Bilderbuch-Kuchen:

Kuchen aus dem 3D-Drucker mit kreativen Bildern

Im Rahmen seines Industrie-Design-Studiums an der Folkwang Universität der Künste in Essen, entwickelte der Student Daniel Wilkens einen „Pastenextruder“ mit dem sich Bild in den Kuchen drucken lassen. Der „Kuchendrucker“ reiht sich ein in eine wachsende Liste – vor allem für die Gastronomie – interessanter Lebensmittel-3D-Drucker.

Beispiele für Kuchen aus dem 3D-Drucker
Beispiele für Kuchen aus dem 3D-Drucker von Daniel Wilkens (Bilder © Screenshot, YouTube;
immcologne).

Stell dir vor Oma kommt zu Besuch und beim Schneiden des Kuchens blickt sie im Inneren das Bild von Opa an. Die im Kuchen backen wohl erfahrenste Gattung des Menschen, die Oma, würde wohl wohl sämtlichen Respekt zollen vor dieser Meisterleistung. Zumindest solange, bis man ehrlicherweise verrät, dass der Kuchen nicht per Hand sondern mit dem „Kuchendrucker“ und dem „Pastenextruder“ von Daniel Wilkens entstanden ist. Ab da an dürfte wohl Opa hellhörig werden.

Auf der Messe IMM Cologne 2016 zeigte Wilkens jetzt seine Erfindung aus dem Bereich der Lebensmitteldrucker und war eine der Höhepunkte für die Messebesucher. Jedes einzelne Stück des Marmorkuchens präsentiert ein anderes Wort oder Bild und erzählt auf diese Weise eine kurze Geschichte.

Galerie

Nach der Geburt der Idee für den 3D-Lebensmitteldrucker kümmerte sich der Student in den folgenden Monaten um die Projektumsetzung. Er entwickelte einen Pastenextruder, passte die Software auf die Bedürfnisse für den „Bilderbuch-Kuchen“ an und entwickelte einen Spezialteig. Nach Daniels Angaben sei der Teig entscheidend für einen perfekten Marmorkuchen. Der 3D-Kuchendrucker zog die Besucher in ihren Bann. Die gedruckten Marmorkuchen zeigten unter anderem Motive von Autos und einem Traktor. Ob Wilkens den Lebensmitteldrucker weiterentwickelt und zur marktreife führt, werden wir von 3D-grenzenlos im Auge behalten und berichten wie gewohnt über alle Neuigkeiten in unserem kostenlosen 3D-Drucker-Newsletter.

Hier ist der 3D-Kuchendrucker im Einsatz – Video:

Für weitere Informationen lohnt sich ein Blick auf die Projektwebsite von Daniel Wilkens messageinacake.de.


Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.