Ein US-Forscher hat mit Hilfe von einem 3D-Drucker eine künstliche Hundenase entwickelt, die bei der Terrorbekämpfung helfen soll. Das Modell simuliert die Luftströme in einer Hundenase und soll so dabei helfen die Geruchsdetektion zu optimieren.

Anzeige

Die Hundenase ist sehr fein und verfügt über 300 Millionen Rezeptorzellen. Ein Hund atmet fünf mal in der Sekunde damit ein und aus. Die Basis der Studie des Forscherteams um Matthew Staymates vom National Institute of Standards and Technology (NIST) bestand in einer genauen Untersuchung der aerodynamischen Prozesse beim Schnüffeln, berichtet das NIST.

Hundenase aus dem 3D-Drucker
Die 3D-gedruckte Hundenase soll dabei helfen die Geruchsdetektion zu optimieren und damit zur Terrorbekämpfung beitragen (Bild © Screenshot; YouTube/National Institute of Standards and Technology).

Das Forscherteam baute eine künstliche Hundenase aus Kunststoff mit einem 3D-Drucker nach. Beim Ausatmen erzeugt die Hundenase eine Herbeiwirbelung weit entfernter Partikel die beim Inhalieren in die Nase geraten. Wie Staymates in einem Video erklärt, handelt es sich um ein aerodynamisches System zur Probenahme, die sich Geruchsstoffe buchstäblich herbeiholen würde.

Basierend auf den ermittelten Ergebnissen wurde ein bio-inspierender Aufsatz für normale Riechstoffdetektoren entwickelt und verbesserte die Riechstoffdetektion um das 16-fache bezogen auf einen Abstand von vier Zentimetern zur Geruchsquelle. Staymates zufolge sind Hunde so erstaunlich gute chemische Detektoren, weil sie mit einer unglaublichen Effizienz bei der Erfassung von Luftproben arbeiten.

Der Geruchssinn der Hunde als Vorbild soll nun helfen die Empfindlichkeit, Genauigkeit und Geschwindigkeit der Geruchsdetektion weiter zu optimieren. Die Möglichkeiten zur Erkennung von Krebs, Sprengstoffen, Krankheitserregern und Drogen könnten mit Hilfe seiner Forschungen und der Hundenase aus dem 3D-Druck nachhaltig verbessert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen