Der italienische 3D-Drucker-Hersteller Sharebot hat mit dem SnowWhite 2 seinen neuesten SLS-3D-Drucker vorgestellt. Das benutzerfreundliche Gerät verfügt außerdem über ein externes Inertgasverteilungsmodul, welches verhindert, dass Teile durch unbeabsichtigte Oxidation vergilben. Wir stellen beide Geräte vor.

Anzeige

Logo SharebotDas 3D-Druckunternehmen Sharebot hat mit dem SnowWhite 2 seinen neuen SLS-3D-Drucker angekündigt. Die Temperaturregelung und die Software-Engine des Vorgängers wurden verbessert. Das 3D-Drucksystem eignet sich dem Hersteller zufolge vor allem für KMU und Forschungseinrichtungen. Damit sollen Polymerteile in professioneller Qualität möglich sein. Ebenfalls für professionelle Anwender ist der Sharebot BIG, über den wir im Januar 2019 berichtet haben.

Features

SnowWhite 2 plus Modul Nitro
Der SnowWhite 2 wird ab Oktober 2020 ausgeliefert (Bild © Sharebot).

Der SnowWhite 2 ist 1500 x 600 x 520 mm groß. Der 14-W-CO2-Laser hat einen Punktdurchmesser von 0,2 mm und scannt mit einer Geschwindigkeit von 3500 mm / s. Der SnowWhite 2 kann mit verschiedenen Polymerpulvern, wie PA, TPU und ABS arbeiten. Das 3D-Drucksystem druckt auch mit mit Additiven ergänzten Pulvern wie Glas, Kohlenstoff und Aluminium.

Besonders hervorzuheben ist die Integration des externen Intertgasverteilungsmoduls. Es steuert die Atmosphäre in der Druckkammer mit von Sauerstoffpräsensoren sorgfältig. Dabei wird sichergestellt, dass Teile durch unbeabsichtigte Oxidation nicht vergilben. Sharebot nannte den SnowWhite 2 kombiniert mit dem Nitro-Modul kurzerhand Sharebot Nitro.

Benutzerfreundlichkeit

SnowWhite 2 und Nitro
SnowWhite Nitro (Bild © Sharebot).

Für Sharebot stand die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Das Gerät ist in zehn Minuten fertig eingerichtet. Ist erst mal das Materialprofil definiert, kann die Arbeit mit einem Pulvergewicht von 300 Gramm losgehen. Das Pulver, das überbleibt, wird im nächsten Durchgang direkt recycelt.

Das 3D-Drucksystem Sharebot SnowWhite 2 kann ab sofort vorbestellt werden. Laut dem Hersteller sind erste Auslieferungen für den Oktober geplant. Mehr Informationen zum SnowWhite 2 finden Sie auf der Website von Sharebot.

Details

Maße1500 x 600 x 520 mm
Gewicht120 kg
Druckvolumen100 x 100 x 100 mm
Z-Auflösung50 Mikrometer
XY-Auflösung 100 Mikrometer
Laser 14W CO2
Punktabmessung0,2 mm
Scan-Geschwindigkeit3500 mm / s
Kammertemperatur190 ° C.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 15. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1327,09 €kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Angebot
Befristetes Angebot: Der ANYCUBIC MEGA-S 3D-Drucker jetzt 18% reduziert
  • Qucik Montage: 3 Schritte zum Einrichten des Druckers mit 8 Schrauben innerhalb von Minuten, nicht nur für einen erfahrenen Benutzer, sondern auch für Anfänger
  • Ultrabasis Plattform: Die Plattform ist mit einer Schicht aus patentiertem Mikropor bedeckt, um eine hervorragende Haftung zu gewährleisten. Und einfach, das Modell nach dem Abkühlen von der Plattform zu nehmen.