News zum Thema

Anzeige
Industrie 4.0:

Smart Production Design Zentrum der Universität Siegen plant Werkzeuge aus dem 3D-Drucker

27. Juni 2019
SMAP am Paul Bonatz Campus

Die Universität Siegen hat mit dem Smart Production Design-Zentrum (SMAP) einen Ort eingerichtet, der sich mit den Möglichkeiten des Werkzeugbaus auseinandersetzt und hat dabei auch die 3D-Drucker im Fokus. Das drei Jahre andauernde Projekt soll nach Ablauf des Projektzeitraums marktreife Produkte möglich machen. Wir stellen das SMAP vor.

Projekt "Learnspaces":

Uni Siegen bringt Flüchtlingen Lasercutting und 3D-Druck bei

6. Januar 2018
Flüchtlinge mit Objekten aus dem Lasercutter

Das Fablab der Uni Siegen hat in zwei Workshops Flüchtlingen das Lasercutting und den 3D-Druck näher gebracht. Flüchtlinge aus sieben Ländern nahmen an dem Projekt „Learnspaces“ teil und konnten das Seminar erfolgreich mit einem Zertifikat abschließen. Die nachgewiesenen Fähigkeiten beim 3D-Druck sollen auch bei Bewerbungen der Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt helfen.

Detailarbeit:

Uni Siegen stellt Stadtmodell von Siegen aus dem 3D-Drucker vor

21. April 2017
3D Stadtmodell von Siegen

In Zusammenarbeit mit der Universität Siegen wurde für das Stadtmuseum Siegen ein Stadtmodell in 3D digitalisiert und anschließend mit einem 3D-Drucker ausgedruckt. Das gedruckte Modell im Maßstab von 1:850 kann ab dem 23.04.2017 angeschaut werden. Und bietet einige interessante Funktionen.