Adrian Bowyer

Adrian Bowyer ist ein Ingenieur und Mathematiker aus Großbritannien. Bowyer gilt als Erfinder des RepRap Project, ein Open Source-Projekt für selbstreplizierende 3D-Drucker. 1952 in London geboren arbeitete es zunächst an verschiedenen Universitäten. Erst 2012 verließ Bowyer die Wissenschaft und widmete sich als Betriebsleiter der RepRap Professional Ltd. Im Januar 2016 stellte RepRap Ltd. seinen Geschäftsbetrieb ein. Als Gründe nannte das Unternehmen die wachsende Konkurrenz im Niedrigpreissegment für 3D-Drucker. Neben seinen Aktivitäten in der Weiterentwicklung von 3D-Druck und für die Wissenschaft ist Adrien Bowyer auch Entwickler des Bowyer-Watson-Algorithmus.

Ähnliche Einträge


Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.