Die 5-jährige Yaidailis erhielt die schreckliche Nachricht in ihr wächst ein Nierentumor. Um sich besser auf die schwierige Operation vorzubereiten, fertigten die Ärzte das Modell ihrer Niere mit einem 3D-Drucker. Jetzt vermeldeten die Ärzte, wie die Operation verlief.

Anzeige

Nemours Spital LogoEs gab schon öfter Fälle, wo der 3D-Druck Chirurgen bei schwierigen Operationen half – ob in der Vorbereitung oder während der Operation. In Bern zum Beispiel nutzen Kinderherzchirurgen kleine 3D-gedruckte Herzmodelle, um sich optimal auf die oftmals sehr komplizierten Operationen an den Körpern der Kinder vorzubereiten. Im Juni dieses Jahres gelang in Südafrika sogar eine Mittelohrtransplantation dank des 3D-Drucks. Nun gibt es einen neuen Fall, in dem 3D-Druck erfolgreich in der Chirurgie eingesetzt werden konnte. Wie der amerikanische Sender CBS berichtete, bekam die kleine Yaidailis aus Delaware jetzt ein Modell ihrer eigenen Niere.

Nierentumor bei der 5-jährigen Yaidailis

Familie Mendelez erfuhr im Kinderkrankenhaus Nemours / Alfred I. duPont, dass die 5-jährige Yaidailis einen Nierentumor hat. Dieser machte sich durch einen juckenden Ausschlag bemerkbar. Die Ärzte wollten nichts riskieren und waren sehr vorsichtig bei der Entfernung des Tumors, berichtete die Urologin Dr. Jennifer Hagerty. Um sich vorzubereiten, verwendeten sie ein Nierenmodell.

3D-gedrucktes Modell einer Niere
Das kleine Mädchen aus Delaware hatte einen Nierentumor. Ein 3D-Modell der Niere sollte bei der OP helfen (Bild © CBS3).

Das 3D-gedruckte Modell half dabei, zu sehen, wo die Blutgefäße am Harnsystem waren und wie tief die Ärztin in diese Strukturen schneiden musste, um sie zu entfernen. Das Modell half außerdem, der Familie das Prozedere genau zu erklären und so verständlicher zu machen.

Yaidailis war die erste Patientin in der Klinik, der mit einem realistischen Modell ihrer Niere aus dem 3D-Drucker geholfen werden konnte. Der entfernte Tumor erwies sich später als gutartig. Das eigene 3D-Drucklabor im Nemours wird von den dortigen Ärzten häufig genutzt, um maßgeschneiderte Modelle für die Vorbereitung bei Operationen zu verwenden.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 37. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1QIDI TECH X-Max900,58 €kaufenTestbericht
2Artillery Sidewinder-X1323,80 €kaufenNeuvorstellung
3QIDI TECH i-mate S424,15 €kaufenTestbericht
4FLSUN Q5177,65 €kaufen
5Creality CR-6 SE263,49 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
6Creality Ender 3125,84 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
9ANYCUBIC Photon Mono X
601,14 €kaufen
10Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
11Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
12Creality Ender 3 V2203,15 €kaufen
13FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15Sovol SV01221,65 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop