Das chinesische 3D-Druck-Unternehmen Creality hat vor wenigen Monaten das erste Modell seiner HALOT-Serie für preisgünstige Desktop-LCD-3D-Drucker auf den Markt gebracht. Mit dem HALOT-LITE stellt Creality jetzt den dritten und neuesten 3D-Drucker dieser Serie vor. Der HALOT-LITE zeichnet sich durch einen vergleichsweise großen Bauraum und die neue, von Creality entwickelte Lichtquelle aus. Wir stellen ihn vor.

Anzeige

Das 3D-Druck-Unternehmen Creality hat mit der 3D-Drucker-Serie HALOT bereits verschiedene Modelle von LCD-3D-Druckern auf den Markt gebracht. Im April 2021 haben wir das erste Modell der HALOT-Serie, den HALOT-SKY CL-89, vorgestellt, den wir auch bereits ausführlich testen durften. Im August 2021 präsentierte Creality dann den kostengünstigeren HALOT-ONE. Jetzt gibt es kaum einen Monat später ein neues 3D-Drucker-Modell der HALOT-Reihe. Der HALOT-LITE ist ebenfalls ein LCD-3D-Drucker mit einer großen Baufläche, der hervorragende Leistung bezüglich Formgröße, Stabilität, Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit bieten soll.

» Großes Sortiment: Jetzt über 20 der neuesten Creality 3D-Drucker im 3D-grenzenlos Shop kaufen oder informieren

Kernkomponente: die Lichtquelle

Die Lichtquelle ist die Kernkomponente des HALOT-LITE. Das 3D-Druck-System führt die neue Generation selbst entwickelter optischer Systeme aus der HALOT-Serie fort. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Formoberfläche von mehr als 80% und soll Probleme wie eine ungleichmäßige Aushärtung und des Druckens von Schichtmustern lösen. Die Lichtquelle bietet hohe Gleichmäßigkeit, hohe Präzision und hohe Fehlertoleranz, um die Feinheit und den Glanz des Modells zu verbessern.

Ein langlebiges 8,9-Zoll-Schwarzweiß-Display mit einer Auflösung von 3840 x 2400 verspricht bei einem Bauvolumen von 192 x 120 x 200 mm ein zuverlässiges 3D-Druck-Objekt mit feinen Details hervor.

Weitere Details

Für einen intelligenteren 3D-Druck-Prozess hat Creality den HALOT-LITE mit einem ARM Cortex-A53-Prozessor und einem 64-Bit-Quad-Core-Hochleistungs-Motherboard ausgestattet. Das führt zu deutlich höherer Grafikverarbeitungsleistung und Druckgenauigkeit als bei herkömmlichen LCD-3D-Druckern und soll die Effizienz deutlich verbessern. Mit dem eingebauten WIFI-Modul kann der Benutzer den Arbeitsstatus und den Druckfortschritt laufend im Auge behalten. Das System bietet One-Klick-System-Updates und andere funktionale Anwendungen.

HALOT-LITE LCD-3D-Drucker
Der 3D-Drucker HALOT-LITE (im Bild) ist das neueste Modell der HALOT-Serie (Bild © Creality).

Die selbst entwickelte Slicing-Software HALOT-BOX eignet sich zum schnellen und komfortablen Slicen auch für Anfänger. Der 5 Zoll große Touchscreen lässt sich der HALOT-LITE über die leicht verständliche Benutzeroberfläche einfach bedienen. Der HALOT-LITE ist in unterschiedlichen Branchen verwendbar, die von hoher Genauigkeit und Leistung profitieren. Er lässt sich im Privathaushalt und im gewerblichen Bereich einsetzen und erfüllt einige industrielle Produktionsanforderungen.
Der HALOT-LITE ist ab dem vierten Quartal erhältlich.

Technische Details

HerstellerCreality
ModellHALOT-LITE
3D-DruckverfahrenLCD-3D-Drucker
Bauvolumen192 x 120 x 200 mm
LCD-Display8,9″ Monochrom-LCD-Display
LichtquelleIntegrierte Lichtquelle
XY-Achsen-Präzision0,05 mm
Druckgeschwindigkeit1-4 s/Schicht
Schichtdicke0,01-0,2 mm
Display5″ Farb-Touchscreen
Material405nm UV-Harz
Auflösung3840 x 2400 Pixel
Maschinengröße330 x 301 x 572 mm
Gewicht10,6kg
Erhältlich ab4. Quartal 2021

Mehr Informationen zum HALOT-LITE gibt es auf der Website von Creality. Aktuelle Informationen vom HALOT-LITE bietet die deutsche Facebook-Seite von Creality sowie der 3D-grenzenlos Magazin-Newsletter (hier abonnieren).

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 38. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop