3D-Druck verändert die Industrie: EOS mit „Game Changer Award“ ausgezeichnet

Der Weltmarktführer im industriellen 3D-Druck, EOS, wurde in der Kategorie „Challengers“ mit dem Game Changer Award ausgezeichnet. In der genannten Kategorie erhalten kleinere Unternehmen mit einem innovativen Digital-Business-Charakter die Auszeichnung.

Anzeige

Der neue Wirtschaftspreis Game Changer Award von Bain & Company und dem Manager Magazin zeichnet deutsche Firmen aus, die ihr Geschäftsmodell mit Unterstützung des digitalen Wandels revolutionieren und damit Industrie und Gesellschaft direkt beeinflussen.

In der Kategorie „Incumbents“ (Großunternehmen) wurde BMW mit dem diesjährigen Game Changer Award ausgezeichnet, weil sich der Münchner Autokonzern nicht scheute einen Teil seiner Milliardengewinne in die neuen Geschäftsfelder Elektromobilität, Premium-Services und Connectivity zu investieren.

Der Berliner Medienkonzern Axel Springer wurde in der Kategorie „Focused Players“ ausgezeichnet, da sich das Unternehmen von zahlreichen traditionellen Printprodukten trennte und in zukunftsweisende Internetaktivitäten wie Business Insider, Stepstone oder Idealo investierte.

Der Industrie-3D-Drucker-Hersteller EOS spart Unternehmen Millionenbeträge durch den Einsatz der 3D-Drucker in der Fertigung. Nach Ansicht der Jury könnten Firmen mittels des 3D-Drucks sogar Teile ihrer Produktion aus Niedriglohnländern wieder in die Hochlohnstandorte zurückholen. Ein Gewinn für die lokale Wirtschaft und den Umweltschutz. EOS profitiere als „First Mover“ von seiner Technologieführerschaft und dominiere heute den Weltmarkt für industrielle 3D-Drucker.

Die Preisverleihung fand im Berliner Gasometer bei einer festlichen Gala statt. In den nächsten Jahren soll der Wirtschaftspreis Game Changer Award regelmäßig verliehen werden. Ob in den kommenden Jahren noch einmal ein Unternehmen aus der 3D-Druck-Branche den Award gewinnt, welcher Unternehmen aus Deutschland ehrt, die Industrie (und z.T. die Gesellschaft) mit Kreativität und Innovation verändern, davon kann im Zuge der aktuellen Entwicklungen der 3D-Druck-Branche ausgegangen werden. In unserem Newsletter werden wir wie gewohnt darüber kostenlos berichten.

Mehr News:

Anzeige

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 17. Kalenderwoche 2019

PlatzierungGerätAktionspreisAktion/GutscheinZum ShopLagerDetailsTestberichtGültig bisRabattierte Stückzahl
1Creality3D – Ender 3170,80 €Flash
Sale
kaufenEU- Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
- TOPSELLER 2018
lesen30.04.201950
2Alfawise U30158,22 €

GBLIVEZYGJ05

kaufenEU- Bestes Preis-Leistungs-Verhältnislesen30.04.2019200
3JGAURORA A5S134,84 €AUSVERKAUFTkaufenChina
4Anet A8125,85 €

GB23CC4

kaufenEU- Beliebter Klassiker30.04.201950
5Creality3D - Ender 3 PRO207,66 €

GBEnder3pro

kaufenChina- Steigende Nachfrage30.04.201950
6Alfawise U20251,71 €

GBLIVEZYGJ04

kaufenEU- SCHNELLER VERSAND AUS EU!lesen30.04.201950
7Creality3D CR-10S PRO530,40 €Flash
Sale
kaufenChina30.04.201950
8Anet A6144,73 €

GBBLA6

kaufenEU- Beliebter Klassikerlesen20.04.201950
9Creality3D CR - 10S386,56 €

GBCR10STY

kaufenChina- Umfangreiche Ausstattunglesen20.04.201950
10JGAURORA A5X332,62 €

GBA5X29

kaufenEUlesen20.04.201950

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen


Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen