3D-Druck-News zum Thema

Anzeige
Kooperation mit Phillips Corporation:

3D-Druck-Unternehmen EOS North America expandiert in vier weitere US-Bundesstaaten

3. August 2021
Phillips Corporation Mitarbeiter neben EOS 3D-Drucker

Die Phillips Corporation erweitert ihre Geschäftsgebiete mit Hilfe des EOS 3D-Druck-Technologie auf die US-Bundesstaaten Delaware, New Jersey, Maryland und Eastern Pennsylvania. Die Channel-Partner-Beziehung mit dem Hersteller industrielle 3D-Drucker EOS hat sich erweitert und umfasst nun einen Großteil des Ostens der USA. Gemeinsam bieten Phillips und EOS nun wertvolles Fachwissen und Bildung im Bereich 3D-Druck.

Internationale Expansion:

3D-Drucker-Hersteller Farsoon expandiert nach Japan und kooperiert mit Japan 3D Printer

21. Mai 2021
Farsoon und Japan 3D Printer

Der chinesische Hersteller von industriellen Polymer- und Metall-Lasersinter-3D-Druck-Systemen, Farsoon Technologies, expandiert im Rahmen einer Partnerschaft mit dem führenden Industrielösungsanbieter Japan 3D Printer auf den japanischen Markt. Durch das Know-how von Japan 3D Printer in der additiven Fertigung und die erweiterte Kundenbasis erhofft sich Farsoon, industrielle Anwendungen für seine SLS-Plattformen voranzutreiben.

Bewertung von 2 Milliarden US-Dollar verdoppelt:

3D-Drucker-Hersteller Formlabs erhält 150 Mio. US-Dollar in Finanzierungsrunde E

20. Mai 2021
Formlabs 3B mit 3D-Druckobjekten

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Formlabs hat in einer Finanzierungsrunde E 150 Mio. US-Dollar erhalten. Die damit neu zur Verfügung stehenden Mittel will das Unternehmen in den Ausbau seiner 3D-Druck-Technologien für die Massenproduktion investieren. An der Finanzierungsrunde war der SoftBank Vision Fund 2 beteiligt. Die Unternehmensbewertung von Formlabs hat sich damit von 2 Milliarden US-Dollar verdoppelt.

Alternative zu Fisch:

Revo Foods erhält für Markteinführung seiner 3D-gedruckten, pflanzlichen Fischalternativen „Smokey One“ und „Creamy One“ in Europa 1,5 Mio. Euro Finanzspritze

19. April 2021
3D-Druck-Lachs auf Brötchen

Das österreichische Unternehmen Revo Foods hat 3D-gedruckte Fischprodukte auf Pflanzenbasis entwickelt. Das Unternehmen erhielt jetzt neue Finanzmittel in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Damit möchte Revo Foods nun seine Fischprodukte „Smokey One“ und „Creamy One“ in den europäischen Markt einführen.

Weiterführung als Titomic USA:

Australisches 3D-Druck-Unternehmen Titomic übernimmt US-3D-Druck-Start-up Tri-D Dynamics

Intelligente Rohre von Tri-D Dynamics

Das australische 3D-Druck-Unternehmen Titomic hat in einer Pressemitteilung die Übernahme des amerikanischen Start-ups Tri-D Dynamics bekannt gegeben. Das junge US-Unternehmen Tri-D Dynamics wird nach der Übernahme als „Titomic USA“ weitergeführt. Tri-D Dynamics ist ein Design- und Fertigungsunternehmen, das sich unter anderem mit der Herstellung von intelligenten Pipelines beschäftigt.

Partnerschaft mit ACS Hybrid:

3D-Drucker-Hersteller Farsoon Technologies expandiert in den USA und Kanada

8. April 2021
Foto Team Farsoon America

Farsoon Technologies wird im Rahmen einer Unternehmenskooperation mit ACS Hybrid, Inc. seine Vertriebskanäle im Nordwesten der USA und in Kanada ausweiten. Neben dem Vertrieb der Farsoon 3D-Drucker wird ACS auch offene Lösungen für die additive Fertigung in Industriequalität anbieten.

