Führungswechsel beim US-3D-Drucker-Hersteller 3D Systems. Dr. Jeffrey A. Graves wird ab dem 26. Mai die Stelle als CEO und Präsident bei dem US-Hersteller für industrielle 3D-Drucker einnehmen. Bisher hatte diese Position Vyomesh Joshi inne.

Anzeige

Mit 26. Mai 2020 wird CEO-Veteran und Fertigungsleiter bei  3D Systems Dr. Jeffrey A. Graves Präsident von 3D Systems und den bisherigen CEO Vyomesh Joshi (VJ) ersetzen. 3D Systems gab dies in einer Pressemitteilung bekannt.

3D Systems in den 2010er Jahren

Vyomesh Joshi
Dr. Jeffrey A. Graves Vorgänger: Vyomesh Joshi gab im Februar seinen Rückzug bekannt (Bild © Vyomesh Joshi).

In den ersten Jahren 2010er Jahren nahm 3D Systems eigenen Angaben zufolge eine führende Rolle in der 3D-Druckindustrie ein. Doch Gerüchte über Entlassungen und Schließungen, niedrige Kursverläufe und Klagen sorgten dafür, dass sich Präsident, Chief Executive Officer und Unternehmensleiter von 3D Systems, Avi Reichental, zurückzog. Der ehemalige HP-Manager VJ übernahm dessen Posten und wurde Präsident und CEO bei 3D Systems. Er brachte eine strategische Vision für 3D-Systeme mit, die Qualität, Zuverlässigkeit und die Lieferkette verbessern sollte.

„Jeffs finanzielle und operative Disziplin und Präzision sind ein Hauptgrund, warum wir ihn für diese Rolle ausgewählt haben. Er hat gezeigt, dass er weiß, wie man ein Geschäftsportfolio organisiert und fokussiert und ein Betriebsmodell rationalisiert, um differenzierte Lösungen für Märkte bereitzustellen „, sagte Charles (Chip) McClure, Vorsitzender des Board of Directors bei 3D Systems.

Karriere von Dr. Jeffrey A. Graves

Portrait Dr. Jeffrey Graves
Dr. Jeffrey A. Graves ist ein CEO-Veteran (Bild © Dr. Jeffrey A. Graves).

Graves verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Führung, dem Betrieb und dem Wachstum technisch komplexer Unternehmen, wie 3D Systems in einer Pressemitteilung erklärt. In den vergangenen acht Jahren war er CEO von MTS Systems, einem Hersteller von Mess-, Simulations- und Testsystemen. Er entwickelte eine klare Geschäftsstrategie und ein klares Betriebsmodell. Sieben Jahre lang war er CEO des Energiespeicherproduktanbieters C & D Technologies und drei Jahre CEO des Herstellers von Hochleistungskondensatorlösungen KEMET Electronics.

„Ich freue mich unglaublich über die Gelegenheit bei 3D Systems“, sagte Graves. „Die digitale Fertigung wird eine Schlüsselrolle bei der Transformation der Fertigung spielen. 3D Systems ist mit seinem Portfolio an additiven Fertigungssystemen, Materialwissenschaften, Software und Fachkenntnissen einzigartig positioniert, um Unternehmen dabei zu helfen, von dieser Transformation zu profitieren.“

» Alle News zu 3D Systems

Anzeige

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 23. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum GerätGültigkeit
1Artillery Sidewinder-X1358,05 €

U3D1484F125EB001

kaufenProduktvorstellung lesen31.12.2020
2Anycubic Chiron586,24 €

001

kaufenk.A.
3Artillery GENIUS268,77 €

E3D14987C00F4001

kaufen31.12.2020
4Anycubic 2020371,88 €Flash Salekaufenk.A.
5ANYCUBIC Mega-S250,72 €Flash SalekaufenTestberichtk.A.
6QIDITECH Large X-Plus837,88 €Flash Salekaufenk.A.
7Alfawise U30 Pro257,23 €Flash Salekaufenk.A.
8Flying Bear Ghost 4S354,17 €Flash Salekaufenk.A.
9Creality Ender 3 V-Slot185,60 €Wegen Corona in DE aktuell noch nicht wieder verfügbar.kaufenTestberichtk.A.
10Alfawise U30157,76 €Wegen Corona in DE aktuell noch nicht wieder verfügbar.kaufenTestberichtk.A.
11Anycubic Mega X416,68 €Wegen Corona in DE aktuell noch nicht wieder verfügbar.kaufenTestberichtk.A.
12Creality CR-10 V2464,00€Wegen Corona in DE aktuell noch nicht wieder verfügbar.kaufenk.A.
13ANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €Wegen Corona in DE aktuell noch nicht wieder verfügbar.kaufenk.A.
14Alfawise U20250,55 €Wegen Corona in DE aktuell noch nicht wieder verfügbar.kaufenTestberichtk.A.

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen


Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen