Die beiden amerikanischen Unternehmen CELLINK und Volumetric sind eine Kooperation eingegangen und arbeiten gemeinsam am Biodrucker LUMEN X. Wir stellen Euch den biokompatiblen lichthärtenden Biodrucker vor.

Anzeige

Logo CELLINKDas amerikanische Biotechnologie-Unternehmen CELLINK ging eine Partnerschaft mit dem texanischen Start-Up Volumetric ein. Beide Unternehmen werden unter anderem gemeinsam am Lumen XBiodrucker von Volumetric arbeiten.

Details zum LUMEN X Biodrucker

Der LUMEN X Biodrucker hat eine hohe Auflösung, einen hohen Durchsatz und eine hohe Wiedergabetreue, um Anwendungen in Mikrofluidik, zellbeladenen Hydrogelen, makroporösen Strukturen und mehr zu optimieren, verspricht der Hersteller. Der Biodrucker wurde für den 3D-Druck von Gefäßsystemen mit biokompatiblem blauem Licht entwickelt. Damit lassen sich komplexe Verzweigungen und Zuspitzungen von Gefäßen fertigen.

LUMEN X nutzt mehr als einer Million Lichtpunkte für den Druck mikroskopischer Merkmale von bis zu 200 Mikrometern. Er härtet ganze Schichten auf einmal aus, um Strukturen fünfzigmal schneller als andere 3D-Druckverfahren zu vernetzen.

Bild des Druckers Lumen X
LUMEN X ist in der Lage, sich mit CELLINKs BIO X zu verbinden, um von den Vorteilen beider Systems zu profitieren (Bild © CELLINK).

Mit vereinten Kräften

LUMEN X ist in der Lage, sich mit CELLINKs BIO X zu verbinden, um von den Vorteilen beider System zu profitieren. Mit LUMEN X können lebende Zellen innerhalb einer BIO X – gefertigten Struktur gedruckt werden. Forscher können so die Arbeit in Einsatzbereiche wie der Organ-on-a-Chip-Forschung und der Multimaterial-Forschung verbessern.

Die wichtigsten Daten

Projektions-Stereolithographie

  • Über 1 Million Lichtpunkte gleichzeitig
  • Projiziertes Bild: 1280 x 800 Pixel
  • Pixelauflösung (XY): 50 μm
  • Z-Präzision (motorisch): 5 μm
  • Max Build Volumen: 64 x 40 x 40 mm
  • Abmessungen: 24 x 43 x 41 cm
  • Gewicht: 9 kg

Projiziertes Licht

  • Biokompatible Wellenlänge: 405 nm
  • Intensitätsbereich: 10 – 30 mW/cm2
  • Verzerrung: <1%

Software

Nahtloser, intuitiver Arbeitsablauf
Kapazitive Berührungsschnittstelle
Kompatibler Dateityp: STL, Stereolithographiedatei

Schon vor zwei Jahren hat CELLINK den Biodrucker BIO X vorgestellt.

Vorgänger: Der 3D-Biodrucker CELLINK’s BIO X im Video

Anzeige

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 14. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum GerätGültigkeit
1Artillery Sidewinder-X1348,68 €Flash SalekaufenProduktvorstellung lesen30.04.2020
2Artillery GENIUS265,88 €

E3D14987C00F4001

kaufen31.12.2020
3Anycubic Mega X367,08 €Flash SalekaufenTestberichtk.A.
4ANYCUBIC Mega-S238,28 €Flash SalekaufenTestberichtk.A.
5Alfawise U30 Pro211,59 €

GBU30PRO

oder

GBU30PRO

(nur CN-Warehouse)
kaufen30.04.2020
6Alfawise U30161,91 €

GBEUWU30

kaufenTestbericht30.04.2020
7QIDITECH Large X-Plus781,08 €Flash Salekaufenk.A.
8Creality 3D Ender 3168,35 €

GBC3DE3J

kaufen31.05.2020
9ANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €Flash Salekaufenk.A.
10Creality CR-10 V2432,39 €

GB1111CR10V2

kaufenk.A.

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen


Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen