Extruder

Als Extruder wird das Bauteil an einem 3D-Drucker bezeichnet, mit dem das geschmolzene Filament aus der Düse des Gerätes herausgepresst wird. Dabei rotiert eine Spirale in einer Röhre und transportiert das Kunststofffilament –oder jedes beliebige andere Druckmaterial – auf das Druckbett. Der Extruder ist an den Bewegungsschienen (oder -Armen, bei einem Delta-3D-Drucker) des 3D-Druckers befestigt und rotiert auf der x-, y- und z-Achse. Dabei wird gleichmäßig das Druckmaterial aus dem Extruder gepresst und das zu druckenden Objekt so schichtweise aufgebaut.

Der Extruder ist ein wesentlicher Bestandteil der Extrusion, dem Verfahren, bei dem verformbare Materialien wie Kunststoff, Keramik, Biomasse, Lebensmittel aber auch Metalle unter Druck kontinuierlich aus eine formgebenden Öffnung herausgepresst werden.

Ähnliche Einträge


Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.