Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Chromatic 3D Materials kündigt die Markteinführung seiner 3D-Drucker-Reihe „RX-Flow“ an. Diese eignen sich für die Forschung und Entwicklung sowie die industrielle Kleinserienfertigung. Wir stellen die neue 3D-Drucker-Serie einmal genauer vor.

Anzeige

Erst vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass das 3D-Druck-Unternehmen Chromatic 3D Materials auf der noch bis zum 18.11.2022 laufenden Formnext 2022 in Halle 12.1, Stand B39, seine Software ChromaScan für den 3D-Druck von Harz auf nicht planare Oberflächen vorgestellt hat. In einer Pressemitteilung, die das 3D-grenzenlos Magazin erreicht hat, stellt Chromatic jetzt seine neue 3D-Drucker-Reihe RX-Flow™ für die additive Fertigung durch reaktive Extrusion mit duroplastischen Polyurethanen vor und gibt deren Markteinführung bekannt.

Industrielle Kleinserienproduktion mit RX-Flow™-3D-Druckern

3D-Drucker der RX-Flow-Reihe
Die 3D-Drucker (im Bild) der RX-Flow-Reihe sind in zwei Größen erhältlich (Bild © Chromatic 3D Materials).

Die 3D-Drucker der RX-Flow™-Reihe wurden von Chromatic 3D Materials für die Entwicklungsarbeit und die industrielle Kleinserienproduktion entwickelt. Sie sollen eine kostengünstige Option für Hersteller darstellen, die den industriellen 3D-Druck mit haltbareren, flexibleren Materialien testen und implementieren möchten, als dies mit FDM-, SLA- und anderen 3D-Druckverfahren möglich ist. Im Einzelhandel sind die RX-Flow™-3D-Drucker für rund 25 % des Preises typischer industrieller 3D-Drucker erhältlich. Ausgestattet sind die 3D-Drucker mit der unternehmenseigenen RX-AM™-Material- und Technologieplattform, die für den 3D-Druck duroplastischer Elastomere wie 2K-Polyurethanen entwickelt wurde.

Zusätzlich zu jedem Kauf bietet Chromatic monatliche Abonnements für den technischen Service an. Der 3D-Drucker verarbeitet Polyurethane mit einer Shore-A-Härte von 50 bis 90. Das Unternehmen bietet außerdem kundenspezifische Materialien mit vielen Farben, Härten und speziellen Eigenschaften (z. B. antibakteriell, elektrostatisch ableitend, Biozide usw.).

CEO Dr. Cora Leibig erklärt:

„Es gibt viele Hersteller, die den 3D-Druck mit duroplastischen Konstruktionsmaterialien testen möchten, aber die Kosten für industrielle 3D-Drucker unerschwinglich finden. Unsere neue Reihe von F&E-Druckern bietet ihnen eine budgetfreundliche Möglichkeit, den Proof of Concept zu demonstrieren und ihre ersten Schritte in Richtung 3D-Druck im industriellen Maßstab mit neuen Technologien wie der additiven Fertigung durch reaktive Extrusion zu unternehmen.“

Die 3D-Druck-Chromatic bietet F&E-Drucker in zwei Größen an:

  • RX-Flow™ 3500: 479 x 743 x 194 mm
  • RX-Flow™ 7000: 680 x 1.040 x 194 mm

Die RX-Flow 3D-Drucker verfügen über einen T-Schienen-Aluminiumtisch und ein Leitspindelantriebssystem und können bis zu 800 g/h verarbeiten. Sie haben außerdem ein CE-Zeichen. Für die industrielle Produktion größerer Mengen sind maßgeschneiderte 3D-Drucker auf Anfrage erhältlich. Über weitere 3D-Drucker-Neuheiten berichten wir seit 2013 täglich im 3D-grenzenlos Magazin (Newsletter abonnieren).

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 48. Kalenderwoche 2022

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
TOP-Aufsteiger
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X23D-Drucker260,00 €kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer781,27 €kaufen
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5QIDI TECH X-Max3D-Drucker870,00 €kaufenTest
6SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
7SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
8ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
9QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen
10LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
11ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
12ATOMSTACK X7 Pro 50W
Neueinsteiger
Lasergravierer499,00 €kaufenTest

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop