Das tschechische 3D-Druck-Unternehmen Prusa Research hat erste Marken angekündigt, die auf der Online-Plattform Printables.com ihre 3D-Drucker-Vorlagen für zum Beispiel Ersatzteile und andere Dinge kostenlos anbieten werden. Zu den Marken gehören Raspberry Pi, Cooler Master, World of Warships und andere. Wir stellen die Marken und einige Beispiele für geplante 3D-Modelle vor.

Anzeige

Der 3D-Drucker-Hersteller Prusa Research hat auf seinem Blog die ersten Marken angekündigt, die sich Printables.com anschließen und offizielle 3D-Druckvorlagen für ihre Kunden, Fans und ihre Community freigeben. Zu diesen Marken zählen Adafruit, Bohemia Interactive, Cooler Master, Framework Computer, Noctua, Raspberry Pi, Warhorse Studios, World of Warships und Prusa Research selbst.

Printables.com

3D-Modelle, so genannte 3D-Drucker-Vorlagen, die auf Printables.com geteilt werden, sind kostenlos. Jeder kann sie herunterladen und zu Hause mit einem 3D-Drucker ausdrucken. Einige Ersatzteile können im Inland nach Bedarf gedruckt werden. Das spart Lager- und Versandkosten und vereinfacht den Prozess für Marken, um die Right-to-Repair-Initiative zu unterstützen. Unternehmen können Zubehör und Mods für ihre Produkte entwickeln. Kunden können ihre Produkte personalisieren und aufwerten. Für Fans beliebter Spiele und Filme könnten Marken offizielle Fanmodelle wie Figuren, Kostüme und Requisiten erstellen.

Josef Průša, CEO und Gründer von Prusa Research, sagte:

„Wir möchten allen unseren Partnern dafür danken, dass sie ihre Modelle auf Printables veröffentlichen und uns helfen, einen Wandel in der Branche einzuleiten. Wir hoffen, dass es in ein paar Jahren zur Norm wird, 3D-druckbare Modelle herauszubringen, die die Produkte der Marke begleiten. Die Verfügbarkeit all dieser Modelle ist ein großes Plus für die Kunden und erhöht den Wert des Produkts selbst. Und wir erwarten eine Gemeinschaft von Herstellern, die um jede der Marken herum wächst, mit einer Präsenz auf Printables, mit von Benutzern vorgenommenen Verbesserungen oder Add-Ons.“

Beispiele vorgesehener 3D-Modelle

Benutzer von Computerhardware des Herstellers Cooler Master können die Seite nach Ersatzteilen und Gehäusemodifikationen durchsuchen. Es ist vorgesehen, die Gehäuseanpassung durch die Veröffentlichung 3D-druckbarer Ersatzteile und Zubehör zu verbessern. Auch Framework plant ein 3D-druckbares Mainboard-Gehäuse. Benutzer können ihre Framework-Notebooks upgraden und das verbleibende Mainboard und das 3D-gedruckte Gehäuse verwenden, um einen leistungsstarken Einplatinencomputer zu bauen. Kunden müssen dazu nur den Speicher einsetzen und ein UBS-C-Netzteil anschließen.

Beispiel für Seite von Noctua auf Printables.com
Prusa Research kündigt erste Marken an, die an Printables.com teilnehmen (im Bild: Beispiel für Seite von Noctua auf Printables.com)(Bild © Prusa Research).

Das tschechische Spieleentwicklerstudio Bohemia Interactive plant, 3 Modelle aus seinen Spielen zu teilen. Zu diesen gehört ein Panzer aus der militärischen Sandbox Arma III, der berüchtigte Gelbe König aus dem postapokalyptischen Überlebensspiel DayZ und der Gryphon aus den verspielten Ylands. Der Hersteller von Einplatinencomputern Raspberry Pi wird der Plattform mit Gehäusen für seine Platinen, Projekte und Highlights von Community-Kreationen beitreten.

Das Free-to-Play-Seekriegs-Multiplayer-Spiel World of Warships wird ein detailliertes Modell des Kreuzers St. Luis aus dem Ersten Weltkrieg teilen. Die einzelnen Komponenten lassen sich mit einem Original Prusa MINI+-3D-Drucker herstellen und anschließend ohne Klebstoff einfach zusammengebaut werden. Benutzer von Prusa-3D-Druckern finden außerdem alle druckbaren Teile für das Zubehör auf dem offiziellen Markenprofil des Unternehmens. Bleiben Sie mit einem Abonnement unseres Newsletters über weitere Neuigkeiten zu diesen und anderen Themen auf dem Laufenden. Abonnieren Sie ihn hier: Zum Newsletter anmelden – 3D-grenzenlos Magazin.

Videovorstellung Printables.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 04. Kalenderwoche 2023

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
Topseller
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X2
Topseller
3D-Drucker249,00 €
Rekordtiefpreis
kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer799,00 €kaufenTest
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5Creality Ender-5 S13D-Drucker482,88 €kaufenTest
6SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
7LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
8ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
9QIDI TECH X-Max3D-Drucker829,00 €kaufenTest
10SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
11ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
12QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop