Auf der bevorstehenden Rapid.Tech 2019 stellt das Thüringer Unternehmen BURMS 3D-Druck Jena die MiiCraft-3D-Drucker der Serien MiiCraft Advanced und MiiCraft Profession vor. Die 3D-Drucker sind für Unternehmen aus dem Forschungs-, Dental- oder Audiologiebereich, sowie der Schmuckindustrie gedacht. Wir stellen die 3D-Drucker einmal genauer vor.

Anzeige

MiiCraft, ein Hersteller von DLP-3D-Druckern, erweitert sein Portfolio um die Modelle 2K- und 4K, die sich über ihren großem Bauraum (bis 25 cm³) charakterisieren. Die 3D-Drucker verfügen laut einer Mitteilung von BURMS 3D-Druck JENA über hochauflösende LED Light Engines und äußerst benutzerfreundliche Userinterfaces.

Die 3D-Drucker-Modelle MiiCraft Advance und MiiCraft Profession haben eine hohe Auflösung von 30 µm und mehr. Sie kombinieren die Vorteile der bestehenden MiiCraft-Serie und eignen sich für die Massenfertigung und individuelle Anwendungen. MiiCraft 3D-Drucker arbeiten mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 2cm/h. 3D-Modelle können mit MiiUtility – einer auf den 3D-Drucker abgestimmten Software – bearbeitet werden. Zur Advance-Serie gehören die 3D-Drucker MiiCraft Advance 255 und MiiCraft Advance 205. Zur Profession-Serie gehören die 3D-Drucker MiiCraft Profession 250 und MiiCraft Profession 120.

MiiCraft 3D-Drucker auf der Rapid.Tech in Erfurt zu sehen

Die Geräte sind für Unternehmen gedacht, die schnell auf qualitativ hochwertige Prototypen und Serienteile zugreifen müssen. Darunter fallen Firmen aus dem Forschungs-, Dental- oder Audiologiebereich, der Schmuckindustrie und anderen Branchen. Auf der Rapid.Tech 2019 in Erfurt in der Halle 2, Stand 709, stellt BURMS 3D-Druck Jena die 3D-Drucker der Reihen Advance, Profession und Ultra vor.

Eigenschaften der MiiCraft 3D-Drucker
Leistungsübersicht der unterschiedlichen 3D-Drucker-Modelle der MiiCraft Advance- und MiiCraft-Profession-Serie (Bild © MiiCraft/BURMS).

MiiCraft 3D-Drucker Videovorstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 15. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1327,09 €kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Angebot
Befristetes Angebot: Der ANYCUBIC MEGA-S 3D-Drucker jetzt 18% reduziert
  • Qucik Montage: 3 Schritte zum Einrichten des Druckers mit 8 Schrauben innerhalb von Minuten, nicht nur für einen erfahrenen Benutzer, sondern auch für Anfänger
  • Ultrabasis Plattform: Die Plattform ist mit einer Schicht aus patentiertem Mikropor bedeckt, um eine hervorragende Haftung zu gewährleisten. Und einfach, das Modell nach dem Abkühlen von der Plattform zu nehmen.