News zum Thema

Ertastbare Repliken:

3D-Scanner von Artec 3D für die Bildung im Einsatz

12. Oktober 2017 Andreas Krämer
Tastmodell aus dem 3D-Drucker

3D-Scanner werden heutzutage nicht mehr nur in der Industrie, sondern auch von Bildungseinrichtungen, Museen und anderen Einrichtungen eingesetzt. Dabei kommen auch Geräte der Firma Artec 3D zur Anwendung.

Schöne Technologie:

Schweizer Forscher entwickeln 3D-Scanner-Spiegel für die Zahnbehandlung

11. September 2017 Andreas Krämer
3D-Scanner für Zähne

Das Spin-off der ETH Zürich, Kapanu AG, hat mit der „Kapanu Augmented Reality Engine“ einen Spiegel mit integriertem 3D-Scanner vorgestellt, mit dem die Patienten vor der bevorstehenden Zahnkorrektur das Ergebnis ihrer neuen Zähne betrachten und zusammen mit einem Experten entwerfen können.

Individuelle Schuhe aus dem 3D-Drucker:

Hewlett Packard entwickelt Fußmessstationen für den 3D-Druck kundenspezifischer Schuhe

8. September 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
FitStation in Superfeet-Laden

Erst gestern haben wir über die Zusammenarbeit zwischen Siemens und HP bei der Entwicklung des NX-Software-Moduls berichtet. Jetzt erhielten wir die Nachricht, dass Hewlett Packard Fußmessstationen für den 3D-Druck kundenspezifischer Schuhe entwickelt hat. Diese Systeme werden als FitStation bezeichnet.

Neues Messgerät:

BiliScreen aus 3D-Drucker erkennt mögliche Anzeichen von Bauchspeicheldrüsenkrebs

31. August 2017 Andreas Krämer
BiliScreen im Einsatz

Für die Erkennung des Bauchspeicheldrüsenkrebses war bislang unter anderem eine Blutuntersuchung notwendig. Forscher der University of Washington erschufen nun mittels 3D-Drucker mit dem BiliScreen ein Gerät, das Anzeichen dieser Erkrankung mit einem einfachen Augentest feststellen kann.

Neuer Grund für Spekulationen:

Apple iPhone 8 und 7S mit 3D-Scanner ausgestattet?

14. August 2017 Andreas Krämer
Lumentum VCSEL TOSA Laser

Einige Technikexperten gehen davon aus, dass in das neue Apple iPhone 8, vielleicht aber auch in eine überarbeitete Version des iPhone 7S, ein 3D-Scanner integriert wird. Anlass für diese Vermutung ist eine Großbestellung, die beim kalifornischen Unternehmen Lumentum einging.

3D-Scanner im Dienste des FBI:

3D-Scanner schafft digitales Abbild der Pappmaché Köpfe berühmter Alcatraz Häftlinge

9. August 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
3D-Scan eines Pappmaché Kopfes

Das FBI und der Nationalparkservice nutzten 3D-Scanner, um die aus Pappmaché gefertigten Dummy-Köpfe von vier Alcatraz-Insassen zu digitalisieren und bei Bedarf mit einem 3D-Drucker replizieren zu können. Drei Häftlingen war es 1962 gelungen, aus dem berüchtigten Gefängnis auszubrechen.

Scans von Landschaften und Räumen werden möglich:

3D-Handscanner Contour generiert 3D-Modelle der Umgebung

11. Juli 2017 Andreas Krämer
3D-Scanner Contour

Das amerikanische Start-up Unternehmen Kaarta hat einen 3D-Scanner namens „Contour“ entwickelt, der alle Arbeitsschritte in Echtzeit erledigt und sämtliche notwendigen Komponenten vereint.

Rückennummer 9:

3D-Scanner von Staramaba bringt Usain Bolt als Fußballer in Pro Evolution Soccer

7. Juli 2017 Andreas Krämer
Usain Bolt im 3D-Scanner

Weltbester Sprinter Usain Bolt macht erneut im Fußball Schlagzeilen. Computerspiele-Hersteller Konami wird den Jamaikaner im Spiel Pro Evolution Soccer als Fußball-Avatar Fans zur Verfügung stellen. Für den 3D-Scan zeigt sich das erfolgreiche Berliner Startup Staramba verantwortlich.

Football:

NFL-Spieler erhalten passgenaue Helme dank der 3D-Scanner

2. Juni 2017 Sandra Berk
Football helm

Um die Gefahren für Sportler zu minimieren ist das Unternehmen Riddell auf der Suche nach geeignetem Schutz. Football ist ein sehr körperbetontes Spiel mit hohem Verletzungsrisiko. Personalisierte Helme, mit Hilfe von 3D-Scannern entworfen, sollen die Football-Spieler in Zukunft noch besser schützen.

Made to Measure:

Hugo Boss setzt auf 3D-Scanner für maßgeschneiderte Lederschuhe

23. Mai 2017 Andreas Krämer
BOSS Lederschuhe in der Produktion

Im Rahmen des „BOSS Made-to-Measure“-Angebots setzt Hugo Boss auch auf die Unterstützung der 3D-Scanner. Die Scanner erfassen die exakte Fußgröße des Kunden und ermöglichen so eine passgenau Fertigung der exklusiven BOSS-Lederschuhe.

Anpassungsfähig:

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bekommt passgenaue Schuhe mit Hilfe der 3D-Scanner

23. Februar 2017 Andreas Krämer
Zante Generate

Dem Ministerpräsident aus Thüringen, Bodo Ramelow, wurden maßgefertigte Schuhe überreicht. Zuvor wurde sein Fuß mit einem 3D-Scanner vermessen. Das Beispiel soll zeigen, wie die Herstellung personalisierter Schuhe in Zukunft funktionieren kann. Thüringens Ministerpräsiend Bodo Ramelow (Linke) … „Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow bekommt passgenaue Schuhe mit Hilfe der 3D-Scanner“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige