:

3D Systems: Aktie steigt nach Bekanntgabe der Quartalszahlen Q4 deutlich an

Mit Spannung wurden die Quartalszahlen von 3D Systems für das Quartal Q4 erwartet. Und diese waren aus Sicht des Unternehmens und der Aktionäre sehr erfreulich. Die 3D Systems Aktie reagierte sofort. Der Aktienkurs stieg deutlich an. Mehr über die aktuellen Quartalszahlen von 3D Systems könnt Ihr in diesem Artikel nachlesen.

Aktienkurs 3D System 28.02.3014
Aktienkurs von 3D Systems: Nach Bekanntgabe der Quartalszahlen Q4 steigt die Aktie starke nach oben. Über den Tag des 28.02. verteilt, akklimatisieren sich die Gemüter über die positiven Geschäftszahlen von 3D Systems wieder, das auch im Aktienkurs deutlich wird (Screenshot Aktienkurs © aktiencheck.de).

CEO Avi Reichental von 3D Systems gab unter großen Erwartungen die aktuellen Quartalszahlen für das Quartal Q4 bekannt. Auf Jahressicht und Quartalsbasis wurden Rekordumsätze erwirtschaftet. Der Umsatz stieg im vierten Quartal auf 154,8 Mio. US-Dollar. Das entspricht einen Umsatzwachstum von 54%. Damit erreichte 3D Systems die Erwartungen seiner Aktionäre auch für Gewinn je Aktie, von 0,19 USD.

Das auf 3D-Druck spezialisierte weltweite Unternehmen nutzte die euphorischen Momente und prognostizierte gleich weiter rosige Zahlen für das laufende Geschäftsjahr. Im laufenden Geschäftsjahr sieht man bei 3D Systems den Gewinn je Aktie bei 0,73 bis 0,85 USD. Der Umsatz wird auf 680 bis 720 Mio. $ prognostiziert. Im Gesamten präsentiert sich das Unternehmen somit optimistischer als der Markt im Durchschnitt.

Aktionäre reagierten prompt auf die neuen Geschäftszahlen. Der Aktienkurs schoss in die Höhe und sorgte kurzfristig für satte Gewinne. Die Aktie von 3D Systems war zuletzt häufiger in unseren 3D-Drucker-News zu lesen. Anfang Februar stürzte der Aktienkurs dramatisch ab, erholte sich aber kurzzeitig wieder. Gute zwei Wochen später nutzte die Aktie dann ihre Rebound-Chance und sorgte für satte Gewinne.

Allgemein lässt sich das große Vertrauen der Aktionäre und Börsenexperten in die 3D-Drucker-Aktien nach wie vor erkennen. Jede Geschäftszahl, die Rückschluss auf das Wachstum der Unternehmen zulässt – ob postiv oder negativ – führt zu großen Schwankungen der Kurse. Mittelfristig werden die Aktien aber höchstwahrscheinlich weiter steigen und große Gewinne für mutige Anleger abwerfen.

Hilf uns Dinge zu verbessern. Bewerte den Artikel:

0 0

Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.