Lithoz China:

Keramik-3D-Druck-Unternehmen Lithoz eröffnet neuen Standort und expandiert nach China

Hongyi Yang im Lithoz China Büro

Das österreichische Keramik-3D-Druck-Unternehmen Lithoz hat mit Lithoz China einen neuen Standort in China auf einem strategisch wichtigem Schlüsselmarkt eröffnet. Das neue Büro befindet sich in Shanghai und wird von EOS China unterstützt. Der Keramik-3D-Druck zählt zu den am schnellsten wachsenden Segmenten in der additiven Fertigung weltweit.

Expansion und Wachstum:

3D-Druck-Unternehmen Fortify sammelt 20 Mio. US-Dollar für die Serienproduktion seiner Flux-3D-Drucker ein

25. März 2021
FLUX 3D-Drucker

Das 3D-Druck-Startup Fortify hat in einer von Cota Capital durchgeführten Finanzierungsrunde 20 Millionen US-Dollar eingesammelt. Mit dem Kapital soll Fortiy seine personellen Kompetenzen und Produktionskapazitäten für Verbundwerkstoffe ausbauen, die internationale Expansion beschleunigen und die Serienfertigung seiner Flux-3D-Drucker vorantreiben.

Alternative zu CNC und Spritzguss:

3D-Drucker der microArch-Reihe von Boston Micro Fabrication jetzt auch in Deutschland, Österreich und Schweiz erhältlich

17. Februar 2021
microArch S240 von BMF

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen Boston Micro Fabrication (BMF) hat vor einiger Zeit seine 3D-Drucker-Reihe microArch auf den Markt gebracht. Dies microArch 3D-Drucker stellen eine schnellere und kostengünstigere Alternative zu hochauflösendem Spritzguss und der CNC-Bearbeitung dar. Ab sofort sind die 3D-Drucker von BMF auch auf dem Markt in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich

Kooperation mit Infocus:

Australischer Metall-3D-Drucker-Hersteller SPEE3D expandiert nach Brasilien

6. Januar 2021
WarpSPEE3D von SPEE3D

Das brasilianische Technologieunternehmen Infocus Laser Systems wird künftig Metall-3D-Drucker von SPEE3D vertreiben. Damit expandiert das australische Metall-3D-Druck-Unternehmen weiter im südamerikanischen Raum. In Brasilien wird sich Infocus um alle Kundenbelangen kümmern, vom Kundendienst über die Installation der 3D-Drucker bis hin zum Support.

Internationale Expansion:

3D-Drucker-Hersteller BCN3D beschließt Partnerschaft mit 3D-Druck-Dienstleister 3DGBIRE als exklusiver Distributor für Großbritannien und Irland

20. November 2020
BCN3D und 3DGBIRE Mitarbeiter

Der spanische 3D-Drucker-Hersteller BCN3D und der in britische 3D-Druck-Dienstleister 3DGBIRE haben ihre Partnerschaft und zukünftige Unternehmenskooperation bekannt gegeben. 3DGBIRE wird damit offizieller Distributor von 3D-Druckern des Herstellers BCN3D in Großbritannien und Irland. Vor allem an der additiven Fertigung interessierte Unternehmen in den beiden Ländern können von der Kooperation profitieren.

Expansion zum Full-Service-Dienstleister Europas:

Australischer 3D-Drucker-Hersteller SPEE3D eröffnet in Lübeck seine erste Niederlassung in Europa

4. September 2020
WarpSPEE3D von SPEE3D

Der australische 3D-Drucker-Hersteller SPEE3D eröffnet in Lübeck seine dritte Vertretung außerhalb Australiens und erste Niederlassung Europas. Der 3D-Druck-Experte Stefan Ritt wird diese leiten. Deutschland wurde dabei als „eines der erfolgreichsten Märkte der additiven Technologie weltweit“ als Standort für die weitere weltweite Expansion des Unternehmens ausgewählt.