News zum Thema

Grenzen gedruckt:

Chinesische Firma WinSun will Trump-Mauer mit 3D-Drucker bauen

16. Mai 2017 Sandra Berk
Mauer aus dem 3D-Drucker

Das chinesische Unternehmen WinSun ist bekannt für seine Gebäude aus dem 3D-Drucker. Das neueste Projekt soll die umstrittene Mauer für Trump werden, geht es nach dem Firmengründer. Diese soll mit der 3D-Drucktechnologie schneller und kostengünstiger gebaut werden.

R.S. 2027 Vision:

Concept Car von Renault hat Cockpit aus dem 3D-Drucker

21. April 2017 Sandra Berk

Ferrari und McLaren haben in ihren Formel-1-Wagen schon 3D-gedruckte Teile integriert. Nun zieht Renault bei dem Projekt Projekt „RS 2027 Vision“ nach und präsentiert in einem Concept Car eine vollständig mit dem 3D-Drucker hergestelltes und recyclebares Cockpit.

Gesundheitswesen:

GE Healthcare plant „per Knopfdruck“ 3D-gedruckte Modelle aus CT-Scans zu erstellen

19. April 2017 Sandra Berk
3D-Modell Herz

Das Unternehmen General Electric ist einer der Großen im Bereich 3D-Drucktechnologie. Nun soll GE Healthcare einen weiteren Schritt in der Gesundheitsvorsorge schaffen. Geplant ist eine Technologie die es „auf Knopfdruck“ ermöglicht auf Grundlage von einem CT-Scan ein realitätsnahes Modell von dem gescannten Körperteil mit dem 3D-Drucker herzustellen.

Südkorea first:

Südkoreas Regierung fördert seine 3D-Druck-Industrie mit 37 Millionen US-Dollar

17. April 2017 Sandra Berk
3D-Druck in Südkorea

Die Regierung Südkoreas hat ein Summe von 37 Millionen US-Dollar für die südkoreanische Wirtschaft in puncto 3D-Druck zur Verfügung gestellt. Neben Forschung und Entwicklung für Militär und den medizinischen Sektor sollen auch auf 3D-Druck spezialisierte Startups … „Südkoreas Regierung fördert seine 3D-Druck-Industrie mit 37 Millionen US-Dollar“ weiterlesen

Bioprinting:

Studenten der Ruhr-Universität Bochum wollen mit Bioprinter menschliche Zellen drucken

12. April 2017 Andreas Krämer
Alexander Santel und Nils Beßler

Studenten der Ruhr-Universität Bochum wollen einem 3D-Drucker zu einem 3D-Bioprinter umbauen und damit menschliche Zellen drucken. Das Vorhaben ist ehrgeizig. Und dennoch interessant. An der Ruhr-Universität Bochum (RUB) entwickeln Studierende einen 3D-Drucker zu einem Bioprinter … „Studenten der Ruhr-Universität Bochum wollen mit Bioprinter menschliche Zellen drucken“ weiterlesen

Projekt Yhnova:

Neues 3D-Druckverfahren BatiPrint3D lässt 95 m² großes Haus entstehen

6. April 2017 Sandra Berk
3D-gedrucktes Haus

Ein Hausbauprojekt namens Yhnova, an dem auch die Universität Nantes beteiligt ist, plant mit seinem innovativen 3D-Druckverfahren „BatiPrint3D“ den 3D-Druck von Häusern, die in ihrer Größe bisherige Hausdruckprojekte übertreffen sollen. In der Zusammenarbeit der Universität Nantes und Nantes … „Neues 3D-Druckverfahren BatiPrint3D lässt 95 m² großes Haus entstehen“ weiterlesen

Semi-flüssige Materialien:

US-Forscher am LLNL entwickeln neues 3D-Metalldruckverfahren

4. April 2017 Andreas Krämer
Luke Thornley vom LLNL

Das Lawrence Livermore National Laboratory (LLNL) hat ein neues 3D-Metalldruckverfahren entwickelt, das mit semi-flüssigen Metallen arbeitet anstatt von Metallpulver. Das revolutionäre Verfahren soll die Unzulänglichkeiten heutiger Methoden auf Grundlage von Metallpulvern optimieren. Wie Andy Pascall, Ingenieur … „US-Forscher am LLNL entwickeln neues 3D-Metalldruckverfahren“ weiterlesen

Lab-on-a-Printer™:

Aspect Biosystems erzielt Fortschritte mit seinem Bioprinting-Verfahren

28. März 2017 Andreas Krämer
Lab-on-a-Printer™

Das kanadische Bioprinting-Unternehmen Aspect Biosystems erzielt Fortschritte mit seinem Bioprinting-Verfahren Lab-on-a-Printer™. Das Unternehmen sieht das Verfahren als „nächsten Schritt im Bioprinting“ und ergab erneut einen zeitlichen Ausblick in den 3D-Druck von Organen. Das Unternehmen Aspect Biosystems … „Aspect Biosystems erzielt Fortschritte mit seinem Bioprinting-Verfahren“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige