ONLINE-Magazin zum 3D-Druck – Aktuelle News und Entwicklungen aus der Welt der 3D-Drucker
Menu

Chinesischer Hersteller: TierTime startet weltweiten Verkauf des UP mini 2

Für den 3D-Drucker UP mini 2 hat der Hersteller TierTime den weltweiten Verkauf gestartet. Der 3D-Drucker wird weltweit für 599 US-Dollar angeboten und versandt.

Logo TierTimeDer 3D-Drucker-Hersteller TierTime bietet seinen 3D-Drucker UP mini 2 zukünftig weltweit zum Verkauf an. Ab sofort kann der Desktop-3D-Drucker über die Internetseite der US-Tochter TierTime USA für 599 US-Dollar (ca. 536 Euro) bestellt werden. Der UP mini 2 ist ein Upgrade des erfolgreichen UP mini für Studenten, Kinder und Makers. Die Modelle UP Plus 2 und UP Box richten sich professionelle Designer als Zielgruppe.

Geräteeigenschaften: Benutzerfreundlichkeit, leise Arbeitsgeräusche, einfache Benutzbarkeit und eine leichtgewichtige Form zeichnen den UP mini 2 aus. Das Bauvolumen beläuft sich auf 120 x 120 x 120 mm und das Gewicht des 3D-Druckers beträgt 7,62 Kilogramm. Er hat die gleiche Größe wie der Originale mini und wird zum selben Preis angeboten. Die Druckqualität wurde verbessert mit einer minimalen Schichtdicke von 0,15 mm und einem neuen mechanischen Design. Der verbaute LCD-Touchscreen erleichtert die Bedienung und die WLAN-Unterstützung erlaubt eine Gerätesteuerung mit dem Tablet oder Smartphone.

UP mini 2

UP mini 2: Der Hersteller TierTime startet den weltweiten Verkauf seines 3D-Druckers (Bild © TierTime).

Ein HEPA-Filter wurde integriert und mit dem Aluminium-Griff kann der UP mini 2 leichter transportiert werden. Der separate Filamentspulenhalter erlaubt einen leichteren Zugang zu den fertigen 3D-Objekten und Filamente lassen sich einfacherer wechseln. Das schlanke Design und die LED-Innenbeleuchtung runden den UP mini 2 ab. Der Käufer erhält mit dem 3D-Drucker die benutzerfreundliche UPware-Software und eine Herstellergarantie von einem Jahr.

Der Hersteller TierTime ist seit 20 Jahren im 3D-Druck aktiv und hat seinen Sitz in der chinesischen Metropole Beijing mit US-Büros in Brooklyn (New York) und Cypress (Kalifornien). Der UP mini 2 kann über die Internetseite direkt bzw. den jeweiligen Vertriebspartnern des Unternehmens bestellt werden. Im deutschen Amazon ist zum Zeitpunkt heute nur der TierTime UP Plus 2 erhältlich.

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentiere den Artikel


Mehr zum Thema

Im Magazin blättern

In 3D-Drucker – Vorstellung, Berichte und Übersicht aller Modelle blättern

Anzeige

Folge uns auf Facebook!

Folge uns auf Google+

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen