News zum Thema

Asiatisch-pazifischer Raum:

IDC: 3D-Druck könnte im Jahr 2018 auf dem asiatisch-pazifischen Markt zum Mainstream gehören

16. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
IDC Logo.

Einer Analyse des Marktforschungsunternehmens International Data Corporation (IDC) zufolge könnte die 3D-Druck-Technologie im Jahr 2018 im asiatisch-pazifischen Raum bereits zum Mainstream gehören. Zu diesem Schluss kommt die jetzt unter der Bezeichnung „IDC FutureScape: Worldwide 3D … „IDC: 3D-Druck könnte im Jahr 2018 auf dem asiatisch-pazifischen Markt zum Mainstream gehören“ weiterlesen

Medizinischer 3D-Druck:

University of Michigan arbeitet an einem Verfahren passgenaue Orthesen an nur einem Tag herzustellen

13. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
3D-gedruckte Orthese.

Forscher der University of Michigan (UM) haben damit begonnen, ein neues orthopädisches und prothetisches Ausrüstungssystem zu entwickeln. Dabei kommen 3D-gedruckte Hilfsmittel zum Einsatz, die individuell auf die Patienten zugeschnitten werden und deutlich schneller verfügbar sind. … „University of Michigan arbeitet an einem Verfahren passgenaue Orthesen an nur einem Tag herzustellen“ weiterlesen

General Electric:

GE Global Research nutzt Roboze One + 400 3D-Drucker zur Erforschung des Hochleistungs-Polymer-3D-Drucks

5. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Roboze One + 400 3D-Drucker.

Im vergangenen Jahr konnte der italienische 3D-Drucker-Hersteller Roboze S.r.l. einige neue Kunden hinzugewinnen. Mit seinem Roboze One + 400 3D-Drucker und bislang wenig verwendeten Materialien wie PEEK und PEI hat er auch GE Global Research überzeugt. … „GE Global Research nutzt Roboze One + 400 3D-Drucker zur Erforschung des Hochleistungs-Polymer-3D-Drucks“ weiterlesen

Bauen der Zukunft:

Französische Studenten könnten bald in Gebäuden aus dem 3D-Drucker leben

2. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Studentenwohnheim aus 3D-Drucker

Französische Studenten könnten bald in einem 3D-gedruckten Studentenwohnheim leben. Einer französischen Nachrichtenquelle zufolge möchte die Universität von Rouen Mont-Saint Aignan bald unter dem Projektnamen „Mur Habitat 76“ ein mit einem 3D-Drucker gebautes Studentenwohnheim betreiben. Das … „Französische Studenten könnten bald in Gebäuden aus dem 3D-Drucker leben“ weiterlesen

3D-Druck von Implantaten:

In Hongkong wurde zum ersten Mal ein 3D-gedruckter Metall-Talus-Knochen implantiert

1. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Arzt mit einem Modell des Talus und Knöchels

Ärzte des Pamela Youde Nethersole Eastern Hospitals (PYNEH) in Hongkong nutzten zum ersten Mal den 3D-Druck, um bei einem Verkehrsunfallopfer ein Metall-Talus-Implantat mit einem 3D-Drucker herzustellen und einzusetzen. Vielleicht haben Sie vom Talus-Knochen noch nie … „In Hongkong wurde zum ersten Mal ein 3D-gedruckter Metall-Talus-Knochen implantiert“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige