Das Tochterunternehmen Osteo3d von df3d präsentiert eine Onlineplattform, die unterschiedliche 3D-Modelle von Körperteilen anbietet, die vor allem der Nutzung in der Medizin vorbehalten ist.

Anzeige

Logo Neben der industriellen und mechanischen Nutzung von 3D-Druckern hat sich gezeigt, dass auch in Bereichen, die unser eigenes Leben wesentlich mehr beeinflussen, wie es die Medizin tut, 3D-Innovation einen angemessenen Platz gefunden hat. Viele 3D-Druckhersteller haben sich der Entwicklung neuer Geräte und Implantate sowie Prothesen gewidmet, um Ärzten die Möglichkeit zu geben ihre Patienten besser und schonender zu behandeln. So auch das nächste Unternehmen.

Osteo3d aus dem Hause df3d ist bekannt für die Entwicklung neuester medizinischer Geräte sowie 3D-Designs. Es ist zudem eins der wenigen Unternehmen, die jetzt online eine Ansammlung unterschiedlichster 3D-Modellen anbietet. Anhand eines weitreichenden Katalogs dürfen Mediziner, Forscher und Wissenschaftler sich unterschiedliche Modelle aussuchen, die dank 3D-Druckern äußerst präzise sind und so manchen Eingriff erleichtern können, das ging gestern aus dem offiziellen Blog hervor.

Osteo3d-Modell
Das Unternehmen bietet unterschiedlichste Modelle, die Körperteile präzise wiedergeben können. Krankheiten und Anomalien eingeschlossen (Bild: © osteo3d.com)

In den meisten Fällen waren nämlich Ärzte immer wieder darauf angewiesen sich bei den 3D-Experten für solche Modelle zu erkundigen, jetzt können sie selbst zu welchen werden. Die Modelle sind bezahlbar und ausreichend, um verschiedenste Konditionen besser einschätzen zu können. 3D-Modelle gibt es derweil für den Kopf-, Nacken-, Bauch– und Pelvisbereich sowie für die Wirbelsäule und den Brustkorb. Auch Extremitäten sind als 3D-Druckmodelle erhältlich.

Osteo3d ist nicht nur für dieses Projekt, sondern auch für die Bereitschaft zahlreiche Partnerschaften mit Krankenhäusern, medizinischen Zentren und Instituten einzugehen bekannt. Das wichtigste Ziel des Unternehmens war und bleibt es jedoch die 3D-Drucktechnologie in der medizinischen Welt weiterhin zu fördern und mit neuen Applikationen und Modellen den Ärzten zu helfen Krankheiten und Leiden besser einzuschätzen.

Was sagt ihr zu den 3D-Modellen von Osteo3d? Hinterlasst Eure Kommentare oder diskutiert mit uns darüber auf unserer Facebook-Seite.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen