News zum Thema

Neuer Grund für Spekulationen:

Apple iPhone 8 und 7S mit 3D-Scanner ausgestattet?

14. August 2017 Andreas Krämer
Lumentum VCSEL TOSA Laser

Einige Technikexperten gehen davon aus, dass in das neue Apple iPhone 8, vielleicht aber auch in eine überarbeitete Version des iPhone 7S, ein 3D-Scanner integriert wird. Anlass für diese Vermutung ist eine Großbestellung, die beim kalifornischen Unternehmen Lumentum einging.

3D-Scanner im Dienste des FBI:

3D-Scanner schafft digitales Abbild der Pappmaché Köpfe berühmter Alcatraz Häftlinge

9. August 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
3D-Scan eines Pappmaché Kopfes

Das FBI und der Nationalparkservice nutzten 3D-Scanner, um die aus Pappmaché gefertigten Dummy-Köpfe von vier Alcatraz-Insassen zu digitalisieren und bei Bedarf mit einem 3D-Drucker replizieren zu können. Drei Häftlingen war es 1962 gelungen, aus dem berüchtigten Gefängnis auszubrechen.

Scans von Landschaften und Räumen werden möglich:

3D-Handscanner Contour generiert 3D-Modelle der Umgebung

11. Juli 2017 Andreas Krämer
3D-Scanner Contour

Das amerikanische Start-up Unternehmen Kaarta hat einen 3D-Scanner namens „Contour“ entwickelt, der alle Arbeitsschritte in Echtzeit erledigt und sämtliche notwendigen Komponenten vereint.

Rückennummer 9:

3D-Scanner von Staramaba bringt Usain Bolt als Fußballer in Pro Evolution Soccer

7. Juli 2017 Andreas Krämer
Usain Bolt im 3D-Scanner

Weltbester Sprinter Usain Bolt macht erneut im Fußball Schlagzeilen. Computerspiele-Hersteller Konami wird den Jamaikaner im Spiel Pro Evolution Soccer als Fußball-Avatar Fans zur Verfügung stellen. Für den 3D-Scan zeigt sich das erfolgreiche Berliner Startup Staramba verantwortlich.

Football:

NFL-Spieler erhalten passgenaue Helme dank der 3D-Scanner

2. Juni 2017 Sandra Berk
Football helm

Um die Gefahren für Sportler zu minimieren ist das Unternehmen Riddell auf der Suche nach geeignetem Schutz. Football ist ein sehr körperbetontes Spiel mit hohem Verletzungsrisiko. Personalisierte Helme, mit Hilfe von 3D-Scannern entworfen, sollen die Football-Spieler in Zukunft noch besser schützen.

Made to Measure:

Hugo Boss setzt auf 3D-Scanner für maßgeschneiderte Lederschuhe

23. Mai 2017 Andreas Krämer
BOSS Lederschuhe in der Produktion

Im Rahmen des „BOSS Made-to-Measure“-Angebots setzt Hugo Boss auch auf die Unterstützung der 3D-Scanner. Die Scanner erfassen die exakte Fußgröße des Kunden und ermöglichen so eine passgenau Fertigung der exklusiven BOSS-Lederschuhe.

Anpassungsfähig:

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bekommt passgenaue Schuhe mit Hilfe der 3D-Scanner

23. Februar 2017 Andreas Krämer
Zante Generate

Dem Ministerpräsident aus Thüringen, Bodo Ramelow, wurden maßgefertigte Schuhe überreicht. Zuvor wurde sein Fuß mit einem 3D-Scanner vermessen. Das Beispiel soll zeigen, wie die Herstellung personalisierter Schuhe in Zukunft funktionieren kann. Thüringens Ministerpräsiend Bodo Ramelow (Linke) … „Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bekommt passgenaue Schuhe mit Hilfe der 3D-Scanner“ weiterlesen

Stuttgarter Höchstleistungszentrum:

„Cave“ macht den Tatort mit Hilfe von 3D-Scannern als virtuelle Welt rekonstruierbar

1. Februar 2017 Andreas Krämer
Tatort in 3D

Im Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart steht mit der „Cave“ ein Box zur Verfügung, die mittels 3D-Scanner einen Tatort als dreidimensionale Welt wiedergeben kann. Mit Hilfe der dreidimensionalen, virtuellen Welt lassen sich Kriminalfälle besser aufklären. Das Stuttgarter Höchstleistungszentrum bietet … „„Cave“ macht den Tatort mit Hilfe von 3D-Scannern als virtuelle Welt rekonstruierbar“ weiterlesen

Prüfen ohne zu Öffnen:

Apple hat Patent für ein 3D-Röntgengerät zur Inspektion von iPhones eingereicht

31. Januar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Röntgenaufnahme

Apple hat vor einiger Zeit ein Patent für ein 3D-Röntgengerät eingereicht, mit dessen Hilfe iPhones, iPads und unter Umständen nach Fehlern durchsucht werden können. Die dafür benötigte Vorrichtung könnte mit einem 3D-Drucker hergestellt werden. Hi-Tech-Unternehmen … „Apple hat Patent für ein 3D-Röntgengerät zur Inspektion von iPhones eingereicht“ weiterlesen

CES 2017:

Mit „Bellus3D Face Camera“ neuer 3D-Scanner als Smartphone- und Tablets-Erweiterung vorgestellt

9. Januar 2017 Andreas Krämer
Bellus3D Face Camera

Das Silicon-Valley-Startup Bellus3D hat mit der „Bellus3D Face Camera“-Kamera eine Kameraerweiterung für mobile Geräte vorgestellt, mit der innerhalb von 20 Sekunden das eigene Gesicht in ein realistisches digitales 3D-Modell umgewandelt werden können soll. Der neue 3D-Gesichts-Scanner … „Mit „Bellus3D Face Camera“ neuer 3D-Scanner als Smartphone- und Tablets-Erweiterung vorgestellt“ weiterlesen

Finanzspritze:

Wolfprint 3D wirbt bei Investoren 500.000 US-Dollar für 3D-Scanning-Pods „Luna 3D“ ein

29. Dezember 2016 Susann Heinze-Wallmeyer
3D-Sanning-Pod Luna 3D.

Das estnische Startup Wolfprint 3D, Hersteller von 3D-Scanning-Pods Luna 3D, hat soeben bekanntgegeben, dass es durch eine Seedinvest Crowdfunding-Investment-Kampagne 500.000 US-Dollar eingenommen hat. Diese Mittel sollen dazu beitragen, 3D-Scans und auch die personalisierte virtuelle Welt … „Wolfprint 3D wirbt bei Investoren 500.000 US-Dollar für 3D-Scanning-Pods „Luna 3D“ ein“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige