit einfachen 3D-Druckern. Sehr gern kannst du in den Kommentaren auch schwierigere Modelle vorstellen. Wenn das Interesse groß ist, würden wir diese Vorlagen dann ergänzen oder einen separaten Beitrag dazu schreiben. Die meisten Objekte müssen nicht bemalt werden. Hier ist es sinnvoll, gleich das farblich passende Filament auszuwählen. Häufig wiederkehrende und für das Thema Valentinstag empfohlene Farben und Filamente sind:

Wer noch keinen eigenen 3D-Drucker besitzt, dem empfehlen wir an dieser Stelle den Artillery Sidewinder-X2, den wir im hier verlinkten Beitrag vorgestellt haben. Du kannst auch sehr gern bei den von uns bereits getesteten 3D-Druckern nachschauen, welches Gerät zu wem passt. Folge dazu einfach diesem Link.

Liebes-Schlüsselanhänger

Herz-Schlüsselanhänger aus dem 3D-Drucker
Herz-Schlüsselanhänger aus dem 3D-Drucker (Bild © Cults3D; Raul 3dlito / Lythophane & impresion).

Einen Schlüsselanhänger kann fast jeder gebrauchen. Wie wäre es also mit diesem Liebes-Schlüsselanhänger? Er kann von jedem beliebigen FDM-3D-Drucker gefertigt werden. Wähle dazu am besten ein schönes rosa oder rotes PLA oder ABS Filament. Letzteres ist empfehlenswerter, da es robuster ist und Schlüsselbunde nicht immer pfleglich behandelt werden. Die 3D-Drucker-Vorlage ist kostenlos und kann bei Cults 3D heruntergeladen.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament ein schönes rosa oder rot wählen. PLA möglich aber ABS empfehlenswerter, da Schlüssel oft grob behandelt werden und Schlüsselanhänger so robuster ist.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL bei Cults3D

Keks-Ausstechform

Keks-Ausstechform zum Valentinstag
Keks-Ausstechform für Verliebte zum Valentinstag aus dem 3D-Drucker (Bild © Cults3D; OogiMe)

Nicht nur in der Weihnachtszeit kommen Keksausstechformen gut an, auch zum Valentinstag können sie für manch erfreutes Gesicht sorgen. Vielleicht möchtest du aber auch gleich selbst Plätzchen backen und den Ausstecher dafür verwenden? Dann kannst du deine Liebste/deinen Liebsten gleich mit einer wunderbaren Botschaft überraschen. Zum Drucken des Ausstechers kannst du jeden beliebigen FDM-3D-Drucker verwenden.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, Farbe egal.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL bei Cults3D

Wunderschöne Herzkette

Selbst gemachte Herzkette aus dem 3D-Drucker
Zum Valentinstag eine selbst gemachte Herzkette aus dem 3D-Drucker schenken (Bild © Cults3D; TanyaAkinora).

Über eine Herzkette freut sich am Valentinstag oder Geburtstag fast jede Frau. Wie wäre es also, wenn du deiner Partnerin einen solchen Anhänger druckst und dazu noch eine schöne silberne, goldfarbene oder Perlenkette kaufst? Mit etwas Bastelaufwand ist auch dieser Anhänger, für den du zwei Farben PLA Filament benötigst, schnell fertiggestellt.

  • Schwierigkeit: einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, zwei Farben benötigt. Etwas Bastelarbeit im Anschluss aber relativ leicht möglich.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL bei Cults3D

Dekorationsartikel Origami-Herz

Origami-Herz Wanddeko aus dem 3D-Drucker
Einfach zu drucken. Das stylische Origami-Herz als Wanddeko aus dem 3D-Drucker (Bild © Cults3D; MightyNozzle).

Bei fast jeder Frau steht Deko hoch im Kurs. Aktuell ist auch Origami wieder sehr beliebt. Wenn sich deine Partnerin dafür begeistert oder ein modernes, zeitgemäßes Design bevorzugt, so könntest du ihr dieses Origami-Herz zur Wanddekoration drucken. Vielleicht möchtest du für den 3D-Druck ja mehrere Farben nutzen? PLA Filament ist dann ausreichend, wenn das gedruckte Objekt nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Ansonsten raten wir zu ABS.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL bei Cults3D

Herzvase

Selbst gemachte Herzvase – 3D-Drucker-Vorlage
Selbst gemachte Herzvase zum Valentinstag aus dem 3D-Drucker. Am besten gleich noch mit einer weißen und roten Rose füllen und verschenken (Bild © Cults3D; Bugman_140).

Eine Vase kann man fast immer gebrauchen. Also wäre diese Herzvase doch ein ideales Geschenk zum Valentinstag. Vor allem dann, wenn du dazu auch noch eine Rose in rot und eine in weiß dazu schenkst. Die Vase wird in zwei Teilen gedruckt, PLA-Filament ist hier ausreichend.

  • Schwierigkeit: einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL bei Cults3D

Herz mit Augen

Herz mit Augen selbst basteln
Eine sehr schlichte 3D-Druckvorlage, die sehr schön als Deko genutzt werden kann, ist dieses süße Herz mit Augen aus dem 3D-Drucker (Bild © Thingiverse; kiteskitesyay).

Etwas lustig erscheint uns das Herz mit Augen. Es passt in jede Hosentasche oder Handtasche und kann auch deinem/deiner Partner*in den Tag versüßen. Kaufe dir dazu ein paar Wackelaugen im Bastelladen und klebe sie auf das gedruckte Herz. Wenn du es am Valentinstag oder Geburtstag verschenken möchtest, solltest du rotes Filament wählen. PLA ist dabei vollkommen ausreichend. Gerade dieses Modell ist ideal für Einsteiger geeignet, die ihre ersten 3D-gedruckten Objekte dem/der Liebsten präsentieren möchten.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen, empfohlen rot oder rosa.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.
  • Zusätzliches Zubehör: Wackelaugen zum basteln.

Download .STL auf Thingiverse

Das Technik-Herz

Technik-Herz aus dem 3D-Drucker
Für Technik-Freaks kann dieses Technik-Herz ein liebevolles Valentinstaggeschenk sein (Bild © Thingiverse; EHM).

Einen Technikfreak kannst du vielleicht mit diesem Technik-Herz überraschen. Vielleicht ist der Freund oder die Freundin technikbegeistert, (angehender) Ingenieur, Elektriker, leidenschaftlicher Maker oder einfach die Treibkraft in der Beziehung. Dieses Technik-Herz hat eine hohe Aussagekraft und lässt sich sehr leicht drucken. Es besteht aus fünf Teilen, die dann entsprechend zusammengesetzt werden. Je nachdem, ob das Objekt stärker strapaziert wird, kannst du zwischen PLA und ABS Filament wählen.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL auf Thingiverse

Toast mit Liebessprüchen dekorieren

Toast beschriften
Eine wundervolle Überraschung mit Frühstück am Bett ist diese 3D-Druckvorlage, für Liebessprüche auf dem Toast (Bild © Thingiverse; Technobly).

Wie wäre es damit, die geliebte Person am frühen Morgen mit einem Frühstück zu überraschen? Und dazu den Toast mit einem Liebesspruch zu verzieren? Diese Möglichkeit hast du mit dem selbst gedruckten Liebesspruch-Dekorateur. (!) Die gedruckten Kunststoffteile gehören natürlich nicht in den Toaster, sondern werden erst auf das fertige Toastbrot gedrückt. Bei Bedarf kannst du den Dekorateur später mit einem feuchten Spültuch reinigen.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL auf Thingiverse

Stilvolle Deko-Idee

Liebessprüche als Wanddeko
Liebessprüche als Wanddeko zum Beispiel für das Ankleidezimmer, die Innenseite vom Kleiderschrank oder als Tischaufsteller auf dem Schreibtisch (Bild © Thingiverse; toddschnack).

Etwa 25,5 x 17,7 cm misst diese stilvolle Deko-Idee, die ein richtig schöner Hingucker sein kann. Vor allem dann, wenn das Zuhause oder das eigene Zimmer modern eingerichtet ist. Auch am Kleiderschrank oder im Ankleidezimmer kann es einen würdigen Platz finden. Es trifft sicher nicht jedermanns Geschmack, ist aber auch nicht überall erhältlich. Für den 3D-Druck kannst du PLA Filament in den verschiedensten Farben wählen.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL auf Thingiverse

Tischdeko

Tischdeko-Herzen selbst gemacht mit dem 3D-Drucker
In einem Druckvorgang lassen sich gleich mehrere Herzen drucken. Dann noch das Filament wechseln und viele farbige Herzen für die Tischdeko an Valentinstag zum selber drucken (Bild © Thingiverse; SimplusDesign).

Mit diesen Deko-Tokens kannst du die ganze Wohnung verzaubern. Vielleicht möchtest du die kleinen Herzen auf dem Tisch, am Badewannenrand oder auch im Schlafzimmer auslegen und so deine Partnerin oder deinen Partner überraschen? Neben rotem PLA-Filament kannst du dich auch noch für weitere Farben entscheiden und so die Dekoration noch etwas abwechslungsreicher gestalten. Diese kleinen Herzen eignen sich des Weiteren auch als Hochzeits- oder Geburtstagsdeko.

  • Schwierigkeit: sehr einfach
  • Empfohlene 3D-Drucker-Art: Jeder beliebige FDM-3D-Drucker.
  • Filament: PLA ausreichend, beliebige Farbe wählen.
  • 3D-Druckvorlage: kostenlos.

Download .STL auf Thingiverse

Hast du selbst weitere Vorschläge und Ideen? Dann lass es uns gern in den Kommentaren wissen. Natürlich freuen wir uns auch darüber eure fertigen 3D-gedruckten Objekte hier zu sehen. Schickt sie uns gern. Bei Fragen zum Druck helfen wir hier ebenfalls gerne weiter und freuen uns auf euren Kommentar direkt unterhalb dieses Artikels.

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bewerte ihn und hilf uns dabei besser zu werden.

Du hast bereits abgestimmt!

Doch kein Valentinstaggeschenk selber drucken? Finde Valentinstaggeschenke auf Amazon

Hilf uns besser zu werden. War diese Seite hilfreich?

Du hast bereits abgestimmt!
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige