Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen B9Creations bringt mit dem „B9 Scan 500“ einen neuen 3D-Scanner auf den Markt. Dieser wird zusammen mit einem Computer geliefert, was dem Anwender das professionelle 3D-Scanning auch ohne eigenen Computer mit entsprechenden Leistungsdaten ermöglichen soll. Der 3D-Scanner wird vom Hersteller vor allem für Unternehmen aus der Schmuckbranche empfohlen.

Anzeige

Der 3D-Drucker-Hersteller B9Creations hat in einer Pressemitteilung die Markteinführung seines neuen B9 Scan 500 3D-Scanners angekündigt. Das Unternehmen wird den 3D-Scanner, der mit Geschwindigkeit, Präzision und Benutzerfreundlichkeit überzeugen soll, auf der AGTA GemFair vorstellen.

Details zum B9 Scan 500 3D-Scanner

Benutzer des 3D-Scanners sind laut B9Creations in der Lage, mit dem B9 Scan 500 kleine Teile mit einer Genauigkeit von bis zu 5 µm digital zu erfassen. Unternehmen aus der Schmuckbranche können mit dem 3D-Scanner außerdem zahlreiche Anwendungen wie Schattenbänder, Erbstückreplikation, Edelsteinscannen, Schmuckreparatur und Linkreplikation umsetzen.

3D-Scanner und Computer
Der 3D-Scanner B9 Scan 500 (im Bild) von B9Creations wird mit einem Computer geliefert (Bild © B9Creations).

Shon Anderson, CEO von B9Creations, erklärt:

„Bei B9Creations hören wir immer auf Feedback und nutzen es, um Produktentwicklungen voranzutreiben, und der B9 Scan 500 war da keine Ausnahme. Wir haben unseren Kunden zugehört und ein Produkt entwickelt, das für Anwendungen eingesetzt werden kann, die selbst höchste Präzision und Zuverlässigkeit erfordern.“

Der B9 Scan 500 funktioniert mit blau strukturierter LED-Licht-Technologie und einer 1,3-MP-Kamera zum Booten. Mit dem 3D-Scanner lassen sich laut B9Creations kleine Teile präzise scannen. Das Gerät verfügt über ein Scanvolumen von 90 x 80 x 55 mm und eine Scangenauigkeit von 5 μm.

Das modulare und zugängliche System wird komplett mit einem integrierten Computer geliefert, der die Scanverarbeitung übernimmt. Benutzer benötigen keinen separaten Computer, um den B9 Scan 500 zu verwenden. Der Computer ist mit 32 GB RAM und einer 1 TB SSD zum Speichern von Scans und Hochgeschwindigkeits-Lesen und -Schreiben ausgestattet. Der Rahmen des B9 Scan 500 misst 275 x 465 x 450 mm und das Gerät wiegt 19 kg. Die firmeneigene Software Leios 2 unterstützt den Anwender bei der Verarbeitung der Scans. Benutzer können Netze bearbeiten, was Reverse Engineering, Änderungen, Verbesserungen, Repliken und mehr ermöglicht.

3D-Scanner B9 Scan 500 und Computer
Der 3D-Scanner B9 Scan 500 (im Bild) arbeitet mit blau strukturierter LED-Lichttechnologie (Bild © B9Creations).

Technische Details

HerstellerB9Creations
ModellB9 Scan 500
TechnologieStrukturiertes LED-Licht
Scanvolumen90 x 80 x 55 mm
Auflösung1,3 Megapixel
Lichtquelle100 ANSI-Lumen, blaues Licht
Scangenauigkeit5 μm
Speicher32 GB
Größe275 x 465 x 450 mm
Festplatte1 TB SSD-SATA
Preis14.955 USD (13.220 EUR) (Shop B9Creations)

Videovorstellung zum B9Creations 3D-Scanner „B9 Scan 500“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop