Das 3D-Druck-Startup Fortify hat in einer von Cota Capital durchgeführten Finanzierungsrunde 20 Millionen US-Dollar eingesammelt. Mit dem Kapital soll Fortiy seine personellen Kompetenzen und Produktionskapazitäten für Verbundwerkstoffe ausbauen, die internationale Expansion beschleunigen und die Serienfertigung seiner Flux-3D-Drucker vorantreiben.

Anzeige

In einer von Cota Capital angeführten Finanzierungsrunde hat das US-amerikanisches Startup Fortify über 20 Millionen US-Dollar eingesammelt. Das berichtet Fortify. Die Mittel werden verwendet, um die Produktions-, Team- und Materialentwicklungsprogramme des Unternehmens zu vergrößern und auf die Serienfertigung der Flux-3D-Drucker von Fortify umzusteigen.

Serienfertigung für Flux 3D-Drucker geplant

Fortify, ein US-amerikanisches Startup für additive Fertigung aus Boston, Massachusetts hat in einer von Cota Capital angeführten Finanzierungsrunde über 20 Millionen US-Dollar eingesammelt. An der Eigenkapitalrunde hatten sich auch die Investoren Accel Partners, Neotribe Ventures und Prelude Ventures beteiligt.

Das Ziel dieser Finanzierungsrunde besteht darin, die Markteinführungszeit für mehrere hochwertige Strategieentwicklungsprogramme zwischen Fortify und seinen Materialpartnern zu verkürzen. Die Kapitalrunde soll das Teamwachstum ankurbeln, die Expansion beschleunigen und den Übergang zur Serienfertigung der 3D-Drucker der Flux-Serie von Fortify ermöglichen.

Neue Funktionen im Bereich der additiven Fertigung

FLUX 3D-Drucker
Die FLUX 3D-Drucker von Fortify sollen in die Serienfertigung gehen (Bild © Fortify).

Fortify erkannte die Notwendigkeit besserer Materialeigenschaften im 3D-Druck und erfand das Digital Composite Manufacturing (DCM) Verfahren, das proprietäre Systeme zum Mischen und magnetischen Ausrichten mit der digitalen Lichtverarbeitung (DLP) kombiniert, um Verbundteile mit optimierten mechanischen, thermischen und elektromagnetischen Eigenschaften herzustellen.

Die Hardware, kombiniert mit Software-, Materialentwicklungs- und Verarbeitungskompetenz, soll neue Funktionen im Bereich der additiven Fertigung eröffnen, indem die Materialeigenschaften für bestimmte Anwendungen optimiert werden.

Bobby Yazdani, Gründer und Partner von Cota Capital, sagt zu den Investment:

„Wir freuen uns, mit dem Unternehmen zusammenzuarbeiten und es zu unterstützen, während es die fortschrittliche Fertigung immer wieder neu definiert. Der Markt für additive Fertigung wächst rasant und wir glauben, dass Fortify eines der größten Hindernisse für das Wachstum der Branche überwindet – nämlich fortschrittliche Materialien.“

Fortify: Markteinführungsposition in Schlüsselbranchen erweitern

Das Fortify-Team soll laut eigener Aussage in den letzten 18 Monaten stetig gewachsen sein. Josh Martin, CEO und Mitbegründer von Fortify, sagt dazu:

„Fortify hat unsere Anfang 2020 festgelegten Ziele übertroffen und sich in den letzten 18 Monaten darauf konzentriert, die Realisierbarkeit unserer Produkt- und Marktchancen zu beweisen. Diese Runde wird unsere Position in Schlüsselbranchen wie etwa der Spritzgusswerkzeugbranche erweitern und es uns auch ermöglichen, Marktanteile bei elektronischen Endgeräten zu gewinnen.“

Video: FLUX ONE 3D-Drucker

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 15. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1308,00 € Rekord-Niedrig-Preis (Gutschein siehe Shop)kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Im Angebot: PLA-Filament Amazon Basics um 32% reduziert
  • 3D-Drucker-Filament mit einem Durchmesser von 1,75 mm (+/- 0,05 mm); geeignet für gängige 3D-Drucker (bitte Spulengröße auf Kompatibilität prüfen); ideal zum Drucken von Deko-Objekten, Bastelprojekten und mehr; Blau; Spule mit 1 kg
  • Hergestellt aus PLA-Kunststoff, einem häufig verwendeten thermoplastischen Material, das für seine seidig schimmernde Oberfläche, niedrigere Schmelztemperatur und Benutzerfreundlichkeit bekannt ist (kein Heizbett erforderlich); zudem ist es verzugsarm und geruchlos und hat eine glänzende Oberfläche